OK Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Hamburg Web
Banner
die Stadt im Netz
Mein Hamburg Web


Jetzt registrieren!

Impressum
WebguideMagazinEventsFotosMarktServiceMein Hamburg Web
Suche
Hamburg Web > Webguide > Hamburger Firmen > Auto und Motorrad > Autohäuser > Autohäuser Volvo

Krüll Volvo Zentrum Hamburg

Ruhrstraße 100,
22761 Hamburg Altona
Telefon: (040) 645950
Telefax: (040) 64595400
Bewertung:
*
Jetzt bewerten

Mit 5 Autohäusern in Hamburg Altona, Bergedorf, Harburg, Wellingsbüttel und Lüneburg ist KRÜLL der größte Volvo Händler Deutschlands.

Besuchen Sie uns auch am Sonntag, am besten gleich mit der ganzen Familie, denn jeden Sonntag von 11.00 bis 17.00 Uhr haben wir Schautag.

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag: 8.30 - 18.30 Uhr
Samstag: 9.00 - 14.00 Uhr

Tags
Autohandel Autohaus Neuwagen Auto Gebrauchtwagen

 

Meinungen zu Krüll Volvo Zentrum Hamburg:

*
Stefan Müller am 24.11.2009

Abzocker! Einmal neue Reifen auf alte Felgen aufziehen und auswuchten und die alten Reifen entsorgen kostet 158,94 Euro! Das Gleiche vor zwei Jahren bei Pit-Stop für 60,- Euro machen lassen.

*
Bodo Fricke am 10.05.2009

Keine Sterne! Fahre Mercedes, mein Fehler war, dass ich das letzte Fahrzeug gebraucht bei der Firma Krüll kaufte.
Zum Fahrzeug fehlten der Kfz-Brief, sollte aber in den nächsten Tagen kommen. Als Kunde unterschreibt man eine verbindliche Fahrzeugbestellung, nur der Liefertermin wird als unverbindlich ausgewiesen. So musste ich fünf Wochen auf Auslieferung warten! Bei Rücktritt vom Vertrag wären 10% der Kaufsumme zu zahlen gewesen. Am letztmöglichen Termin wurde der Wagen werkstattgeprüft mit neuem TüV und ASU geliefert. Die Überprüfung ergab jedoch: Ausgeschlagene Zugstreben der Lenkung, Bremsanlage wurde bei Mercedes für über 1200,-€ instand gesetzt, defekte Aussenspiegelheizung, abgelaufenes Reifenreparaturset, fehlende Navigations-CD's, Fernbedienung des Schiebedachs und der Fenster ohne Funktion. Hätte man in fünf Wochen alles gut prüfen können... Nach vielen Mahnungen wurden die ersten Punkte repariert. Die Reparatur der Schlüsselfernbedienung für Fenster und Schiebedach wurde nach zwei Tagen Werkstattaufenthalt mit Hinweis auf Gebrauchtwagengarantie abgelehnt. Das mein Altfahrzeug anscheinend nicht korrekt abgemeldet wurde ist nur eine Randerscheinung, plötzlich gab's Post von der Versicherung.
Mein Fazit: Krüll - der letzte Müll!

*
Siegfried Wodarzyk am 12.10.2008

Keine Sterne! Fahre Mercedes,C+E-Klasse. Da kommt jetzt der GLK raus. Schon angesehen. Sah dann Berichte über VOLVO XC60. Schönes Auto. Händler gesucht. Nach Wellingsbüttel gefahren. Am Sonnabend,11.10.2008, gegen 11 Uhr. Mein Motorrad vor dem Eingang abgestellt. Es kam mir ein Herr entgegen, der sagte mir, daß die Eingangstür geschlossen sei. Ich ging hin und rütellte daran, war zu. Ganz hinten rechts, sah ich aber mehrere Leute, die reagierten aber nicht. Wollte gerade auf mein Motorrad steigen und wegfahren, da kam ein Ehepaar angefahren. Ich sagte denen, daß der Laden geschlossen sei. Gingen auch zur Eingangstür. Die war zu. Gingen dann am Schaufenster links vorbei und rechts um die Ecke. Ich hinterher. Da war dann ein Nebeneingang. Die Tür stand offen. (Das Paar war BMW-Fahrer und hier war vorher BMW, deshalb kannten Die sich aus.) Wir also rein. Links im Glaskasten war ein Verkäufer, Herr Behrend, mit Kunden im Gespräch. Ein anderer Verkäufer kam auf uns zu und fragte uns, was wir möchten. Das Ehepaar sagte, daß Es ein Auto kaufen möchte. Wir schilderten, das mit der Tür. Er tat ganz erstaunt. Diskutierte noch mit uns, welche Tür geschlossen sei. , verschwand und kam nicht wieder. Wir warteten mind. 10-15 min. Dann kam der Herr Behrend mit seinen Kunden aus dem Glaskasten und kümmerte sich um uns. Gab mir einen Prospekt über den XC60. Dem sagten wir auch das mit der geschl. Tür. tat auch erstaunt. Öffnete Diese aber auch nicht. Der andere Verkäufer tauchte immer noch nicht auf. Ich war auch selbständig und hätte so einen Mitarbeiter rausgeschmissen. Bei VOLVO in Glinde hatte ich vor Monaten auch ein ähnliches Erlebnis. Ich kam zwar rein, aber die Verkäufer hatten es auch nicht nötg, mich zu bedienen. Der eine sagte, ich telefonierre gerade, ließ sich auch nicht stören. DerAndere ging an mir vorbei. Wollte mal ein Experiment machen. Bleibe aber doch bei Mercedes, dem GLK. Da werde ich gut beraten, da ist jedenfalls eine Dame am Empfang und kümmert sich um uns Kunden.
Gruß
Siegfried Wodarzyk, Immenkamp 12, 22159 Hamburg


Meine Bewertung:
Ihr Name:

Bitte begründen Sie Ihre Bewertung so ausführlich wie möglich. Die Anzahl der Sterne drückt Ihre Zufriedenheit aus. (1 Stern = sehr unzufrieden, 5 Sterne = sehr zufrieden).


 



KCS Internetlösungen

Hamburg Web bei


Hamburg Web bei Facebook

Hamburg Web bei Twitter

Hamburg Web Feed

RSS Feed abonnieren

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen    to Google Bookmarks



Melden Sie Ihre Seite mit Bezug zu Hamburg kostenlos beim Hamburg-
Web an. Zur Anmeldung.