OK Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Hamburg Web
Banner
die Stadt im Netz
Mein Hamburg Web


Jetzt registrieren!

Impressum
WebguideMagazinEventsFotosMarktServiceMein Hamburg Web
Suche
Hamburg Web > Webguide > Essen und Trinken > Lebensmittel > Bäcker

Dat Backhus

Billstraße 188,
20539 Hamburg Billwerder
Telefon: (040) 789770
Telefax: (040) 78977230
Bewertung:
***
Jetzt bewerten

Dat Backhus ist eine Bäckerkette mit einem weit- und engmaschiggespannten Filialnetz in Hamburg. Dat Backus bietet frische Brötchen, belegte Brötchen, Kuchen, Kaffee und Zeitungen an. Filialen des Bäckers finden Sie an den folgenden Orten in Hamburg:

Dat Backhus Innenestadt

Spitalerstraße 1
Steindamm 11
Nobistor 27

Dat Backhus Alstertal

Hummelbütteler Hauptstraße 62
Im alten Dorfe 27
Kritenbarg 4
Saseler Markt 13
Langenhorner Chaussee 676
Tibarg 41

Dat Backus Alster, Eppendorf, Winterhude, Uhlenhorst

Grindelallee 159
Rothenbaumchaussee 78
Hoheluftchaussee 23-25
Eppendorfer Landstraße 82
Pölchaukamp 27
Hamburg Straße U-Bahnstation
Zimmerstraße 52

Dat Backhus Altona, Hamburg West

Ottenser Hauptstraße 22
Lohbrügger Markt 2e

Dat Backhus Wandsbek, Hamburg Ost

Wandsbeker Chaussee 177
Sievekingsallee 98
Alter Teichweg 7b
Wandsbeker Marktstraße 8
Berliner Platz 21
Steinbeker Marktstraße 88
Schiffbeker Weg 230
Billstedter Platz 42c
Berner Heerweg 173-175
Billstraße 188

Weitere Dat Backhus Filialen in Hamburg

Stellinger Weg 1
Amandastraße 1
Weidenbaumsweg 5
Friedrich Frank Bogen 55
Hanssenweg 3
Hardorffsweg 14
Frohmestraße 15
Hörgensweg 5
Blankeneser Bahnhofsstraße 19

Tags
Brot Kaffee Brötchen Kuchen Lebensmittel Bäcker

Fotos zu Dat Backhus

Dat Backhus Winterhude
 

Meinungen zu Dat Backhus:

**
weja am 04.05.2014

Sonntags essen wir gerne Kartoffelbrötchen, die aber fast immer zu dunkel gebacken werden. Die obere Kruste schmeckt fast immer leicht angebrannt.
Wir kaufen in der Filiale in Bargteheide und sind grundsätzlich mit ihren Produkten zufrieden. Vielleich kann den Mangel abstellen.

***
Dieter-Pohlen am 11.02.2014

Ich bin mit der Qualität und dem Service sehr zufrieden. Als häufiger Frühstücksgast bin ich mit der ständigen Preiserhöhung weniger zufrieden. Besonders peinlich finde ich den Trick mit dem Austausch der Kaffeetassen gegen kleinere (seit ca. 09.02.2014)

*
wschindler am 25.11.2013

Der Becher Kaffee (0,3 l) kostet jetzt 1,80 Euro in der Filiale am Alten Teichweg. Vorher kostete er 1,10 Euro. Der neue Preis ist unverschämt. Ich habe 'mal überschlagen, dass ich in den letzten Jahren beim Backhus insgesamt ca. 1000,- Euro für Kaffee ausgegeben habe. Er schmeckte gut. Ich werde dort keinen Kaffee mehr kaufen. Schade.

*
Ralf Petersen am 09.09.2013

Habe heute im Dat Backhus in Pinneberg Saarlandstr. einen Becher Kaffee
getrunken zum Preis von 2,20 Euro . Das ist der reinste Wucher und Abzocke . Wir werden ALLE das Backhus NICHT wieder betreten . Würde auch jeden abraten dort zukaufen es ist alles überteuert .

*****
George am 09.05.2013

Alles 1+++++
Sauber, freundlich, weniger Wartezeit, und Appetit...
Ich muss nur danke sagen...
Alles 1+++++

*
Thomas D. am 09.10.2012

Habe heute Brötchen in der Schanzen Fillialle gekauft. Haben mit gründlich den Appetit verdorben. Pampig , luftig, dann dieses knisternde was auf minderwertige Qualitätät schliessen läßt.
Musste die Brötchen wegschmeissen.

Die schlimmste Qualität der letzten Jahre !!!
Also Hände weg , aus meiner Sicht ungeniesbar.

****
Regina W. am 28.09.2012

Hallo, jetzt muss ich mal einiges los werden. Haben sie sich schon mal gefragt warum die Verkäuferin schlecht gelaunt ist? Nein wahrscheinlich nicht, denn es ist ziemlich nervig andauernd Brot zu schneiden, schlecht gelaunte Kunden zu bedienen und kaum Pause zu haben. Außerdem ist es auch so dass alle Waren die über die Theke gehen Artikellnummern haben. Deshalb sollte man ein bisschen Verständnis für die Verkäuferinnen und Verkäufer vom Backhus haben (egal in welcher Filiale). Denn ich bin mir sicher dass wenn Sie mit einem Freundlichen Lächeln und/ oder Hallo den Laden betreten werden Sie bestimmt auch freundlich und nett bedient. Also bei mir klappt das immer. Denken Sie mal darüber nach ob die schlechte Laune nicht manchmal auch mit den Kunden zu tun hat.

***
Vero am 29.03.2012

Heute will auch ich mal etwas zu meiner Filiale in der Eppendorfer Landstrasse 82 sagen.
Der Laden selber ist immer ordentlich und gepflegt, leider aber von der Einrichtung schon sehr veraltet, " könnte mal einen neuen Schliff bekommen".
Die Ware konnte ich bisher auch noch nicht beanstanden, immer lecker !!!!!
Das Personal ist zu mir immer nett und freundliche gewesen, auch ein kleiner Könschnack ist hin und wieder drin und , ja sogar das lachen kommt nicht zu kurz. Ich wurde immer mit einem lächeln bedient und auf Fragen habe ich immer nette Antworten bekommen.
Jetzt nun zum ABER................. leider ist der Laden zeitweilig wirklich unterbesetzt, da versuchen die Mitarbeiter Kunden zu bedienen, Ware auszupacken und nebenbei auch noch extra Kunden wünsche zu erfüllen.
Daher passiert es des öfteren, das Waren direkt aus den Kisten verkauft werden müssen, weil sie nicht in die Regale sortiert werden können.
Das bei diesem Stress dann auch mal etwas schief gehen kann ist nur allzu verständlich, kann dem Lader aber leider schaden, da es Kunden auch abschrecken kann, wenn man mal etwas länger warten muss, oder Ware die man haben möchte einfach noch nicht da ist. Hut ab, vor allem an das Stammpersonal und Appell an die Geschäftsleitung, hier ist Handlungsbedarf!!

*
Dr. Knoop am 18.03.2012

Als ich heute in Steindamm war und mir eine Belegte Brötchen gekauft habe. War in meine Brötchen haare , es ist sehr unhygienisch . Es war meine letztes mal da zu essen .

****
frau breselke am 08.11.2011

also ich bin kunde in ihrer filliale an der ecke neanderstrasse ,
seit mindestens 2 wochen bin ich nur noch entäuscht .die leute da sind morgens immer sehr unfreundlich ausserdem klappen die kundenbestellungen nie wirklich naja und sonntags ist es auch nicht mehr so schön.
aber es kann ja auch normal sein das sich mitarbeiter morgens um7.oo bei ihnen an
sonntag hinter den tressen küssen und rumturteln,
schade auch das sie die frühstückspreise um 3euro erhöht haben, auch dies list ein grund warum wir sonntags mit unserer gruppe bei ihnen nicht mehr frühstücken kommen.
ausserdem wie kann es sein das die kunden nie gleich behandelt werden von ihren ausländischen mitarbeiter.
wie werdendie kunden denn bei ihnen bewertet manchen werden das frühstück oder das essen an den tisch resserviert und andere müssen sich es an tressen abholen.
mit freundlichen grüssen d. breselke

*****
peter müller am 01.08.2011

Also ich muß jetzt endlich mal hier schreiben und sagen wie toll die Mädels im Backhus Bergedorf Bauhaus sind.Seit dem die kleine Filialleitung dort ist(ich glaube seit letzten sommer?).Macht es wieder richtig spaß dort Einzukaufen.macht weiter so!!!

*****
basti am 03.01.2011

Hallo,also ich muss eins sage das Frühstück heut morgen war mal wieder richtig gut immer wen ich in Eppendorf bin gehe ich da essen alles frisch und der Kaffee schmeckt;-);-) (Eppendorferlandstraße)und die Verkäuferin sind auch voll nett,gebe auch immer Trinkgeld,..

*****
hanz am 30.08.2010

ich muß leider das was hier oft bemängelt wurde bestätigen! Dat backhus hat jede menge unfreundliches personal! Aber ich habe ein geheimtipp für alle die auf die hervoragende Quallität der backhus Sachen nicht verzichten möchten! Im AEZ betreibt Dat backhus einen Verkausstand mit Namen DAT KORNHUS . Die haben ein größeres Sortiment, mehr Vollkorn, mehr scheiben Brotsorten und geschätzte 40 sotrten Brötchen ! EINMALIG!
Auch wenn es immer voll ist der Sverice stimmt hier immer. Hier kann mann sich als kunde auch sachlich geschult das neuen bio Brote erklären lassen !! Und dies mann steune sehr nett! Es gibt also tatsächlich freundliche nette Backhus Verkäuferin !!

*****
Angelika Eilers am 29.07.2010

Ich kaufe immer in der neuen Großen Berstrasse in Altona,sehr nette Bedienung,sehr Sauber.Nur mit den Kaiserbrötchen hatte ich dieses mal Pech ,ich biss auf ein Stück Glas,war sehr Eckelhaft.Aber dafür können die netten Verkäuferinen ja nichts,ich hoffe das war nur Einmalig.
Schlecht Bedient wird man in Rothenburgsort ,die Damen sind da sehr Unfreundlich.
Freundlichen Gruß Angelika Eilers

*
Bertram Barmbek am 15.07.2010

es lebe die steriele Ladenbau-Konzeption! ich als alt Barmbeker empfinde es als sehr bedauerlich, dass ich nach meinem Auslandsaufenthalt, einen äußerst sterielen Laden, anstatt der doch so gemütlichen und einmaligen Konditorei Bräuer, vorgefunden habe! Meine Frage die ich mir stellte, war wiso hat man das Cafe (orginal 60er Jahre) in eine langweilige und herkömmlichen Backhus Filiale umgebaut!?
Mit freundlichen Grüßen Bertram B. Barmbek

*
N. Fritz am 30.04.2010

Unfreundliche Verkäuferin in der Eppendorfer Landstraße 82 (am 23/04.10 um um 16:30). Pragmatischer, trockener Ton. Lautes Kleingeld zurück bekommen. Beim Kauf von 8 Stück Erdbeertörtchen (es mußten 8 sein!) habe ich 2 beschädigte bekommen (ohne Rabatt). Ging nicht, meinte sie. Wegen einer Nummer, die man angeben muß. Ein Riesenkarton habe ich erhalten. Keine Tüte, nicht einmal ein Band drum herum, um es mit einer Hand transportieren zu können! Keine große Motivation, dorthin noch mal zu gehen.

*
RMOHH am 22.04.2010

Dat Backhus im Keller von Kaufhof ist eine KATASTROPHE! SERVICE ist ein absolutes FREMDWORT. Zu wenige Verkäuferinnen und die, die da sind machen während der Mittagszeit auch PAUSE, dann können wir als Kunden halt warten, bis man Lust und Zeit hat uns zu bedienen. Warum kümmert sich denn niemanden vom Backhus-Management darum?

*****
Karin M. am 07.04.2010

An dieser Stelle möchte ich ein großes Lob für das Cafe 177 Wandsbeker Chaussee vermerken. Die Damen sind allesamt durchweg freundlich aufmerksam und fleißig. Selbst wenn der Laden brummt geht es immer zügig voran so das lange Wartezeiten überhaupt nicht enstehen. Die Damen sind stets bereit selbst unter widrigen Umständen doppelschichten zu schieben um Engpässe zu vermeiden. Das nenne ich Einsatzbereitschaft!
Da die Mehrzahl der Stammgäste schon im vorgerückten Alter sind wurde ich gebeten hiermit einmal Herrn Bräuer zu erreichen und somit eine längst überfällige Lobeshymne an die besagten Damen anzustimmen.

*
Mijam am 30.01.2010

Die Backwaren sind Supiiiiii. Ich liebe alle Brötchen und jedes Brot. Kuchen kann ich auch ganz gut Backen aber dann und wann mal ne Leckere Schnecke oder Franzbrötchen Himmlisch....Boah aber nu kommt es das Personal...meine Herren im Billstedtcenter laufen Verkäuferinnen rum oh Graus...Patzig,frech oder piepzig....mit zwei oder drei freundlichen Damen wäre es echt supi dort. Zwei der Verkäuferinnen sind unterste Schublade beide kräftig Gebaut und Blond...HILFE..schaft sie AB !!!!!! Die ältere Frau aus der Küche ist total Nett.

*****
Liane am 17.12.2009

Die freundlichen Verkäuferin in Buchholz-Gewerbegebiet sind unschlagbar. Immer ein Lächeln auf den Lippen.Schnell und gut wird man dort bedient. Mädels macht weiter so.

*****
berliner am 15.12.2009

In Bucholz grüne Wiese, super, toller Laden nettes Personal sehr gute Ware. Meine Lieblingsverkäuferin ist die Naddel. Nett, freundlich und kompetent. Die chefin auch topp.komme gerne wieder. Bis demnächst.

*****
atariyaHH am 07.12.2009

die Verkäuferien in ihrer Filialle in der Neuen grossen Bergstrasse sind echt super immer freudlich und immer mal einen kessen spruch auf den Lippen da machtdas einkauffen doch gleich mehr Spass.
Wenn ich da mit Freunden frühstücke freuen wir uns immer über die grosse Auwahl die sie in Ihren Snacktrsen haben. Die brötche sehen immer appetitlich und lecker aus.
Was mir bloss an 2 Ihrer Vekäuferinen gefällt ist das sie extem Kinder-und Ausländerfeindlich sind.
Haben die beiden Verkäufereinen denn noch nicht bemerkt das der gröste Teil in dieser Filalle aus multikulturellen Kundenbsteht?
Sowas ist sehr oberflächlich und auc nicht ganz so schön.
aber ansonsten haben sei da echt ein super Verkaufstaem
immer freundlich und auch hilfsbereit was den Kunden angeht.
Was ich negativ in dieser Fillalle finde ist der zustand der Toiletten,
meistens befindet sich kein toilttenpapier auf den wc und auuserdem ist es echt nicht so schön das es keinen Seife zum Händewaschen gibt.
wenn da nicht so ein nettes Team an Verkäuferinen arbeiten würde ich mein Frühstück essen wo es auf den wc hygienischer zugeht.
aber ansonsten fühle ich mich immer sehr wohl da in der Filiale in der Neuen grossen Bergstrase

*
lenasoma am 02.11.2009

Als Bäckerrei mit frischen Brötchen ist es OK. Aber wenn man das Cafe nutzt und dort bei schönen Kaffee und Kuchen
sitzt darf man danach nicht die Toiletten benutzen. Es könnte einem alles wiederhochkommen. Das hat man noch nicht gesehen, da sind die Toiletten auf dem Jahrmarkt viel sauberer. Da wird am Tage wohl nie nachgesehen oder geputzt.

*****
T.Gerken am 03.10.2009

Also ich muss sagen das ich sehr zu frieden bin! vor allem lobe ich mir das immer super nette und sehr freundliche personal vom obi-markt in harburg! diesen mädels sollte man ein besonderes lob aussprechen! nur weiter so!

*
night-nurse am 27.08.2009

Um die Filiale Hoheluft Chaussee 23-25 werde ich ab sofort einen großen Bogen machen.
Die Verkäuferin Frau L. scheint nur genervt zu sein.
Außerdem gibt es dort anscheinend "spezielle" Hygienestandarts: Brötchen die auf den Fußboden gefallen sind, werden klammheimlich wieder in den Korb bugsiert - und dann verkauft.....
Es wirkt auch nicht besonders Kundenfreundlich, wenn weitere Verkäuferinnen kauend aus dem Nebenraum kommen.
Auch mit der Personalwäsche scheint es gelegentlich zu hapern - sauber sieht anders aus.... besonders morgens um 7.30.............
Den Bewertungsstern gibt es nur für die Räumlichkeiten.

*****
Magdalene Dittmer am 18.08.2009

Als Elmshornerin kann ich nur gelegentlich nach einem Ausflug nach Hamburg die sehr guten Brote, insbesondere die Schwarzbrote und die Kuchen des Backhuses genießen. In ganz Elmshorn gibt es z. B. keines, das geschmacklich an das Rheinische Vollkornschwarzbrot heranreicht. Wann gibt es endlich auch in Elmshorn eine Filiale?

*****
Susanne S. am 11.08.2009

Im Gegensatz zu den meisten Kritiken, die ich eben gelesen habe, kann ich Personal und Ware in den Filialen Hanssensweg und Lange Reihe nur loben. Immer freundlich, immer bemüht - auch bei besonderen Fragen zur Ware - und immer sehr leckeres, frisches Brot und Brötchen. Ein Wermutstropfen - für mich als Diabetikerin gibt es nur auf Vorbestellung Gebäck und das klappt oft nicht.

*
Antje und Egon David am 29.07.2009

Waren Heute in der Filiale in der Hafen-City, gute Lage, schöner Laden. Keine ausgezeichnete Ware. Haben das Personal darauf aufmerksam gemacht. Daraufhin kam die schwache Ausrede, wir haben gerade umgeräumt - geradezu lächerlich und offentsichtlich falsch. Das Personal wurde leider gleich unfreundlich, um nicht zu sagen frech. Mit der Sauberkeit ist es auch nicht sehr weit her. Die Station für Sahne, Zucker usw. ungepflegt. Kein Tabletts, um seine Sachen zu befprdern. Und die Krönung, schmutzige Toiletten, kein Toilettenpapier, keine Papierhandtücher und und und. Haben weitere Reklamation aufgegeben, da unfreundliches Personal.

*
elli am 24.07.2009

extrem unfreundliches Personal an der Hoheluftchaussee. Wie gut, daß es so viele andere Bäcker gibt, bei denen man einkaufen kann...

*
Ahlers am 09.07.2009

Ihr Brot ist ausnahmslos gut, aber die Freundlichkeit Ihrer Mitarbeiter (sie scheinen häufig zu wechseln in der Filiale in unserer Nachbarschaft) ist - egal zu welcher Tageszeit - katastrophal. Man glaubt es kaum, in der heutigen Zeit noch so etwas anzutreffen wie in der Verkaufsstelle Weusthoffstraße (Harburg). Schönen Gruß an alle Mitarbeiter dort : Wenn sie keine Lust zum Verkauf haben, sollten sie sich einen anderen Arbeitsplatz suchen - es gibt ja genug davon !

*****
winnie am 07.07.2009

Als ich gehört habe das in Blankenese am Bahnhof eine neue Filiale aufmacht von Dat Backhus, hab ich mich sehr gefreut. Schnell in der pause einen schönen Salat holen oder eine leckere Backkartoffel. Nun bin ich fast jeden Tag dort und es gefällt mir sehr! Egal ob drinne oder draussen sitzen, man fühlt sich wohl.Die Mädchen dort sind alle super nett. Und die Auswahl an belegten Brötchen ist sehr groß! Weiter so!

*
Heike HH am 06.06.2009

Also ich finde auch die Kundenfreundlichkeit sowie der Service lassen in den Filialen in der Mönckebergstrasse im Kaufhof zu wünschen übrig. Desweiteren bekommt man verbrannte Knackfrische verkauft wenn man darauf hinweißt heißt es,, sie sind gerade gebacken! Gebacken ist alles nur verbrannt sollte es nicht sein. Werde mir überlegen ob ich da überhaupt noch was kaufe.

*
Heike am 05.06.2009

Leider bin ich von den zwei Dat Backhus Filialen im Kaufhof in der Mönckebergstrasse sehr enttäuscht. Die Verkäuferinnen unterhalten sich und sehen nicht wenn man als kunde da steht. Und zweimal habe ich sehr dunkle Knackfrische erhalten .Als ich darauf hinwies hieß es sie wären gerade gebacken worden. sie waren aber zu dunkel .Da kaufe ich nicht wieder.

*
MK HH am 27.05.2009

Die Brötchen und der Kuchen ist OK, wenn auch keine Schmacksexplosion im positiven Sinne. ABER - alle Filialen die ich kenne haben großen Nachholbedarf in Sachen Kundenservice und Kundenzufriedenheit. Bei mir ist es soweit das ich einige Filialen meide und mein Brot bei der Konkurrenz kauf. Ich weiss das es die "Macher" sowieso nicht interessiert aber dafür bekommen sie mein Geld halt auch nicht mehr...

*****
Jack am 14.05.2009

Die Kundenberatung ist echt super.Die Verkäufer/innen sind super nett und höflich.Ich gehe absofort immer zu Dat Backhus,weil die Angestellten dort immer nett sind.Übrigens die Filliale in der Schlachthofstr. in Harburg wo es seit noch nicht langer Zeit Bauhaus gibt (in der Nähe vom Pönixcenter) ist sehr geräumig und die Verkäufer/innen sind immer höflich und nett. Probiert es am bessten doch einfach einmal aus:)

*
W. Kayser am 03.04.2009

Wollte heute in der neuen Filiale in St. Pauli für den Nachmittagkaffee 3 Stücken Kuchen kaufen. In der Auslage wurde Kirschkuchen für 1.05 angeboten. Ich sollte aber dann 3.60 für die 3 Stücke bezahlen, worauf ich die Verkäuferin darauf aufmerksam machte, dass der preis "nur" 1.05 betragen würde. Darauf antwortete Sie mir: "Ich kann Ihnen den Kuchen aber nur für 1.20 das Stück verkaufen". Ein wort gab das andere und ich habe den Laden ohne Ware verlassen, da offensichtlich die Kundschaft irregeführt werden soll. Auszeichnung ist nicht gleich Kaufpreis. So kann man Kunden auch vergrausen.

*
Lothar am 29.03.2009

Für die Filiale in Wedel am Hans Böckler Platz eine schlechte Bewertung für die Korn Knacker Brötchen weil die doppelt so gross wie ein Hühnerei sind und trotzdem für 50 Cent verkauft werden. Die sollten mal den Chefs auf den Tisch gelegt werden mal sehen was die dazu sagen. Aber zum Glück gibt es ja noch mehr Bäcker in Wedel die mit ihren Kunden besser umgehen.

*****
julia am 20.03.2009

Ich bin total von dem Sortiment, der großen auswahl sowie der frischen Ware begeistert. Ich gehe jeden morgen mein Frühstück dort kaufen und da freue ich mich wenn ich die netten Verkäuferinnen auf dem Langenhorner Markt sehe die immer gut gelaunt sind und freundlich zu mir sind. Am besten ist das ich weiß das ich hochwertige und gut schmeckende Ware erhalte.

****
pauline1910 am 18.03.2009

Ich finde die Filiale am Berliner-Platz total super. Ich wollte neulich ein belegtes Brötchen haben ohne Butter (da ich etwas auf meinen Chol.-Spiegel achten muss), die Verkäuferin sagte: Klein Moment bitte,ich bediene einmal den Herrn und dann belege ich Ihnen ein Neues, ohne Butter. Das fand ich super freundlich und sehr aufmerksam auch dem anderen Kunden gegenüber. Die Freundlichkeit ist aber nicht von allen Verkäufern da so toll. Der junge Mann der dort arbeitet ist sehr unfreundlich zu den Kunden. Aber da die Filialleitung (glaube ich), fast immer da ist, gehe ich auch weiterhin zu Dat Backhus am Berliner-PLatz meine belegten Brötchen ohne Butter essen.

*
Monika am 17.03.2009

Die Brötchen im Bachhus sind sehr gut. Die Filiale am Berner U-Bahnhof ist das letzte. Am Tresen stehen 15 Leute und wollen Brötchen und Kaffee kaufen, hinterm Tresen sind 4 Verkäuferinnen, 1 verkauft, 3 quatschen. Morgens um 7.30 Uhr Knackfrische Brötchen zu bekommen, ist Glücksache. Tauschen sie das Personal einmal aus und sie haben 3 mal soviel Umsatz.

***
Rudel Reinhard am 10.03.2009

Glückwunsch zu dem schönen Laden in der Hafencity Kaiserkai Nr 1. Das es nun das ganze Jahr Berliner geben soll? ist nicht so schön, bisher waren die nur zum Jahresende zu haben. Jetzt kann ich jeden Tag, Jahresausklang feiern. Den offnen gedeckten Apfelkuchen mit Zimt erhalte ich nur am Wochende. Noch dazu ist er teuerer geworden, vorher 1.10 jetzt 1.15 Euro die Stücke werden immer kleiner, dafür das Personal immer nett und freundlich immer mit einem dementsprechenden Spruch auf den Lippen. Die Backwaren sind mehr im Imbiss Bereich anzusiedeln, richtig schönen Kuchen bekommt man nicht bei Ihnen, aber ich gebe ja die Hoffnung nicht auf, wäre schade wenn es Ihnen so erginge wie dem Schanzenbäcker einen Block weiter.

*
Jasmin 10.03.09 am 10.03.2009

Hallo ich gebe nur einen Stern weil ich morgens auf den weg zur Arbeit gerne einen Cappucino trinke. Ich wollte mir einen am Gänsemarkt holen und ein Brötchen mit Zwiebelmett auf meine Frage ob es auch eins ohne Zwiebeln gibt wurde mir sehr unfreundlich gesagt nein. Ich kam mir vor wie eine blöde die nichts begreift. Man sollte schon etwas netteres
Personal einstellen, ich hatte das Gefühl die Bedienungen dort sind völlig überfordert und haben keine Lust zu arbeiten.

*****
Ich in HU am 03.03.2009

Henstedt-Ulzburg. Es gibt hier 2 Filialen, die Brot und Brötchen von höchster Qualität anbieten. Sehr empfehlenswert! Zu dem Beitrag der Frau Kaiser mit den liegengelassenen Brötchen, denke ich, dass das nur ein Missverständniss gewesen sein kann!

***
richard r am 28.02.2009

Ich komme durch meinen Kundendienst zu vielen Filialen von Dat Backhus, das Brot, Kuchen und Kaffee finde ich gut nur einige Filialen haben von Dienst am Kunden noch nochts mitbekommen und könnten dringend eine Nachschulung gut gebrauchen,zum Beispiel Billstedter Platz. Ich stehe am Tresen und warte darauf bedient zu werden,die für den Kaffee und Frühstücksplatz zuständige Dame nimmt mich wahr, packt aber weiter Ihre Ware aus, als der Karton leer ist, geht sie nach hinten holt einen neuen. Als ich mich nocheinmal deutlicher machte, sagte sie nur, ich hab nur zwei Hände. Ich habe ihr ihre Hände gelassen und habe schmackhaftes Frühstück in einer anderen Bäckerei gefunden.
So ist das leben,wer keine Lust als Verkäuferin hat den sollte man nicht mit solcher Arbeit konfrontieren. Schade nur das ich diese Filiale jetzt meiden werde.

****
Charlie_HH am 20.02.2009

Die Brötchen und die Tortenstücke sind wirklich köstlich. Klar das beste, was man in Hamburg von einer Bäckerei-Kette bekommen kann. Leider sind die Geschäfte vor allem auf die Laufkundschaft ausgerichtet. Will man gemütlich dort Kaffee trinken ist man leider fehl am Platz. Die Filiale im Altonaer Mercado hat freundliche Verkäuferinnen. Das Sitzplatzangebot dort ist fast immer ausgebucht. Mir fehlt ein Backhus in der Schanzengegend.

*
SinahHH am 08.02.2009

Lange haben wir uns gefreut,in Blankenese direckt am Bahnhof ein neuer großer Dat Backhus. Heute waren wir mal wieder da zum Kaffee trinken und ich war sehr enttäuscht. Überall dreckiges Geschirr,die Tische nicht abgewischt und backsig. Die Auswahl ließ zu wünschen übrig,das Personal stand gelangweilt hinten rum. Da müßte dringend mal was getan werden,denn viele Leute haben den Laden verlassen ohne zu kaufen oder zu essen.

****
Kurt am 25.01.2009

Also mein Lieblingsbrot, das Parisienne ist durch nichts zu toppen. In den Filialen im AEZ und Eppendorfer Landstrasse bin ich immer freundlich bedient worden. Da ich mir meine Brote, Parisienne und Hartweizen, immer aufschneiden lasse, ist mein einziger Kritikpunkt die lange Wartezeit bis man an die Reihe kommt. Das können schon mal 10 Minuten sein. Mit einer zweiten Schneidemaschine würde sich der Umsatz erhöhen und die Wartezeit verkürzen lassen.

*****
Friederike von der M am 22.12.2008

Wir hatten einen Gutschein bei OLDIE 95 für ein Gourmet Frühstück gewonnen und gingen dann an einem verregneten Samstagmorgen in die Filiale in Schnelsen (Frohmestr.). Das Frühstück war superreichlich, einfach nicht zu schaffen, die Bediehung überaus nett und der ganze Laden sauber und ordentlich. Gemütlich ist die Filiale nicht gerade und vielleicht nicht der ideale Platz für ein ausgedehntes Frühstück, aber der Service war hervorragend.

***
Aureli am 07.10.2008

Ich bin eine Zeitlang in die Filiale Rothenbaumchaussee gegangen, aber die eine Verkäuferin pflaumte ihre Mitarbeiterin bei jeder Gelegenheit an, das brauchte ich morgens nun wirklich nicht! Seit dem verzichte ich auf den Besuch. Ich hoffe in der HafenCity wird es besser, das Angebot finde ich nämlich super!

***
EC am 01.10.2008

Die Produkte sind wirklich hervorragend, leider ist die Freundlichkeit der Verkäuferinnen sehr unterschiedlich. Ganz toll sind die Damen in der Penny-Filiale an der Reeperbahn, schon morgens um sieben herzlich und witzig und das jeden Tag. Totales Kontrastprogramm die Filiale Poelchaukamp, in der ich am Wochenende meine Brötchen kaufe, weil ich dort wohne: immer unfreundlich und unglaublich pampig, nicht einmal der Anflug eines Lächelns, außer wenn sie mitteilen, dass eine bestimmte Brötchensorte ausverkauft ist, das scheint ihnen eine gewisse innere Befriedigung zu bringen, ansonsten wirklich ein Totalausfall. Am Schlimmsten ist die Sonntagsbesetzung, gäbe es in Winterhude eine andere Alternative als den Hansebäcker (dessen Brötchen ich nicht so gern mag), würde ich in diese Filiale keinen Fuß mehr setzen. Interessant, dass im guten Viertel der Service so zu wünschen übrig lässt, während es am Kiez, wo sicher die Kundschaft oft schwieriger ist, als in Winterhude, so erstklassig läuft.

*
Lena1504 am 17.09.2008

Ich habe mir heute morgen an der Steilshopper Alllee Filiale ein belegtes Brötchen mit Käse gegönnt und das im wahrsten Sinne. 1,75 € für ein Brötchen das 32 Cent kostet und eine Scheibe Käse macht keine 1,75 aus. Da frage ich mich doch natürlich, warum sind die Brötchen nicht mit Preisen ausgezeichnet. Für mich war es das erste und letzte Mal das ich mir dort ein belegtes Brötchen gekauft habe. Nebenan ist die Tankstelle und selbst dort zahlt man oder frau weniger.

*
Strolch am 22.08.2008

Auf dem Weg zur Arbeit bin ich heute Morgen um 7.30 Uhr bei der neuen Filiale in der Bramfelder Chaussee vorbei gekommen und hatte Appetit auf ein Crossoin mit Würstchen. € 2.10 . O.K. - als ich im Gehen hineingebissen habe, mußte ich feststellen, das es Ware von gestern war. Kalt und trocken! FRISCH aus der Kühlung! Die Verkäuferin hätte mich darauf hinweisen müssen. Am nächsten Ascheimer habe ich mich des Crossoins entsorgt. Sehr ärgerlch. So bekommt man bestimmt keine neuen Kunden.

*
Renate Seifert am 14.07.2008

Ich bin sehr enttäuscht von den frischen Brötchen, besonders von den knackfrischen, die waren am Samstag 12.07.08 überhaupt nicht frisch, total labberig und weich, da war mein Samstag gelaufen! Es ist nicht zum ersten Mal so, in der Filiale Carl-Petersen-Str.! Wenn die Verkäuferinnen dort nicht so nett wären, ich hätte schon längst meine Brötchen bei einem anderen Bäcker gekauft, die Konkurrenz ist groß.

*****
Bilan am 29.05.2008

Na ja, wer seine Brötchen bezahlt und dann liegen läßt sollte mit seiner Meinung über Dat Backhus eher hinter dem Berg halten. Wie peinlich ist das denn, da hätte ich auch alte Brötchen als Denkzettel verteilt :-)

Die Brötchen beim Backhus sind einfach klasse, immer frisch, sehr abwechslungsreich und viele Sorten Vollkornbrötchen sind vorhanden. Die Preise finde ich für die heutige Zeit völlig normal, es gibt sogar noch teurere Brötchen, die nicht so lecker sind bei anderen Bäckereien.

In meiner bisherigen Filiale in der Langen Reihe sind die Verkäuferinnen ein Traum, super nett, charmant und witzig.

Jetzt sollen wir hier in der HafenCity bald auch ein Backhus bekommen, was mich natürlich sehr freut und wo ich sicher Stammkunde werde.

****
Carlos am 22.04.2008

Ich kann mich nicht beschweren. Bei uns in der Schanze ist eine Filiale da sind die Verkäufer super nett. Sicher sind die Preise nicht das billigste, aber wenn der Service stimmt zahle ich gerne 1,25 für Knackfrische.

*
Monka Kaiser am 16.03.2008

Da ich sehr enttäuscht bin, über die Filiale in der August-Krogmann Str., möchte ich meiner Unmut freien Lauf lassen. Ich kaufte am Freitag den 14. März 5 knackfrische Brötchen, die ich bezahlte und nach Hause gin, ohne die Brötchen eingepackt zu haben. Ich rief dann in der Filiale an und die Dame sagte mir, sie könne die Brötchen verkaufen, ist nicht so schlimm und ich könne mir am nächsten Tag, sonnabend, den 15. März, 5 neue Brötchen holen. Ich bedankte mich und ging am nächste Tag wieder hin, um mir die Brötchen zu holen, doch oh Schreck, sie gab mir die alten Brötchen vom Vortag. Wie verlogen und wie kleinlich. Ich hoffe, Sie verstehen meinen Unmut. Mich hat das Das Backhus als Kunden doch sehr verärgert und es gibt sicher noch andere Bäckereien in meiner Umgebung. Mit freundlichen Grüßen Monka Kaiser

***
GecoHH am 31.01.2008

Die Brötchen und vor allen Dingen die belegten Brötchen bei Dat Backhus sind sehr lecker. Die haben allerdings ihren Preis und man kann im Moment fast den Eindruck haben, dass die Brötchenpreise bei Dat Backhus im Verhältnis zu den Benzinpreisen mitziehen... Früher war ich fast jeden morgen beim Backhus bei uns an der Ecke. Heute wäre das ein ziemlicher Luxus und man sieht mich dort nur noch zwei bis drei Mal im Monat. Die Verkäufer im Dat Backhus bei uns könnten gerne etwas freundlicher sein, ist aber nicht so wichtig.


Meine Bewertung:
Ihr Name:

Bitte begründen Sie Ihre Bewertung so ausführlich wie möglich. Die Anzahl der Sterne drückt Ihre Zufriedenheit aus. (1 Stern = sehr unzufrieden, 5 Sterne = sehr zufrieden).

Zur Website Dat Backhus

 



KCS Internetlösungen

Hamburg Web bei


Hamburg Web bei Facebook

Hamburg Web bei Twitter

Hamburg Web Feed

RSS Feed abonnieren

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen    to Google Bookmarks



Melden Sie Ihre Seite mit Bezug zu Hamburg kostenlos beim Hamburg-
Web an. Zur Anmeldung.