OK Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Hamburg Web
Banner
die Stadt im Netz
Mein Hamburg Web


Jetzt registrieren!

Impressum
WebguideMagazinEventsFotosMarktServiceMein Hamburg Web
Suche
Hamburg Web > Webguide > Cityguide > Brücken

Kattwykbrücke

Kattwykdamm,
21107 Hamburg Moorburg

Die Kattwykbrücke verbindet Wilhelmsburg und Moorburg und wurde 1973 eröffnet. Mit Ihrer Länge von 290 Metern und Ihren Endportalen von 70 Metern Höhe, die eine Hubhöhe von 46 Metern erreichen, ist sie die größte Hubbrücke der Welt.
Sie ist für den Schienen- und Straßenverkehr konzipiert.

Die Brücke wird für den Schiffsverkehr tagsüber zu den geraden Stunden im zweistündigen Rhythmus geöffnet. Die Wartezeit für den Fahrzeugverkehr dauert in der Regel 15 bis 20 Minuten.

Die Kattwykbrücke besteht aus zwei sogenannten Trapezfachwerken, auf denen der Straßen- und der Schienenverkehr abgewickelt werden. Den Konstruktionstyp dieses Bauwerks nennt man stählerne Fachwerkbrücke, das Gesamtgewicht der Kattwykbrücke beträgt 3490 Tonnen.

Tags
Hafen Hubbrücke

 

Meine Bewertung:
Ihr Name:

Bitte begründen Sie Ihre Bewertung so ausführlich wie möglich. Die Anzahl der Sterne drückt Ihre Zufriedenheit aus. (1 Stern = sehr unzufrieden, 5 Sterne = sehr zufrieden).

 



KCS Internetlösungen

Hamburg Web bei


Hamburg Web bei Facebook

Hamburg Web bei Twitter

Hamburg Web Feed

RSS Feed abonnieren

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen    to Google Bookmarks



Melden Sie Ihre Seite mit Bezug zu Hamburg kostenlos beim Hamburg-
Web an. Zur Anmeldung.