OK Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Hamburg Web
Banner
die Stadt im Netz
Mein Hamburg Web


Jetzt registrieren!

Hamburg Web Magazin

Weihnachtsfeierzirkus und Giganten Live in Concert

Hamburg zeigt Kunst - Das kreative Festival zum ersten Mal im Oberhafen-Quartier

Rothenbaum-Lizenzvergabe eine Farce?

Fashion-Blogger Flohmarkt im Forum Winterhude

Winterdeck Opening auf dem Spielbudenplatz

St. Pauli Nachtmarkt - Grünkohl-Special

10. St. Pauli Kreativnacht

Jubiläumstombola auf dem St. Pauli Nachtmarkt

Yoga goes Reeperbahn 2017

Oktoberfest in Hamburg - Alle Feste im Überblick

Impressum
WebguideMagazinEventsFotosMarktServiceMein Hamburg Web
Mehr zum Thema:
Suche
Hamburg Web > Magazin > Szene & Lifestyle > Dittsche Olli Dittrich

Olli Dittrich ist als Dittsche zurück im Fernsehen

erschienen am 09.10.2008 - Keine Kommentare
Tags: Fernsehen Bier TV Imbiss Fernsehsendung


Fans von Dittsche mussten sich in den vergangenen Monaten ihren Wochenrückblick ohne die Hilfe des Badelatschentheoretikers zusammenstellen. Ab Samstag erhalten sie dabei wieder Hilfe, denn Dittsche ist zurück im Fernsehen. Olli Dittrich feiert sein Comeback im Eppendorfer Grill mit einem Jubiläum. Zum 100. Mal schlüpft er in seinen Bademantel und erzählt Imbisswirt Ingo seine Sicht zur Lage der Dinge.

Schon seit Februar 2004 kommt Dittsche schlecht frisiert in Badelatschen und  Oberhemd in den Imbiss um sein Leergut abzugeben und neues Bier zu holen. Weil das Bier so gut perlt, nimmt die Dittsche das erste Bier gleich vor Ort zu sich und kommt dabei ins Plaudern. Bei Imbissbesitzer Ingo (Jon Flemming) stösst Dittsche mit seinen meistens wirren Ansichten nicht auf Verständnis und Dauergast Schuldkröte möchte nach seinem schwerem Arbeitstag im Baumarkt  in Ruhe sein Feierabendbier trinken und seine Zigaretten rauchen. Dazu muss er seit diesem Jahr den Imbiss allerdings kurz verlassen.

HSV Fan Dittsche sollte zu Beginn der neuen Staffel gehobener Stimmung sein, denn sein Lieblingsverein steht seit zwei Spieltagen an der Spitze der Bundesligatabelle. Vom HSV waren bereits Uwe Seeler, Rafael van der Vaart, Daniel van Buyten und Torhamster Ailton bei Dittsche zu Besuch. Olli Dittrich selbst wurde im Juli 2007 das 25.000ste HSV-Mitglied.

Nach einem zunächst schleppenden Start ist die Kultserie um Hauptdarsteller Olli Dittrich mehrfach mit Preisen ausgezeichnet worden. 2004 gab den Deutschen Fernsehpreis und ein Jahr später wurde die Serie mit dem Adolf Grimme Preis in Gold preisgekrönt.

Die neuen Dittsche-Folgen werden am Samstag 22.30 Uhr im WDR Fernsehen und am Montag um 0.20 Uhr in einer Wiederholung in der ARD gezeigt. Im NDR Fernsehen läuft Dittsche immer am Sonntag um 23.45 Uhr nach dem Sportclub. Die Erstausstrahlung am Samstag Abend ist live.

 
Fotos zu Olli Dittrich ist als Dittsche zurück im Fernsehen
Olli Dittrich
Oliver Dittrich

Einen Kommentar schreiben
Name (erforderlich)
eMail (erforderlich, wird nicht veröffentlicht)
Webseite
 
Artikel drucken
Artikel versenden
 


Banner
Schalten Sie jetzt Ihre Werbung auf dem Hamburg Web

KCS Internetlösungen



Melden Sie Ihre Firma oder Organisation aus Hamburg kostenlos beim Hamburg-Web an.
Zur Anmeldung

RSS-Feed abonnieren

Magazin-Rubriken
Wirtschaft
Internet
Szene & Lifestyle
Kunst & Kultur
Sport
Politik
Facebook

Magazin-Archiv    
Oktober 2017
September 2017
August 2017
Juli 2017
Juni 2017
Mai 2017
April 2017
März 2017
Februar 2017
Januar 2017
Dezember 2016
November 2016