OK Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Hamburg Web
Banner
die Stadt im Netz
Mein Hamburg Web


Jetzt registrieren!

Impressum
WebguideMagazinEventsFotosMarktServiceMein Hamburg Web
Suche
Hamburg Web > Webguide > Sport > Funsport > Klettern

Nordwandhalle Betriebsgesellschaft mbH

Am Inselpark 20,
21109 Hamburg Wilhelmsburg
Telefon: (040) 33 44 26 88

Die Nordwandhalle ist Deutschlands modernste Kletterhalle. In der Nordwandhalle kann man neben dem Klettern und Bouldern die einzigartige Atmosphäre der modernsten und nachhaltigsten Kletterhalle Deutschlands genießen. Ein großzügiges Raumangebot, verschiedene Bereiche für die verschiedensten Ansprüche (z.B. auch einen Kinderhort, einen großen Firmenveranstaltungsraum, einen Einsteigerbereich, etc.) machen die Nordwandhalle zur Kletterhalle für Jedermann- genauso, wie Klettern auch ein Sport für Jedermann ist.

Die Nordwandhalle ist ein Ort zum Freunde Treffen, ein Ort zum Trainieren, ein Ort zum Wohlfühlen. Ein Ort, an dem man sich drinnen genauso gerne wie draußen aufhält.

Was ist klettern?
Tiefenblicke, Abenteuer und Grenzerfahrung, das alles ist Klettern – aber Klettern ist noch viel mehr: Wer schon einmal eine Route geschafft und somit in den motivierenden Genuss des Gipfelerlebnisses gekommen ist, der weiß, wie viel Kraft die Überwindung der eigenen Grenzen freisetzt. Klettern eröffnet Möglichkeiten und zeigt auf, wie viel wirklich in einem steckt – und das ist in der Regel deutlich mehr, als man denkt.

Klettern ist Zusammensein. Zusammen mit dem Kletterpartner tauscht man sich in gemütlich gemeinschaftlicher Atmosphäre über die jüngsten Geschichten und die Erfolge beim letzten Gipfelerlebnis aus, oder man tüftelt gemeinsam an der Schlüsselstelle einer schwierigen Route – bis sie schließlich gelingt.

Klettern kann Jeder und Klettern ist mehr, als nur ein Sport – Klettern ist vor allem eins: Ein riesengroßer Spaß.

Was ist Bouldern?
Bouldern – das seilfreie Klettern in Absprunghöhe - ist eine eigenständige Disziplin des Kletterns. In der Regel liegen nicht mehr als zwei Meter zwischen „Boulderer“ und unserem speziell gepolsterten Fallschutzboden.

Häufig kommt es vor, dass Boulderbegeisterte gemeinsam in der Gruppe an einem Boulderproblem tüfteln, bis endlich nach einigen Versuchen das Problem gelöst und der Erfolg gefeiert wird. Bouldern ist ein sehr kommunikativer und gemeinschaftsorientierter Sport, bei dem es darum geht, mit Anregungen und Tips von Anderen und viel Ausprobieren einen Weg zum „Top“, dem Zielgriff zu finden. Dabei knüpfen sich Kontakte wie von alleine.

Wie intensiv sich eine „Bouldersession“ gestaltet, entscheidet jeder für sich selbst, indem er sich an unserem Parkoursystem orientiert. Unsere Parkoure decken jeden Schwierigkeitsgrad ab. Anfängern empfehlen wir zum Beispiel den gelben oder den grünen Parkour. Versierte Trainingsprofis dürfen sich am weißen Parkour probieren.

Öffnungszeiten
täglich von 10:00 bis 23:00 Uhr

Preise
http://www.nordwandhalle.de/preise/

Anfahrt
http://www.nordwandhalle.de/anfahrt/

>>>Wegbeschreibung mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Nur 3 Stationen vom Hbf mit der S31 oder mit der S3 nach Wilhelmsburg, dort geht Ihr die Treppe (siehe Karte) hoch zur Neuenfelder Straße. Überquert die Neuenfelder Straße direkt nach der Treppe. Von dort aus könnt Ihr die Nordwandhalle schon sehen (siehe Karte). Geht rechts weiter, bis Ihr nach 100 m auf der linken Seite den Zugang erreicht, welcher sich direkt beim Infoturm (siehe Karte) der IGS und einem großen Nordwandhallen-Banner befindet. Ab jetzt den Schildern "Kletterpark" folgen und schon seid Ihr bei uns.

>>>Wegbeschreibung Pkw

Über die Autobahn nach Wilhelmsburg, auf die Neuenfelder Str., wo sich die Pkw-Zufahrt zur Baustelle befindet, auf der die Nordwandhalle als bisher einzig fertiges Gebäude steht. Den Zugang erkennt Ihr am großen Infoturm der IGS (siehe Detailkarte) und an einem großen Nordwandhallen-Banner am Bauzaun. Nachdem Ihr die Baustellenzufahrt genommen habt, erreicht Ihr eine Schranke (siehe Detailkarte), welche für Euch geöffnet wird. Sobald Ihr die Schranke hinter Euch gelassen habt, sind es noch knapp 200 Meter bis zur Nordwandhalle. Folgt den Schildern mit der Beschriftung „Kletterhalle“.

Tags
Gastronomie Klettern Bouldern Schulklassen Trainings Kinergeburtstag Schnuppern Firmenveranstaltungen Kurse

 

Meine Bewertung:
Ihr Name:

Bitte begründen Sie Ihre Bewertung so ausführlich wie möglich. Die Anzahl der Sterne drückt Ihre Zufriedenheit aus. (1 Stern = sehr unzufrieden, 5 Sterne = sehr zufrieden).


 



KCS Internetlösungen

Hamburg Web bei


Hamburg Web bei Facebook

Hamburg Web bei Twitter

Hamburg Web Feed

RSS Feed abonnieren

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen    to Google Bookmarks



Melden Sie Ihre Seite mit Bezug zu Hamburg kostenlos beim Hamburg-
Web an. Zur Anmeldung.