OK Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Hamburg Web
Banner
die Stadt im Netz
Mein Hamburg Web


Jetzt registrieren!

Hamburg Web Magazin

Der Die Sein Markt feiert seinen 250. Designmarkt

Nikolauswerkstätten auf dem Museumsbauernhof Wennerstorf

Comedy for the Streets

Weihnachtsmärkte in Hamburg

Halloween Partys in Hamburg 2016

Hamburg zeigt Kunst - Das kreative Festival in der Fischausktionshalle

Der Weihnachtsfeier Circus und Giganten Live in Concert

Weihnachtsmärchen - Infos zu den Theaterstücken 2016 in Hamburg

Eröffnung des Winterdecks mit leckerem Grünkohlessen

Ferien in Hamburg - Ferientermine bis 2024 in der Übersicht

Impressum
WebguideMagazinEventsFotosMarktServiceMein Hamburg Web
Mehr zum Thema:
Suche
Hamburg Web > Magazin > Szene & Lifestyle > Beatles Album Love

Neues Beatles Album Love in Hamburg präsentiert

erschienen am 16.11.2006 - Keine Kommentare
Tags: Album Beatles


Am Bunker am Heiligengeistfeld wurde das neue Beatles-Album Love in Hamburg präsentiert. Zur Vorstellung des neuen Albums seilten sich Kletterer am Bunker ab, die die Buchstaben Beatles und Love auf dem Rücken hatten. Die Fahrgastgeschäfte auf dem Dom spielten dazu füng des Titel des Albums Love. Im "Lübckes Bayernzelt" stieg zu ehren des neuen Albums eine "Beat Party".

Auf Love gibt es keine neuen Beatles-Titel zu hören. Auf dem neuen Album werden alte Beatles Hits wie "All you need is love" oder "Hey Jude" im Mehrkanalton zusammengemischt. Das neue Album hat der ehemalige Beatles Produzent George Martin zusammen mit seinem Sohn im Studio produziert. Als Quelle für die Mixe wurde Orginalstudiobänder der Beatles verwendet.

Das neue Album der Beatles Love kommt am Freitag in die Plattengeschäfte. Einer der beiden noch lebenden Beatles Paul McCarthy zeigte sich angetan von dem neuen Werk und begrüßte die Produktion.

Einen Kommentar schreiben
Name (erforderlich)
eMail (erforderlich, wird nicht veröffentlicht)
Webseite
 
Artikel drucken
Artikel versenden
 


Banner
Schalten Sie jetzt Ihre Werbung auf dem Hamburg Web

KCS Internetlösungen



Melden Sie Ihre Firma oder Organisation aus Hamburg kostenlos beim Hamburg-Web an.
Zur Anmeldung

RSS-Feed abonnieren

Magazin-Rubriken
Wirtschaft
Internet
Szene & Lifestyle
Kunst & Kultur
Sport
Politik
Facebook

Magazin-Archiv    
Januar 2017
Dezember 2016
November 2016
Oktober 2016
September 2016
August 2016
Juli 2016
Juni 2016
Mai 2016
April 2016
März 2016
Februar 2016