OK Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Hamburg Web
Banner
die Stadt im Netz
Mein Hamburg Web


Jetzt registrieren!

Hamburg Web Magazin

Weihnachtsfeierzirkus und Giganten Live in Concert

Hamburg zeigt Kunst - Das kreative Festival zum ersten Mal im Oberhafen-Quartier

Rothenbaum-Lizenzvergabe eine Farce?

Fashion-Blogger Flohmarkt im Forum Winterhude

Winterdeck Opening auf dem Spielbudenplatz

St. Pauli Nachtmarkt - Grünkohl-Special

10. St. Pauli Kreativnacht

Jubiläumstombola auf dem St. Pauli Nachtmarkt

Yoga goes Reeperbahn 2017

Oktoberfest in Hamburg - Alle Feste im Überblick

Impressum
WebguideMagazinEventsFotosMarktServiceMein Hamburg Web
Mehr zum Thema:
Suche
Hamburg Web > Magazin > Sport > Fanfest Wandsbeker Markt

Fanfest zur EM 2008 auf dem Wandsbeker Markt in Hamburg findet nicht statt

erschienen am 04.06.2008 - Keine Kommentare
Tags: Public-Viewing Europameisterschaft EM Fanfest


Wie schon 2006 wird es zur EM 2008 kein Fanfest auf dem auf dem Wandsbeker Markt geben. Im Winter waren Planungen für ein Fanfest angelaufen, nach denen eine Grossbildleinwand und Platz für 3000 Fussballfans vorgesehen waren.

Wir hatten daraufhin das die geplante Veranstaltung in Wandsbek in unsere Übersicht für Public Viewing in Hamburg aufgenommen. In den letzten hatten daraufhin fast alle Hamburger Tagezeitungen und Veranstaltungsmagazine die Veranstaltung in ihre Übersichten übernommen.

Auf unsere Nachfrage erklärte uns das Mitglied der SPD Fraktion in der Bezirksversammlung Hamburg Wandsbek Rainer Schünemann, dass sich kein Veranstalter für ein Fanfest auf dem Wandsbeker Marktplatz gefunden habe.

Bereits zur WM 2006 war das Fanfest auf dem Wandsbeker Marktplatz gescheitert. Die SPD Fraktion in der Bezirksversammlung Wandsbek hatte damals eine Interessengemeinschaft Fanfest Wandsbek ins Leben gerufen. Statt einer Party auf dem Marktplatz wurden Skulturen in Form einer Fussballmannschaft aufgestellt.

Möglicherweise ist es schwierig ohne grossen Sponsor ein Public Viewing zu betreiben. Das Fanfest auf dem Heiligengeistfeld wird vom Autobauer KIA gesponsert und ist auf die Unterstützung von ehrenamtlichen Helfern angewiesen. Einnahmen lassen sich auf Fanfesten nur aus Essen und Trinken und nicht aus Eintrittsgeldern erzielen.

Eine Überblick über alle weiteren Fanfeste in Hamburg finden Sie hier.


Einen Kommentar schreiben
Name (erforderlich)
eMail (erforderlich, wird nicht veröffentlicht)
Webseite
 
Artikel drucken
Artikel versenden
 


Banner
Schalten Sie jetzt Ihre Werbung auf dem Hamburg Web

KCS Internetlösungen



Melden Sie Ihre Firma oder Organisation aus Hamburg kostenlos beim Hamburg-Web an.
Zur Anmeldung

RSS-Feed abonnieren

Magazin-Rubriken
Wirtschaft
Internet
Szene & Lifestyle
Kunst & Kultur
Sport
Politik
Facebook

Magazin-Archiv    
Oktober 2017
September 2017
August 2017
Juli 2017
Juni 2017
Mai 2017
April 2017
März 2017
Februar 2017
Januar 2017
Dezember 2016
November 2016