OK Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Hamburg Web
Banner
die Stadt im Netz
Mein Hamburg Web


Jetzt registrieren!

Impressum
WebguideMagazinEventsFotosMarktServiceMein Hamburg Web
Mehr zum Thema:
Webguide
Suche
Hamburg Web > Webguide > Cityguide > Museen

HSV Museum

Sylversterallee 7,
22525 Hamburg Stellingen
Telefon: (040) 41551550
Telefax: (040) 41551510

Eines der sehenswertesten Vereinsmuseen hat sich der HSV im Jahr 2003 geschaffen. Auf 560 Quadratmetern wird die eindrucksvolle und erfolgreich Vereinsgeschichte im HSV Museum dokumentiert.

Das Museum beschränkt sich dabei nicht alleine auf die Ausstellung der errungenen Trophäeen, die natürlich auch zu begutachten sind in der Schatzkammer. Am Anfang des Rundgangs wird der Besucher an die ehemaligen Spielstätten des HSV, Rothenbaum und altes Volksparkstadion, erinnert. Zu jeder Spielstätte gibt es Erinnerungsstücke wie ein Ticketschalter vom Rothenbaum oder Sitzbänke aus dem alten Volksparkstadion.


Vor Monitoren oder unter Kopfhörern kann der HSV-Fan sich an legendäre Partien der Rothosen erinnern lassen. Im Kino gibt es einen Film mit den größten Highlights der Vereinsgeschichte zu denen auch der Gewinn des Landesmeisterpoakls 1983 zählt. Zu jeder Epoche werden zahlreiche Erinnerungsstücke und Zeitungsausschnitte präsentiert. Aber auch die anderen Sportarten, die es im HSV gibt, kommen nicht zu kurz.

In den Ferien bieten die Macher des HSV-Mueseum ein Ferienprogramm. Ein Platz im Museum ist für Sonderausstellungen vorgesehen, in der aktuell die Erfolge Hamburger Fussballer in der Nationalmannschaft beleuchtet werden.

Die Recherche für das HSV-Museum dauerte vier Jahre und die Bauzeit betrug neun Monate. Im Jahr besuchen rund 40.000 Besucher das HSV Museum. 3.000 Kinder nehmen am Ferienprogramm teil es werden 1.200 Stadionführungen durchgeführt.

Das HSV-Museum ist täglich von 10 bis 19 Uhr geöffnet. An Heimspieltagen hat das HSV-Museum ab Stadionöffnung bis Spielende nur für Stadionbesucher mit einer gültigen Eintrittskarte für das Heimspiel geöffnet.

Stadionführungen:
Montag - Freitag 13.00 Uhr, 15.00 Uhr und 17.00 Uhr

Samstag, Sonntag, Feiertag 11.00 Uhr, 13.00 Uhr, 15.00 Uhr und 17.00 Uhr

Öffnungszeiten
Das HSV Museum ist täglich von 10.00 bis 19.00 Uhr geöffnet (letzter Einlass 18:30 Uhr).

Preise
Erwachsene zahlen 6 Euro Eintritt und die ermäßigte Karte kostet 4 Euro. Die Stadionführung wird für 8 Euro (6 Euro) angeboten oder im Kombiticket für 10 Euro (8 Euro).

Tags
Museum Fussball Stadion HSV Volkspark Volksparkstadion

Fotos zu HSV Museum

Franz Beckenbauer
Kleiner HSV Fan im HSV Museum
HSV Friedhof am Stadion
Meisterschale im HSV Museum
Rotherbaum im HSV Museum
Sonderausstellung im HSV Museum: Die Raute unter dem Hakenkreuz
 

Meine Bewertung:
Ihr Name:

Bitte begründen Sie Ihre Bewertung so ausführlich wie möglich. Die Anzahl der Sterne drückt Ihre Zufriedenheit aus. (1 Stern = sehr unzufrieden, 5 Sterne = sehr zufrieden).

Zur Website HSV Museum

 



KCS Internetlösungen

Hamburg Web bei


Hamburg Web bei Facebook

Hamburg Web bei Twitter

Hamburg Web Feed

RSS Feed abonnieren

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen    to Google Bookmarks



Melden Sie Ihre Seite mit Bezug zu Hamburg kostenlos beim Hamburg-
Web an. Zur Anmeldung.