OK Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Hamburg Web
Banner
die Stadt im Netz
Mein Hamburg Web


Jetzt registrieren!

Impressum
WebguideMagazinEventsFotosMarktServiceMein Hamburg Web
Suche
Hamburg Web > Webguide > Gesundheit > Qi-Gong

TIAO Zentrum Hamburg Qigong Taijiquan

Arnoldstraße 77,
22763 Hamburg Ottensen
Telefon: (040) 39905140
Telefax: (040) 18032347

Im TIAO Zentrum Hamburg in Ottensen können Sie Qigong und Taijiquan in 6 wöchentlichen Kursen, Wochenendseminaren oder Einzelstunden kennenlernen und vertiefen.

Der Focus liegt dabei auf spielerischem Lernen und Üben in kleinen Gruppen von 5-8 Personen .
Eugenie Horsch ist anerkannte Lehrerin des Taijiquan und Qigong Netzwerk Deutschlalnd e.V. Sie übt Qigong und Taijiquan seit 1992 und leitet das TIAO Zentrum Hamburg seit 2000.

Willkommen sind Menschen jeden Alters, die ihre Gesundheit pflegen und stärken möchten.

Qigong:
Die Übungen des Qigong vereinen Meditation und langsame Bewegung bei ruhiger tiefer Atmung. Entspannung und Zentrierung in die eigene Mitte bringen Qi = Lebensenergie im Körper ins Fließen. Schon nach kurzer Zeit erleben Qigong-Übende die wohltuenden Wirkungen körperlich, geistig und seelisch. Die sanften Körperübungen erweitern die Körperwahrnehmung, verbessern die Haltung, gleichen Kreislauf und Nervensystem aus und entlasten Gelenke und Wirbelsäule. Viele streßbedingte Beschwerden wie Nackenverspannungen, innere Unruhe oder Schlafstörungen finden durch Qigong wieder ins Gleichgewicht. Im regelmäßigen Üben wird Qigong zum lustvollen Spiel.

Taijiquan:
Taijiquan ist ein wunderbarer Weg, mühelose und doch kraftvolle Bewegung zu lernen und diese auch mit in den Alltag zu nehmen. Weichheit und Kampfkunst vereinen sich zu einer Abfolge von Bewegungen, der sogenannten Form.
In 53 Bilder gliedert sich die Kurzform des Yang-Stils nach Cheng Man Ching.
Die grundlegenden Prinzipien, der Wandel von Yin und Yang, das Sinken und Steigen, das Vor- und Zurückgewichten, das Sammeln und Energetisieren werden einzeln und in Partnerübungen vermittelt. Wir kommen dem Loslassen auf die Spur und entdecken spielerisch, wie Muskeln und Gelenke durchlässiger werden, neue Räume tun sich auf.

Gut geerdet und im Ausgleich zwischen Yin und Yang findet sich die klare Struktur, aus der mühelose und doch kraftvolle Bewegung entsteht.

Neben den Kursen im TIAO Zentum Hamburg kommt Eugenie Horsch auch in Ihre Firma oder Einrichtung. So z.B. ins Seniorenwohnheim, Diakonische Werk o.a.

Öffnungszeiten
Montag:
11:00 Uhr - 12:30 Uhr Taijiquan
18:45 Uhr - 20:15 Uhr Qigong
20:30 Uhr - 22:00 Uhr Qigong

Mittwoch:
18:45 Uhr - 20:15 Uhr Qigong
20:30 Uhr - 22:00 Uhr Qigong/Taijiquan

Donnerstag:
9:30 Uhr - 11:00 Uhr Qigong

kostenlose Probestunde jederzeit möglich

Montag bis Donnerstag:
8:30 Uhr - 9:15 Uhr Morgenqigong / Meditation

Preise
1 wöchentlicher Kurs: 50 Euro manatlich
2 o. mehr wöchentl. Kurse: 85 Euro monatlich

Morgenqigong: 6 Euro pro Mal

Anfahrt
S-Bahn Altona, von da 10 Minuten Fußweg durch das schöne Ottensen oder Bus 115 bis Fischersallee.

Tags
Taiji Entspannung Kurs Qigong Chinesisch Seminar Zentrum TIAO Taijiquan Energiefluss Bewegungs-Meditation Einzelsunden

 

Meine Bewertung:
Ihr Name:

Bitte begründen Sie Ihre Bewertung so ausführlich wie möglich. Die Anzahl der Sterne drückt Ihre Zufriedenheit aus. (1 Stern = sehr unzufrieden, 5 Sterne = sehr zufrieden).


 



KCS Internetlösungen

Hamburg Web bei


Hamburg Web bei Facebook

Hamburg Web bei Twitter

Hamburg Web Feed

RSS Feed abonnieren

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen    to Google Bookmarks



Melden Sie Ihre Seite mit Bezug zu Hamburg kostenlos beim Hamburg-
Web an. Zur Anmeldung.