OK Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Hamburg Web
Banner
die Stadt im Netz
Mein Hamburg Web


Jetzt registrieren!

Hamburg Web Magazin

Attraktive Galoppderby-Woche 2018

Stadtpark Open Air 2018 - Konzerte und Bands im Überblick

Venezianischer Karneval in Hamburg

Uhrenumstellung auf Sommerzeit - Informationen zur Zeitumstellung

Hamburger Sportgala-Award vergeben

Max liebt Marie - Die Hochzeitboutique

Weihnachtsmärkte 2017 in Hamburg

Kicken mit Herz

Tennis Future Hamburg

Weihnachtsfeierzirkus und Giganten Live in Concert

Impressum
WebguideMagazinEventsFotosMarktServiceMein Hamburg Web
Suche
Hamburg Web > Magazin > Kunst & Kultur > Hamburg Nacht NDR Fernsehen

Hamburg Nacht im NDR Fernsehen

erschienen am 14.07.2008 - Keine Kommentare
Tags: Reportage Fernsehen Dokumentation NDR


Im NDR Fernsehen dreht sich heute nacht alles um die Stadt Hamburg. In Reportagen werden Geschichten aus der Stadt erzählt und gibt Dokumentationen zu historischen Ereignissen in Hamburg. Um 23.00 beginnt die Hamburg Nacht im NDR Fernsehen und endet erst am Dienstag morgen um 4.00 Uhr.

Die Hamburg Nacht beginnt um 23.00 Uhr mit einer Reportage vom 818. Hafengeburtstag 2007. Judith Rakers moderiert Ausschnitte von verschiedenen Orten im Hamburger Hafen.

Um 0.00 steht wiederum die Elbe im Mittelpunkt der Hamburg Nacht. In seinem Film "Landschaften des Nordens- Die Elbe" berichtet Ulrich Patzwahl über die Menschen, die an der Elbe leben.

Für den Film "Das Abenteuer Hamburg St. Petersburg" hat Veit Bentlage einige Wochen in St. Petersburg verbracht. Er bericht über das Beziehungsgeflecht einer der ältesten Städtepartnerschaften in der deutschen Geschichte.

Um 2.00 Uhr wir die sechste Folge der Sendereihe Hamburg damals ausgestrahlt. In dieser Folge geht es um Hamburg in den Jahren 1975 bis 1979. Dabei kommen Gitte Haenning, Helga Schuchardt, Hans-Ulrich Klose, Hans Scheibner und Karsten Jahnke zu Wort.

Den Abschluß der Hamburg Nacht macht um 3.00 Uhr die Langzeitdokumentaion Schattenkinder. Der Film dokumentiert das Leben von Kindern im Brennpunkt-Stadtteil Jenfeld.


Einen Kommentar schreiben
Name (erforderlich)
eMail (erforderlich, wird nicht veröffentlicht)
Webseite
 
Artikel drucken
Artikel versenden
 


Banner
Schalten Sie jetzt Ihre Werbung auf dem Hamburg Web

KCS Internetlösungen



Melden Sie Ihre Firma oder Organisation aus Hamburg kostenlos beim Hamburg-Web an.
Zur Anmeldung

RSS-Feed abonnieren

Magazin-Rubriken
Wirtschaft
Internet
Szene & Lifestyle
Kunst & Kultur
Sport
Politik
Facebook

Magazin-Archiv    
Januar 2018
Dezember 2017
November 2017
Oktober 2017
September 2017
August 2017
Juli 2017
Juni 2017
Mai 2017
April 2017
März 2017
Februar 2017