OK Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Hamburg Web
Banner
die Stadt im Netz
Mein Hamburg Web


Jetzt registrieren!

Impressum
WebguideMagazinEventsFotosMarktServiceMein Hamburg Web
Suche
Hamburg Web > Webguide > Gesundheit > Ärzte > Psychotherapie

Körpertherapie, Gestalttherapie, Traumatherapie-EMDR, Coaching, Counseling, Supervision

Wählingsallee 9,
22459 Hamburg Schnelsen
Telefon: (040) 55876121

In der körperorientierten Gestalttherapie steht die Persönlichkeitsentwicklung im Vordergrund. Die Arbeit mit Phantasien, Träumen, kreativen Medien, Entspannungs- und Bewegungselementen ermöglicht es, neuen Kontakt zu sich und anderen herzustellen.

Eine größere Bewusstheit über die eigenen Gefühle zu erlangen, ist der erste Schritt zum Handeln und Verändern. Dies ist eine Methode, sich selbst mit den gegenwärtigen Erfahrungen in Einklang zu bringen. Die Wahrnehmung der Zusammenhänge zwischen Gedanken, Gefühlen und Körperempfindungen eröffnet neue Handlungsmöglichkeiten sowie die Entdeckung der Macht über das eigene Leben .

Gestalttherapie ist vielmehr als eine Psychotherapieform, sie ist eine Lebenseinstellung, eine Aufforderung zu wachsen und vor allem eine Haltung, die es ermöglicht sich selbst zu lieben und eine tiefe, liebevolle Beziehung zu anderen einzugehen.

Ein psychisches Trauma kann als eine unausweichliche und alle verfügbaren Bewältigungsmechanismen überfordernde Erfahrung definiert werden. Die daraus resultierenden Belastungen sind vielfältiger Natur. Diese Dauerbelastung kann sich in andauernder innerer Alarmbereitschaft, körperlichen Streßerscheinungen, Schreckhaftigkeit und Schlafstörungen äußern. Angst und Depression sind häufig mit den genannten Symptomen verbunden und Suizidgedanken nicht selten.
In der Traumatherapie geht es um die Schaffung eines sicheren vertrauensvollen Ortes, in dem es möglich wird, das Trauma zu besprechen, innere Anspannung abzubauen und überwältigende Rückerinnerung zu beeinflussen.

Ein innerer Prozess beginnt, der zur Integration der traumatischen Erfahrungen führt. So dass nach erfolgreicher Verarbeitung das Trauma aufgelöst werden kann und als ein Bestandteil der eigenen Geschichte einen Platz bekommt. Der Focus hierbei liegt auf den Ressourcen, die jeder in sich birgt. Es geht darum, diese zu entdecken und weiter zu entwickeln.

Tags
Therapie Körpertherapie Weiterbildung Supervision Energiearbeit Ausbildung Seminar Coaching Traumatherapie Schamanismus EMDR Gestalttherapie Heilreise

 

Meine Bewertung:
Ihr Name:

Bitte begründen Sie Ihre Bewertung so ausführlich wie möglich. Die Anzahl der Sterne drückt Ihre Zufriedenheit aus. (1 Stern = sehr unzufrieden, 5 Sterne = sehr zufrieden).


 



KCS Internetlösungen

Hamburg Web bei


Hamburg Web bei Facebook

Hamburg Web bei Twitter

Hamburg Web Feed

RSS Feed abonnieren

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen    to Google Bookmarks



Melden Sie Ihre Seite mit Bezug zu Hamburg kostenlos beim Hamburg-
Web an. Zur Anmeldung.