OK Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Hamburg Web
Banner
die Stadt im Netz
Mein Hamburg Web


Jetzt registrieren!

Impressum
WebguideMagazinEventsFotosMarktServiceMein Hamburg Web
Suche
Hamburg Web > Webguide > Freizeit und Kultur > Ballonfahrten

HanseBallon

Im Dorf 48,
21256 Handeloh
Telefon: 04187 7899
Bewertung:
**
Jetzt bewerten

Wir fahren an sieben Tagen in der Woche. Da ein Ballon windempfindlicher ist als ein Flugzeug, finden Fahrten vornehmlich morgens mit Sonnenaufgang und abends, 2 bis 3 Stunden vor Sonnenuntergang statt. Wir starten an verschiedenen zentralen Orten in Ihrer Nähe (Hamburg und Umland sowie im westlichen Mecklenburg-Vorpommern).
Bestellen Sie Ihr Ballonfahrt Ticket

Eine Fahrt dauert je nach Wetterbedingungen und Landegelände meistens etwa 1,5 Stunden. Insgesamt sollten sie jedoch 4 bis 6 Stunden einplanen; für eine Einweisung, für das Aufrüsten des Ballons, für das anschließende Verpacken des Ballons, für Sekt und mehr... Ein Verfolgerfahrzeug bringt Sie nach der Landung wieder zum Treffpunkt zurück. Fotografieren und Filmen ist erlaubt. Bitte kleiden Sie sich sportlich und der Witterung entsprechend. Wichtig ist festes Schuhwerk, denn manchmal landen wir buchstäblich in der Wildnis.

Jeder kann mitfahren, eine Altersgrenze nach oben gibt es nicht. Sie sollten in guter gesundheitlicher Verfassung sein. Ballonfahren kann mitunter mit einer sportlichen Betätigung verglichen werden. Kinder sollten mindestens 12 Jahre alt sein oder - wegen der Höhe des Korbes wenigstens 1,30 m groß sein.

Unsere Ballone erfüllen kleine wie große Anfragen, Einzelbuchungen wie Gruppenfahrten. Die größeren Körbe sind durch ihre Unterteilung für jeweils 2-3 Passagiere sehr bequem und sicher und dürfen nur von sehr erfahrenen Piloten gefahren werden.

Der Abschluß wird traditionell mit Sekt (und mehr!) bekrönt.

Gefahren wird nur wenn es trocken ist, keine Gewitter zu erwarten sind und kein stärkerer Wind weht. Wir alle wollen Spaß habe und weder Sie noch uns in Gefahr bringen. Daher kann es immer wieder passieren, daß vereinbarte Termine kurzfristig - manchmal auch erst am Startplatz - wegen der Wetterverhältnisse abgesagt werden müssen. Ihre Sicherheit geht vor! Wir verabreden dann einen neuen Termin - Ballonfahren kennt keinen Fahrplan.

Wenn Sie Lust auf eine Ballonfahrt haben oder eine Fahrt verschenken möchten, buchen Sie bitte wie folgt: Füllen Sie den Buchungsantrag aus und senden Sie diesen mit dem "Absenden"-Button ab. Parallel überweisen Sie bitte an Hanseballon. Postwendend erhalten Sie Ihr Ticket.

Tags
Sightseeing Ballon Ballonfahrt

 

Meinungen zu HanseBallon:

*
jueschro am 23.09.2016

Muss man tatsächlich min 1 Stern wählen?
Ich bin sehr erstaunt, dass die Firma tatsächlich noch am Markt agiert, bzw. noch agieren darf. Über Jahre zeigt sich hier durchgehend ein gleichbleidendes Kundenfeedback: Einige wenige kommen in den Genuss einer Fahrt, die anderen warten zum Teil Jahre vergebens auf die bereits bezahlte Leistung.
Hier meine Erfahrung, die sich mit vielen Feedbacks hier deckt,.

ZUsammenfassung: Ich hatte in dem Punkt Glück, dass der Gut-Schein für 2 Ballonfahrten der HanseBallon über Jochen Schweitzer GmbH gebucht wurde. Bei dieser Firma habe ich mir dann mit kräftiger Unterstützung eines Rechtsanwaltes das Geld zueück geholt, Ende 2013 nach über 2 Jahren vergeblichen Versuchen die Ballonfahrt umzusetzen.

Einlösen wollte ich den Gutschein erstmals im Jahr 2011. Es gab damals viele freie Termine für den Raum Hannover, aber immer wieder das selbe Bild:
* Als frei deklarierte Termine waren nach direkter Anfrage doch nicht frei, "Es ist bei Ihrer Online-Terminbuchung zu einer Überschneidung gekommen.Dies kann passieren, wenn z.B. mehrere Personen zeitgleich den selben Termin buchen, oder Sie Ihren Internetbrowser länger nicht neu geladen haben und nicht aktuelle Informationen angezeigt werden. Bitte buchen Sie einen anderen Termin." Hier waren unmittelbar vor der Buchung 12 Plätze frei?!
* kurz vor vereinbarten Terminen erhielt ich bei bestem Sonnenschein SMS, dass die Fahrt witerungsbedingt leider abgesagt werden müsste - andere Ballonteams sind dann aber bei bester Witterung und gutem Wind gestartet.
* oder ich erhielt als Sonnabends um 10:00 bei herrlichen Sonnenschein und klarer Luft eine SMS, dass leider morgens Dunst erwartet wird und daher der Termin um 13:00 Uhr nicht möglich sei,
* oder ich erhielt zu einem fest gebuchten Termin keine SMS zum genauen Startort
* ein Rückruf landete dann regelmäßig auf eine Bandansage
* Eine Beantwortung des SMS war nicht möglich, dieses wurde anonym versandt.
* Auf schriftliche Anfragen erhielt ich später Entschuldigungsanworten mit dem Hinweis, dass jetzt noch Termine frei wären, diese sahen dann aber so aus - wie oben beschrieben.





nummer war grundsätzlich nicht besetzt, d






(ich lasse aus rechtlichen Gründen hier Gesamtbild in den letzten Jahren


Hallo Ingo R. aus Nahe, ich möchte Ihnen die Hoffnung nicht nehmen, rate Ihnen aber nicht allzu lange zu warten und bei Bedarf rechtliche Schritte einzuleiten. Hier meine Erfahrungen:

****
IngoR am 11.09.2016

Wir sind am 8.9.16 nach zuvor wetterbedingter Absage, mit Herrn Funke über Schleswig-Holstein geflogen.
Die Berichte haben uns zuvor auch sehr beunruhigt und ich hatte die Tickets gedanklich bereits abgehakt.
Da Online regelmäßig wieder Termine eingestellt werden, scheint sich das Blatt gewendet zu haben.
http://www.balloonavailability.com/hansa/booking_ballonfahrt.php

Ich wünsche allen Wartenden auch Glück einen Termin zu bekommen und eine ebenso schöne Ballonfahrt, wie wir sie genießen konnten.

Ingo R., Nahe

*
chmmat60 am 13.08.2016

Ich kann mich den Geprellten nur anschließen. Allerdings ist zu sagen, dass gegen den Geschäftsführer Herrn Funk durch die Staatsanwaltschaft Stade bereits wegen anderer Verfahren ermittelt wird. Eine Anzeige gegen Ihn zu erstatten ist selbstverständlich möglich. Es kann jedoch davon ausgegangen werden, dass die Staatsanwaltschaft von der Erhebung der öffentlichen Klage nach § 154 Abs. 1 StPO absieht, wie bei mir geschehen. Als Trost bleibt zu sagen, dass Herr Funk nicht so ohne weiteres davon kommen dürfte, weil weiter gegen ihn ermittelt wird. Unterm Strich bleibt zu sagen, so bitter das ist. Das investierte Geld für einen schönen Ballonausflug war Lehrgeld. Im Insolvenzverfahren dürfte ebenfalls nichts zu holen sein. Die Bewertung von einem Stern ist obligatorisch und müßte eigentlich 0 Sterne sein, was das Bewertungssystem leider nicht zuläßt.

*
chmmat60 am 13.08.2016

Ich kann mich den Geprellten nur anschließen. Allerdings ist zu sagen, dass gegen den Geschäftsführer Herrn Funk durch die Staatsanwaltschaft Stade bereits wegen anderer Verfahren ermittelt wird. Eine Anzeige gegen Ihn zu erstatten ist selbstverständlich möglich. Es kann jedoch davon ausgegangen werden, dass die Staatsanwaltschaft von der Erhebung der öffentlichen Klage nach § 154 Abs. 1 StPO absieht, wie bei mir geschehen. Als Trost bleibt zu sagen, dass Herr Funk nicht so ohne weiteres davon kommen dürfte, weil weiter gegen ihn ermittelt wird. Unterm Strich bleibt zu sagen, so bitter das ist. Das investierte Geld für einen schönen Ballonausflug war Lehrgeld. Im Insolvenzverfahren dürfte ebenfalls nichts zu holen sein. Die Bewertung von einem Stern ist obligatorisch und müßte eigentlich 0 Sterne sein, was das Bewertungssystem leider nicht zuläßt.

*
roxy06 am 17.04.2016

Ich kann mich all den geprellten nur anschließen !!!
Das ist der größte Verbrecherverein .
Ich habe 700 € investiert . Als Geschenk für meine Silberhochzeit . Inzwischen bin ich schon 27 Jahre verheiratet .... es ist ein Ballonfahrtermin zu stande gekommen .Trotz mehrerer Terminvorschläge . Passieren tut nix .
Habe ebenfalls Strafanzeige wegen Betrug gestellt .
Mein Rechtsanwalt ist auch in bilde .

*
roxy06 am 17.04.2016

Ich kann mich all den geprellten nur anschließen !!!
Das ist der größte Verbrecherverein .
Ich habe 700 € investiert . Als Geschenk für meine Silberhochzeit . Inzwischen bin ich schon 27 Jahre verheiratet .... es ist ein Ballonfahrtermin zu stande gekommen .Trotz mehrerer Terminvorschläge . Passieren tut nix .
Habe ebenfalls Strafanzeige wegen Betrug gestellt .
Mein Rechtsanwalt ist auch in bilde .

*
Kalong am 03.03.2016

Ich habe meinen Enkelkindern 2015 ebenfalls eine Ballonfahrt schenken wollen und bin ebenfalls nach gleichem Muster in die Betrugsfalle gerutscht. Gegen den Veranstalter Karsten Max Georg Funk läuft bei der Staatsanwaltschaft Stade bereits ein Betrugsverfahren. Ich habe Anzeige erstattet und empfehle allen Geschädigten ebenfalls Anzeige zu erstatten.

*
NDRTV am 30.09.2015

Wir würden Ihnen gerne helfen und einen Beitrag im NDR Fernsehen (Redaktion Markt) zu der Firma machen, weil sich ein Zuschauer an uns gewandt hat. Wenn Sie auf die Firma reingefallen sind, dann melden Sie sich bitte bei uns:

d.krull.fm@ndr.de

Vielen Dank

*
Svenja91 am 11.09.2015

11.9.15
Lasst bloß die Finger davon!!!!!
Das ist ein Verbrecherverein. Erst standen falsche Bankverbindungen im Internet, dann hatte ich eine Ballonfahrt für den 20.8.15 die wurde abgesagt wegen zu wenig Wind. Dann wollte ich einen neuen Termin, dann wurde mir gesagt, dass für Oktober erst in zwei Wochen Termine gemacht werden können. Seitdem erreiche ich sie nicht mehr. Entweder besetz, oder ich werde aus der Warteschlange geschmissen oder es kommt eine Ansage das ich außerhalb der Geschäftszeiten anrufe, ich aber eine Nachricht hinterlassen könne, doch dann sagt mir eine Computerstimme, dass Momentan leider keine Sprachnachrichten angenommen werden können und es wird wieder aufgelegt.
Wie kann so eine Firma so lang existieren???
Werde eine Anzeige gegen die Firma und den Geschäftsführer tätigen.

*
Kalihofa am 07.09.2015

Im Oktober 2013 einen Gutschein für meinen Papa zum 50. Geburtstag gekauft. Seit dem 8 Termine gehabt, die alle abgesagt wurden, angeblich weil das Wetter zu schlecht ist. An einigen Terminen saßen wir im Garten auf der Terrasse und konnten andere Ballone fliegen sehen. Auf Rückforderung des Geldes kam keine Antwort. Ich habe nun eine Strafanzeige wegen Betrug gestellt! Lasst lieber die Finger davon!

*
MCP2000 am 07.08.2015

Finger weg!!!!
Wir besitzen seit 2010 unsere Gutscheine, es war ein Geburtstagsgeschenk meines Freundes. Leider sind bis jetzt noch nie in den Genuss einer Fahrt gekommen, entweder das Wetter war zu schlecht, oder der Pilot ist krank, oder man vergisst einfach uns abzusagen, weil man unsere Handynummer falsch aus dem System abgeschrieben hat. Auch heute findet leider wieder keine Fahrt statt, aber man hatte uns trotz Bestätigung gar nicht in der Reservierungsliste!!! Boah, ich bin stinksauer - leider kommt die Crew uns auch nicht entgegen, dass sie mal zwischendrin anruft, wenn was frei wird. Immer muss man selber anrufen und sich kümmern. Von Dienstleistung verstehe ich etwas anderes! Ich bin selber im Eventmanagement tätig - wenn ich so arbeiten würde, wäre ich längst pleite!

*
ManfredU. am 15.05.2015

Die Masche läuft immer noch. Unabgestimmte Terminverlegung. Dann Absage wegen angeblich schlechtem Wetter, die nie bei uns einging. Der ursprünglich vereinbarte Termin anderweitig vergeben. - Und nach den vorstehenden Erfahrungen wenig Hoffnung, dass wir unser Geld wiedersehen. Wir werden nichts unversucht lassen. Auch mit RA-Hilfe. Werden auch die Staatsanwaltschaft informieren, wenn sich unser Verdacht auf unseriöse Geschäftspraktiken bestätigt.

*
Feli am 27.10.2014

Kann mich allen anderen nur anschließen: Eine Firma mit betrügerischen Absichten. Ich warte seit März 2014 auf einen Termin für eine Ballonfahrt. Habe mittlerweile meine Fahrscheine per Einschreiben zurück gesendet und warte seit 3 Wochen auf mein Geld.

*
brummi am 13.10.2014

habe einen Gutschein für eine Ballonfahrt geschenkt bekommen.
Es wurden etliche Termine vereinbart aber immer kurzfristig abgesagt.
Per Telefon oder E-Mail es wird nicht geantwortet

*
Kuddeldaddeldu am 24.09.2014

Vorsicht vor diesem Anbieter von Ballonfahrten!!! Ich habe vor über 1,5 Jahren einen Gutschein (auch zum 50ten) geschenkt bekommen. Mehrere Termine wurden seitdem kurzfristig, ca. 3 Stunden vorher per SMS, i.d.R. wegen zuvel Wind abgesagt. Selbst bei allerbestem Wetter! Die haben gar nicht vor Ihre Kunden zu beförden, sondern wollen nur die Kohle abzocken. Ich habe den Vertrag gekündigt (§323 BGB) und mein Geld zurük verlangt. Keine Reaktion. Wird wohl 'ne Angelegenheit für einen Richter. Und leider muss ich wohl "schlechtem" Geld, noch Gutes hinterher werfen. Trotzdem werde ich um mein Geld kämpfen! Absolute Abzocke!!!

Update v. 17.10.14:
Ich habe jetzt Strafanzeige wegen Betrugs gegen die HHP Ballonfahrt Vertriebs GmbH (Verkäufer der Tickets) erstattet und kann jedem Geschädigten nur dringend dazu raten, dass Gleiche zu tun! Sowohl gegen die HHP als auch gegen die Heide- u. Hanse Luftfahrt GmbH (Vertrieb), sind Insolvenzverfahren eröffnet worden. Jedem ist wohl klar, was das bedeutet. Das Geld ist futsch! Sollte der Staatsanwalt aber ein Betrugsverfahren eröffnen und die Anklage mit einer Verurteilung enden (je mehr Geschädigte Anzeige erstatten desto größer ist der Druck auf den Ankläger in dieser Angelegenheit zu ermitteln), besteht immer noch ein zivilrechtlicher Anspruch gegen den Geschäftsführer, um sein Geld zurück zu bekommen.

*
Burdom83 am 17.09.2014

Ist reiner Betrug, Termin werden vereinbart, dann aber wieder abgesagt. Einen Termin zu vereinbaren ist sehr sehr schwer, da sehr sehr selten erreichbar. Gutscheine sind nur 2 Jahre gültig, in der Zeit bekommt man keinen Termin zum Fliegen. Lässt die Finger von der Firma. Mfg

*
hgbaron am 05.06.2014

Habe einen Gutschein seit April 2009 (Geschenk zum 50.) und versuche seitdem Termin zu buchen. Wurden aber alle (4-5 pro Jahr) abgesagt bzw. wegen Doppelbuchung storniert. Ich werde das jetzt über RA regeln, nur um mich danach besser zu fühlen. Warum stoppt keiner diese Firma?

*
humme am 18.12.2013

Ich habe gegen Hanseballon-Heide und Hanse Luftfahrt GmbH- die Zwangsvollstreckung beantragt. Titel gegen Geschäftsführer Carsten Funk erhalten. Es ist ein INSOLVENSVERFAHREN eingeleitet. Merkwürdig: Seit dem gibt es einen NEUEN Geschäftsführer, Herr Reinhard Köhler!! Das Unternehmen wird unter der GLEICHEN ADRESSE weiter geführt.
Ich "Trottel" hatte bei dem Untenehmen die Ballonfahrt für 850,--€ gebucht. Ein Termin ist NIE zustande gekommen!!!!
Also: seid klüger als ich.

*
Spielt keine Rolle am 21.07.2013

Warten seit über einem Jahr auf eine Fahrt, insgesamt wurden schon 6 Fahrten abgesagt und andere Firmen sind geflogen an den Tagen.
Heute das gleiche Spiel wieder, bestes Wetter keine Wolke und auch beste Windverhältnisse und was ist?
Abgesagt weil angeblich kein Wind ist.
Nicht weiterzuemphelen!!!!!

*****
Waldi am 09.10.2008

Wir hatten eine tolle Ballonfahrt über Hamburg. Die Aussicht auf den Hafen und die Stadt war wunderbar.


Meine Bewertung:
Ihr Name:

Bitte begründen Sie Ihre Bewertung so ausführlich wie möglich. Die Anzahl der Sterne drückt Ihre Zufriedenheit aus. (1 Stern = sehr unzufrieden, 5 Sterne = sehr zufrieden).

Zur Website HanseBallon

 



KCS Internetlösungen

Hamburg Web bei


Hamburg Web bei Facebook

Hamburg Web bei Twitter

Hamburg Web Feed

RSS Feed abonnieren

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen    to Google Bookmarks



Melden Sie Ihre Seite mit Bezug zu Hamburg kostenlos beim Hamburg-
Web an. Zur Anmeldung.