Hamburg Web
Banner
die Stadt im Netz
Mein Hamburg Web


Jetzt registrieren!

Impressum
WebguideMagazinEventsFotosMarktServiceMein Hamburg Web
Mehr zum Thema:
Suche
Hamburg Web > Webguide > Cityguide > Elbe

Willkomm Höft Schiffsbegrüssungsanlage

Parnaßstraße 29,
22880 Wedel Wedel
Telefon: (04103) 92000
Telefax: (04103) 920050
Bewertung:
***
Jetzt bewerten

Hamburg wird dank seines Hafens nicht mit Recht als Tor zur Welt bezeichnet. Das Tor zum Hafen befindet sich kurz hinter der Landesgrenze zu Schleswig Holstein an der Elbe bei Wedel. Hier begrüsst die Schiffsbegrüßungsanlage Willkomm Höft Schiffe ankommende und verabschiedet Richtung Nordsee fahrende Schiffe.

Zur Begrüssung oder Verabschiedung der Schiffe wird an Willkomm Höft die Hamburger Fahne gesenkt und das Flagensignal für "Gute Reise" (U und W) gehisst. Zwischen 8.00 und 20.00 Uhr wird für Schiffe mit mehr als 500 Bruttoregistertonnen die Nationalhymne gespielt. Der Computer in Willkomm Höft hat mehr als 150 Nationalhymnen gespeichert.

Im Normalform antworten die Schiffe ebenfalls mit dem Dippen der Flagge und manchmal ertönt ein Gruß über das Nebenhorn. Die Zeremonie wiederholt sich täglich zwischen 50 und 60 Mal.

Besucher von Willkomm Höft werden per Lautsprecher über die ankommenden und abfahrenden Schiffe informiert. Direkt hinter der Schiffbegrüßungsanlage liegt das Schulauer Fährhaus. Von der Terrasse des Cafe und Restaurants können die ein- und auslaufenden Schiffe auf der Elbe beobachtet werden.

Willkomm Höft wurde am 12. Juni 1952 von Otto Friedrich Behnke in Betrieb genommen. Bei den schweren Sturmfluten 1962 und 1976 wurde die Schiffsberüßungsanlage Willkomm Höft stark beschädigt.

Tags
Schiff Fahne Elbe Flagge Begrüssung Nationalhymne

Fotos zu Willkomm Höft Schiffsbegrüssungsanlage

Weihnachtsbaum Willkomm Höft
Anleger Willkomm Hoeft
Weihnachten 2008 Schulauer Fährhaus
Elbe bei Schulau
Welcome Point Schulau
Willkomm Höft
Schiffsbegrüssungsanlage in Schulau
 

Meinungen zu Willkomm Höft Schiffsbegrüssungsanlage:

*
schulznr11 am 01.12.2013

ich war von dem ganzen drum und dran sehr enteuscht und erst recht von den preisen im caffe das ganze ist in meinen augen ein einziger NEPP
der besuch war am 01.12.2013

*****
Christa am 14.09.2013

Es war einfach ein umwerfendes und beieindruckendes Erlebnis!!!
Kommen sicher wieder =:o) Bitte unbedingt beibehalten!
Liebe Grüße aus Österreich.

*
Neuani am 02.07.2013

Unfreundliche Bedienung. Wollten am midsommer Abend teilnehmen, angepriesen mit der Verabschiedung der Queen Mary 2 no Way nie mehr wieder in dieses Restaurant. Bin selber vom Gastgewerbe was die da bieten Katastrophe.

*
Schaal am 12.05.2013

Am 10. Mai um 08:45 Uhr lag die Schiffsbegrüßungsanlage im Tiefschlaf obwohl ein großes Passagierschiff MSC Magnifica gerade vorbeifuhr. Auf diesem Schiff befanden sich ca 3000 Passagiere und 1000 Mann Besatzung.

*****
Tiroler am 23.03.2013

Eine wirklich nette Art der Begrüßung oder Verabschiedung von Schiffen auf der Elbe
auf grosser Fahrt.
Die Zeremonie fordert das Fernweh und man ist tief ergriffen von diesem alten Brauch!
Die Einkehr im Cafe/Restaurant ist empfehlenswert.

*****
h.k. am 23.09.2012

das erste mal war 1968 da. im posant die größen schiffe so nah zu erleben und ich als bayer, war schon ein erlebniß als damals 17 jähriger!
gruß helmut


Meine Bewertung:
Ihr Name:

Bitte begründen Sie Ihre Bewertung so ausführlich wie möglich. Die Anzahl der Sterne drückt Ihre Zufriedenheit aus. (1 Stern = sehr unzufrieden, 5 Sterne = sehr zufrieden).

 



KCS Internetlösungen

Hamburg Web bei


Hamburg Web bei Facebook

Hamburg Web bei Twitter

Hamburg Web Feed

RSS Feed abonnieren

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen    to Google Bookmarks



Melden Sie Ihre Seite mit Bezug zu Hamburg kostenlos beim Hamburg-
Web an. Zur Anmeldung.