OK Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Hamburg Web
die Stadt im Netz
Mein Hamburg Web


Jetzt registrieren!

Hamburg Web Magazin

828. Hafengeburtstag Hamburg wieder eine Super-Fete

Elbbrücken in Sicht - Die U4 kommt

Hamburger DOM-Termine ab 2017 von Frühjahrsdom, Sommerdom und Winterdom

Hamburg Messe und Congress weiter auf Erfolgskurs

Hamburger Sportgala-Award vergeben

Zum 36.mal Hamburger Meisterschaften im Schuleishockey

Der Die Sein Markt feiert seinen 250. Designmarkt

Nikolauswerkstätten auf dem Museumsbauernhof Wennerstorf

Comedy for the Streets

Weihnachtsmärkte in Hamburg

Impressum
WebguideMagazinEventsFotosMarktServiceMein Hamburg Web
Suche
Hamburg Web > Magazin > Szene & Lifestyle > Hamburger Eis Zauber

Hamburger Eis-Zauber

erschienen am 03.11.2011 - Keine Kommentare
Tags: Indoor-Eisrutsche Deichtorhallen Eis-Skulpturen Eis-Zauber


Auf dem Vorplatz der Deichtorhallen Hamburg wird vom 26. November 2011 bis zum 29. Januar 2012 der Hamburger Eis-Zauber Große und Kleine Besucher in seinen eiskalten Bann ziehen.

Für zwei Monate sind hier fasziniernde Eis-Skulpturen der besten Eis-Bildhauer aus Japan, Russland, Kanada und den USA zu besichtigen. Bis zu 5 Meter hohe Kunstwerke werden durch aufwendige Lichtinstallationen zum stahlen gebracht.

Neben den Eis-Skulpturen können gerade die Kleine Besucher auf viel Spaß freuen: Auf der längsten Indoor-Eisrutsche der Welt kann jeder Besucher 35 m lang mit dem Schlitten Rodel-Spaß erleben. Die Schlitten werden kostenlos zur Verfügung gestellt. Kleinere Besucher vergnügen sich auf dem Eis-Spielplatz mit Eisbären, Pinguinen und Eskimos.

Die Eis-Bar lädt zum verweilen und genießen ein. Hier können Glühwein oder der Lieblings-Drink aus einem speziell hergestellten "Eis-Glas" genossen werden. Kulinarische Kleinigkeiten warten im extra geheizten Gastonomiebereich auf die Gäste.

Der Hamburger Eis-Zauber vom 26.11.2011 bis 29.01.2012 ist wie folgt geöffnet:
Montag bis Donnerstag: 10 Uhr bis 18 Uhr
Freitag - Sonntag sowie an Feiertage: 10 Uhr bis 20 Uhr

Karten erhalten Sie bei allen bekannten Vorverkaufsstellen, online auf der Eis-Zauber-Homepage sowie unter der Telefon-Hotline 01805 - 477 577* (erreichbar montags-freitags von 8.30 bis 19.30 Uhr sowie samstags von 10 bis 15 Uhr).

Um Wartezeiten an der Tageskasse zu vermeiden, gibt es im Vorverkauf sogenannte Time-Slot Tickets (Zeitfenster-Tickets) zu kaufen. Diese Tickets sind direkt über die Internetseite zu buchen und zu Hause ausdrucken. In dem von Ihnen gewählten Zeitfenster haben Sie garantiert keine Wartezeit, da die Besucherzahl pro Zeitfenster limitiert ist!

Tickethotline: 01805 - 477 577 (Max. 14 Ct./Minute aus dem dt. Festnetz, max. 42 Ct./Minute aus allen Mobilfunknetzen)


Einen Kommentar schreiben
Name (erforderlich)
eMail (erforderlich, wird nicht veröffentlicht)
Webseite
 
Artikel drucken
Artikel versenden
 


Banner
Schalten Sie jetzt Ihre Werbung auf dem Hamburg Web

KCS Internetlösungen



Melden Sie Ihre Firma oder Organisation aus Hamburg kostenlos beim Hamburg-Web an.
Zur Anmeldung

RSS-Feed abonnieren

Magazin-Rubriken
Wirtschaft
Internet
Szene & Lifestyle
Kunst & Kultur
Sport
Politik
Facebook

Magazin-Archiv    
März 2017
Februar 2017
Januar 2017
Dezember 2016
November 2016
Oktober 2016
September 2016
August 2016
Juli 2016
Juni 2016
Mai 2016
April 2016