OK Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Hamburg Web
Banner
die Stadt im Netz
Mein Hamburg Web


Jetzt registrieren!

Hamburg Web Magazin

Weihnachtsfeierzirkus und Giganten Live in Concert

Hamburg zeigt Kunst - Das kreative Festival zum ersten Mal im Oberhafen-Quartier

Rothenbaum-Lizenzvergabe eine Farce?

Fashion-Blogger Flohmarkt im Forum Winterhude

Winterdeck Opening auf dem Spielbudenplatz

St. Pauli Nachtmarkt - Grünkohl-Special

10. St. Pauli Kreativnacht

Jubiläumstombola auf dem St. Pauli Nachtmarkt

Yoga goes Reeperbahn 2017

Oktoberfest in Hamburg - Alle Feste im Überblick

Impressum
WebguideMagazinEventsFotosMarktServiceMein Hamburg Web
Mehr zum Thema:
Suche
Hamburg Web > Magazin > Wirtschaft > HVV neue Buslinien

Der HVV richtet zum Fahrplanwechsel neue Buslinien in Hamburg ein

erschienen am 19.11.2008 - Keine Kommentare
Tags: Bus Bahn ÖPNV HVV Fahrplan


Am 14. Dezember steht beim HVV der nächste Fahrplanwechsel an.  Für die Benutzer des öffentlichen Nahverkehrs in Hamburg bietet der HVV dann einige Neuerungen und Erweiterungen im Streckennetz an.

Die Metrobuslinie 4 wird über die bisherige Endstation Rathausmarkt bis in die Hafencity verlängert. Neben den Metrobuslinien 3 und 6 ist die 4 der dritte Metrobus, der in die Hafencity fährt. Alle drei Buslinien halten an den Marco Polo Terrassen. Eimsbüttel und die Uni werden durch diese Neuerung an die Hafencity angebunden.

Der Osdorfer Born wird mit der Metrobuslinie 3 an die Innenstadt angebunden. Die Linien wird dafür von der Bahrenfelder Trabrennbahn verschwenkt und hat ihre neue Endhaltestelle nun am Schenefelder Platz.

Durch die Eröffnung der Flughafen S-Bahn am 11. Dezember ergeben sich Veränderungen im Busnetz des HVV. Der Flughafenshuttle 110 wird komplett eingestellt. Die Buslinien 174 wird dafür von der U-Bahn Fuhlsbüttel bis zum Bahnhof Ohlsdorf verlängert um für Ersatz im Bereich der Sengelmannstraße zu sorgen. Die Buslinien 172 endet zukünftig am Bahnhof Ohlsdorf. Die Buslinien 292, 26, 292 und 39 werden weiter verdichtet.

Im Frühjahr, Sommer und zum Fahrplanwechsel im Dezember 2009 soll das Netz des HVV um weitere Buslinien erweitert werden. Zwischen Barmbek und Billstedt soll dann unter anderen eine Stadtbuslinie 213 und zwischen Altona und Hafencity die Hafenrandlinien 212 entstehen.

Der Fahrplanwechsel bringt nicht nur positive Neuerungen für die Fahrgäste. Zum 1. Januar erhöht der HVV die Preise um durchschnittlich 3,9 Prozent. Gestiegene Energie- und Gehaltskosten gibt der HVV als Grund für die erste Erhöhung der Fahrpreise seit 2007 an. Für Hartz-4-Empfänger soll das Sozialticket in Hamburg eingeführt werden. Das Sozialticket soll eine Ermäßigung von 18 Euro auf Monatskarten beinhalten.

 
Fotos zu Der HVV richtet zum Fahrplanwechsel neue Buslinien in Hamburg ein
U Bahn S Bahn
Metrobus 6 in der Hafencity
U-Bahnhof Landungsbrücken - Blick in den Hafen
U Bahn Landungsbrücken Blick auf Dock 17
Hauptbahnhof Hamburg
S Bahn Eidelstedt vor dem HSV Spiel gegen Bayer Leverkusen

Einen Kommentar schreiben
Name (erforderlich)
eMail (erforderlich, wird nicht veröffentlicht)
Webseite
 
Artikel drucken
Artikel versenden
 


Banner
Schalten Sie jetzt Ihre Werbung auf dem Hamburg Web

KCS Internetlösungen



Melden Sie Ihre Firma oder Organisation aus Hamburg kostenlos beim Hamburg-Web an.
Zur Anmeldung

RSS-Feed abonnieren

Magazin-Rubriken
Wirtschaft
Internet
Szene & Lifestyle
Kunst & Kultur
Sport
Politik
Facebook

Magazin-Archiv    
Oktober 2017
September 2017
August 2017
Juli 2017
Juni 2017
Mai 2017
April 2017
März 2017
Februar 2017
Januar 2017
Dezember 2016
November 2016