OK Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Hamburg Web
Banner
die Stadt im Netz
Mein Hamburg Web


Jetzt registrieren!
Events in Hamburg


Hamburg Web Magazin

Der Die Sein Markt feiert seinen 250. Designmarkt

Nikolauswerkstätten auf dem Museumsbauernhof Wennerstorf

Comedy for the Streets

Weihnachtsmärkte in Hamburg

Halloween Partys in Hamburg 2016

Hamburg zeigt Kunst - Das kreative Festival in der Fischausktionshalle

Der Weihnachtsfeier Circus und Giganten Live in Concert

Weihnachtsmärchen - Infos zu den Theaterstücken 2016 in Hamburg

Eröffnung des Winterdecks mit leckerem Grünkohlessen

Ferien in Hamburg - Ferientermine bis 2024 in der Übersicht

Impressum
WebguideMagazinEventsFotosMarktServiceMein Hamburg Web
Suche
Hamburg Web > Webguide > Sport > Fussball

Die AOL Arena

Über Jahrzente mussten die Fans in das eher schnöde Volksparkstadion ziehen um den HSV zu unterstützen. Getrennt durch eine Laufbahn war nur aus grosser Entfernung das teilweise ansehnliche Spielgeschehen zu verfolgen.

1998 begann zur Freude aller HSV-Fans der Umbau des Volksparkstadions. Der HSV spielte während der gesamten Bauzeit im Volkspark weiter. Zeitweise allerdings nur vor knapp 20.000 Zuschauern. Das alte Stadion wurde komplett abgerissen und das Spielfeld um 90 Grad gedreht.


Ab der Spielzeit 2000 / 2001 konnte der HSV im neuen Stadion spielen. In dieser Spielzeit erfolgte auch die umstrittene Umbennung in AOL Arena, wofür AOL einen mehrstelligen Millionenbetrag aufbrachte.

Die Heimstätte des HSV bietet Platz für 55.000 Besucher, davon 10.000 Stehplätze. Die VIPs lassen es sich in 50 Logen und auf 2.100 Business-Seats gutgehen.

Das Fassungsvermögen wird sich in den kommenden Monaten auf 60.000 Plätze erhöhen, denn der Unterrrang der Südtribüne wird in Stehplätze umgewandelt. In der Westtribüne werden weitere Business-Seats installiert.

Die AOL Arena wird 2006 Austragungsort von mehreren Spielen der Weltmeisterschaft sein.

Neben den Spielen des HSV, finden auch Konzerte in der AOL Arena statt. 2004 gastierten zum Beispiel Herbert Grönemeyer und die Rolling Stones vür über 50.000 Zuschauern.


zurück zur Rubrik Fussball
Weitere Stadtführer zum Thema:
 

WM-Stadt Hamburg

WM-Stadt Hamburg
 

In der AOL Arena finden 5 WM-Spiele statt.






Banner

KCS Internetlösungen

Hamburg Web bei


Hamburg Web bei Facebook

Hamburg Web bei Twitter

Hamburg Web Feed

RSS Feed abonnieren

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen    to Google Bookmarks



Melden Sie Ihre Seite mit Bezug zu Hamburg kostenlos beim Hamburg
Web an. Zur Anmeldung.



Mit einer Werbung auf dem Hamburg-Web erreichen Sie Ihre Zielgruppe in Hamburg. Informieren Sie sich über unsere günstigen Angebote.