OK Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Hamburg Web
Banner
die Stadt im Netz
Mein Hamburg Web


Jetzt registrieren!

Hamburg Web Magazin

Speicherstadt - Die Entdeckertour für Kinder mit dem Vatertagsspecial

Hamburg zeigt Kunst - Das kreative Festival! präsentiert sich im Stadtpark

48h Wilhelmsburg

828. Hafengeburtstag Hamburg wieder eine Super-Fete

Elbbrücken in Sicht - Die U4 kommt

Hamburger DOM-Termine ab 2017 von Frühjahrsdom, Sommerdom und Winterdom

Hamburg Messe und Congress weiter auf Erfolgskurs

Hamburger Sportgala-Award vergeben

Zum 36.mal Hamburger Meisterschaften im Schuleishockey

Der Die Sein Markt feiert seinen 250. Designmarkt

Impressum
WebguideMagazinEventsFotosMarktServiceMein Hamburg Web
Suche
Hamburg Web > Magazin > Szene & Lifestyle > George Michael Hamburg

George Michael kommt in die Color Line Arena in Hamburg

erschienen am 06.11.2006 - Keine Kommentare
Tags: Color-Line-Arena Pop Konzert


George Michael Fans können aufatmen, denn er kommt wieder auf Tour und macht am morgigen Dienstag einen Stop in der Color Line Arena. Der britsiche Sänger ist ermals wieder auf der Bühne seit 1992.

Auf seiner Tour "25 LIVE" präsentiert George Michael einige Titel neue Titel und mit Sicherheit auch alte Klassiker, mit Sicherheit auch Klassiker aus alten Wham!-Tagen. Für "Last Christmas" dürfte es allerdings noch einige Woche zu früh sein.

Georgios Kyriascos Panayiotou alias George Michael startete seine Popkarriere zu Beginn der Achtziger Jahre mit seinem Freund Andrew Ridgeley. Als Wham! hatten die beiden weltweiten Riesenerfolg. "Wake Me Up Before You Go-Go" und "Last Christmas" waren die größten Hits damals.

1986 löste sich WHAM! auf und George Michael startete seine Solokarriere. Sein Solodebutalbum "FAITH" verkaufte sich 15 Millionen mal. Seit 1996 hat er kein neues Album herausgebracht. Seine Popularität ist trotzdem weiterhin sehr groß.

Einen Kommentar schreiben
Name (erforderlich)
eMail (erforderlich, wird nicht veröffentlicht)
Webseite
 
Artikel drucken
Artikel versenden
 


Banner
Schalten Sie jetzt Ihre Werbung auf dem Hamburg Web

KCS Internetlösungen



Melden Sie Ihre Firma oder Organisation aus Hamburg kostenlos beim Hamburg-Web an.
Zur Anmeldung

RSS-Feed abonnieren

Magazin-Rubriken
Wirtschaft
Internet
Szene & Lifestyle
Kunst & Kultur
Sport
Politik
Facebook

Magazin-Archiv    
Mai 2017
April 2017
März 2017
Februar 2017
Januar 2017
Dezember 2016
November 2016
Oktober 2016
September 2016
August 2016
Juli 2016
Juni 2016