OK Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Hamburg Web
Banner
die Stadt im Netz
Mein Hamburg Web


Jetzt registrieren!

Impressum
WebguideMagazinEventsFotosMarktServiceMein Hamburg Web
Mehr zum Thema:
Suche
Hamburg Web > Webguide > Sport > Fussball > HSV > HSV Spieler

Rafael van der Vaart

Sylvesterallee 7,
22525 Hamburg
Bewertung:
****
Jetzt bewerten

Einen der wohl spektakulärsten Neuzugänge konnte der HSV zu Beginn der Spielzeit 2005/2006 seinen Fans präsentieren. Rafael van der Vaart wechselte für 5,1 Millionen Euro von Ajax Amsterdam zum HSV.

Die Freude der HSV-Fans über diesen Supertransfers war gerechtfertigt. In seinen ersten 10 Bundesligaspielen bereitete Van der Vaart vier Tore vor und erzielte sechs Treffer selbst. Darunter der 1:0 Führungstreffer gegen den FC Bayern München in der AOL Arena.

Anschliessend kam er nur noch neunmal zum Einsatz, weil er aufgrund einer roten Karte gegen den Vfl Wolfsburg und aufgrund von Verletzungen den Hamburgern lange Zeit fehlte. Auch in der folgenden Spielzeit fehlte er häufiger verletzungsbedingt und wegen einer roten Karte.

Für die holländische Nationalmannschaft spielte er bei der EM 2004 und bei der WM 2006.

Tags
HSV-Spieler HSV Fussballprofi Mittelfeldspieler Niederlande

Fotos zu Rafael van der Vaart

van der vaart trikot
Rafael van der Vaart im Sommer 2007 im HSV Trikot
 

Meinungen zu Rafael van der Vaart:

****
Ole Ströh am 04.01.2009

Er war einfach ein richtig guter Spieler der dem HSV sehr geholfen hat. Ich war sehr traurig als ich hörte das er gehen wird, ich fands aber blöd von ihm das er so ein Theater gemaacht hat.Aber nun vertritt Piotr Trochowski ihn und der ist mindestens genau so gut.

****
Tyra am 28.03.2008

Rafael van der Vaart ist voll cool! Weil er der einzige ist der treu zu HSV bleibt. Bis jetzt! Rafael bleib treu und geh nicht!

****
MichelHH78 am 07.01.2008

In einigen Jahren wird man Rafael van der Vaart rückblickend in einer Reihe mit grossen HSVern wie Kevin Keagan, Horst Hrubesch oder Felix Magath nennen. Wenn er im Sommer geht hat er drei Jahre dem HSV Spiel seinen Stempel aufgedrückt, auch wenn es davon ein halbes Jahr überhaupt nicht lief für den HSV. Einen Stern Abzug muss aber doch noch geben wegen des unwürdigen Wechseltheaters im Sommer 2007.


Meine Bewertung:
Ihr Name:

Bitte begründen Sie Ihre Bewertung so ausführlich wie möglich. Die Anzahl der Sterne drückt Ihre Zufriedenheit aus. (1 Stern = sehr unzufrieden, 5 Sterne = sehr zufrieden).


 



KCS Internetlösungen

Hamburg Web bei


Hamburg Web bei Facebook

Hamburg Web bei Twitter

Hamburg Web Feed

RSS Feed abonnieren

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen    to Google Bookmarks



Melden Sie Ihre Seite mit Bezug zu Hamburg kostenlos beim Hamburg-
Web an. Zur Anmeldung.