OK Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Hamburg Web
Banner
die Stadt im Netz
Mein Hamburg Web


Jetzt registrieren!

Hamburg Web Magazin

828. Hafengeburtstag Hamburg wieder eine Super-Fete

Elbbrücken in Sicht - Die U4 kommt

Hamburger DOM-Termine ab 2017 von Frühjahrsdom, Sommerdom und Winterdom

Hamburg Messe und Congress weiter auf Erfolgskurs

Hamburger Sportgala-Award vergeben

Zum 36.mal Hamburger Meisterschaften im Schuleishockey

Der Die Sein Markt feiert seinen 250. Designmarkt

Nikolauswerkstätten auf dem Museumsbauernhof Wennerstorf

Comedy for the Streets

Weihnachtsmärkte in Hamburg

Impressum
WebguideMagazinEventsFotosMarktServiceMein Hamburg Web
Suche
Hamburg Web > Magazin > Sport > HSV Handball startet in die neue Saison

HSV Handball startet in die neue Saison

von Jens P. Kröger
erschienen am 16.08.2012 - Keine Kommentare
Tags: HSV-Handball Handballbundesliga-Start HSV-Handball-Saisonstart Handball-Bundesliga DKB-Handballbundesliga

HSV-Präsident Matthias Rudolph
HSV-Präsident Matthias Rudolph

Der HSV Handball siegt mit 30:24 (17:10) gegen den VfL Bad Schwartau. In einem Freundschaftsspiel gegen den Kooperationspartner Schwartau siegte der HSV Handball souverän.

Am Donnerstag kommt es zur Wiedersehensparty bei der offiziellen Saisoneröffnung mit den Gebrüdern Gille. In der Alsterdorfer Sporthalle findet das Freundschaftsspiel gegen den neuen Gilles-Club Chambéry statt. Erstmals steht Trainer Martin Schwalb der komplette Kader wieder zur Verfügung. Alle Olympiafahrer sind wieder zum Team gestoßen.

Es sind aber auch nur noch wenige Tage bis zum ersten Pflichtspiel gegen Wetzlar am 25. August.

Auf der Saisoneröffnungspressekonferenz mit dem HSV-Partner GHD GesundHeits GmbH aus Ahrensburg zog HSV-Präsident Matthias Rudolph ein insgesamt positives Fazit: "Wir sind in der vergangenen Saison Vierter in der besten Liga der Welt geworden. Alle haben hohe Erwartungen in der neuen Saison. Wenn es gelingt, in der gemeinsamen Arbeit das weiterzuführen wie es bisher gelaufen ist, mit dem einen oder anderen Ausreißer nach oben, dann wären alle Ziele erreicht."

Martin Schwalb wies darauf hin, dass es jetzt aufgrund der kurzen Zeit sehr schwierig ist das Team richtig auf das erste Bundesligaspiel vorzubereiten. Das sei deutlich zu wenig. Zu dem Saisonziel: "Es ist einfach wichtig, dass wir unseren Enthusiasmus, unsere Begeisterung, unsere Leidenschaft auf das Parkett bringen. Alles andere zählt nicht. Diese Mannschaft ist eine homogene Einheit, ist eine tolle Einheit. Sie leben zusammen. Das muß einfach auf der Platte zu spüren sein, muß für die Fans zu spüren sein. Das muß der Gegner spüren. Das man sich gegen diese Mannschaft schwer tut. Das diese Mannschaft immer versucht in den 60 Minuten das Beste zu geben. Das ist das erste Ziel."

 
Fotos zu HSV Handball startet in die neue Saison
Präsident Matthias Rudolph

Einen Kommentar schreiben
Name (erforderlich)
eMail (erforderlich, wird nicht veröffentlicht)
Webseite
 
Artikel drucken
Artikel versenden
 


Banner
Schalten Sie jetzt Ihre Werbung auf dem Hamburg Web

KCS Internetlösungen



Melden Sie Ihre Firma oder Organisation aus Hamburg kostenlos beim Hamburg-Web an.
Zur Anmeldung

RSS-Feed abonnieren

Magazin-Rubriken
Wirtschaft
Internet
Szene & Lifestyle
Kunst & Kultur
Sport
Politik
Facebook

Magazin-Archiv    
März 2017
Februar 2017
Januar 2017
Dezember 2016
November 2016
Oktober 2016
September 2016
August 2016
Juli 2016
Juni 2016
Mai 2016
April 2016