OK Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Hamburg Web
die Stadt im Netz
Mein Hamburg Web


Jetzt registrieren!

Hamburg Web Magazin

828. Hafengeburtstag Hamburg wieder eine Super-Fete

Elbbrücken in Sicht - Die U4 kommt

Hamburger DOM-Termine ab 2017 von Frühjahrsdom, Sommerdom und Winterdom

Hamburg Messe und Congress weiter auf Erfolgskurs

Hamburger Sportgala-Award vergeben

Zum 36.mal Hamburger Meisterschaften im Schuleishockey

Der Die Sein Markt feiert seinen 250. Designmarkt

Nikolauswerkstätten auf dem Museumsbauernhof Wennerstorf

Comedy for the Streets

Weihnachtsmärkte in Hamburg

Impressum
WebguideMagazinEventsFotosMarktServiceMein Hamburg Web
Mehr zum Thema:
Suche
Hamburg Web > Magazin > Kunst & Kultur > Harburger Binnenhafenfest

Harburger Binnenhafenfest 2008 - Leinen los zum Volksfest in Harburg

erschienen am 04.06.2008 - Keine Kommentare
Tags: Hafen Volksfest

Festmeile am Lotsekanal
Festmeile am Lotsekanal

Was für den Hamburger Hafen der Hafengeburtstag, ist für Harburger Hafen das Binnenhafenfest. Freunde und Mitglieder der Harburger KulturWerkstatt organisieren einmal im Jahr das Harburger Binnenhafenfest. Mit dem Volksfest in Harburg möchten die Veranstalter auf die rasche Entwicklung ihres Stadtteils hinweisen.

Angeboten wird ein buntes Unterhaltungsangebot bestehend aus Bühnenprogramm, Kunsthandwerk und gastronomischen Leckereien. Viele Unternehmen aus Harburg beteiligen sich an dem Stadtteilfest mit besonderen Aktionen oder einem Tag der offenen Tür. Das Volksfest findet auf dem Wasser, auf der Bühne und auf der Festmeile statt.

Höhepunkt des Wasserprogramms ist die Einlaufparade am 7. Juni 2008 um 11.30 Uhr mit ausführlicher Vorstellung der Schiffe. Anschliessend gibt es ein Schaufahren von Einsatzbooten der Feuerwehr, Polizei und Deutschen Roten Kreuz. Um 22.00 Uhr wird eine Lichterfahrt auf dem Wasser angeboten. Am Sonntag um 13.30 gibt es erneut ein Schaufahren. Bereits um 12.30 findet ein Optimistenrennen statt.

Auf der Bühne beginnt das Programm am Samstag um 11.15 Uhr. Hier treten über den Tag verteilt Tanzgruppen, Chöre und Rockbands auf. Abends sorgt dann die Classic Rockband KLAR! für Stimmung auf dem Harburger Binnenhafenfest 2008 mit den Hits bekannter Bands wie den Rolling Stones, ZZ Top oder Eric Clapton. Am Sonntag treten als letzte Künstler Larry Mathews & Blackstone um 16.30 Uhr auf.

Besonderer Höhepunkt des Harburger Binnenhafenfest 2008 ist die Teilnahme des Nachbaus einer römischen Galeere. Das römische Binnenkriegsschiff wurde von Teilnehmern des Initiative Jugend in Arbeit Hamburg e.V. gebaut. Das Schiff fährt am Samstag und Sonntag um 16.00 Uhr im Hafen von Harburg. Am Sonntag um 16.00 Uhr gibt es auf der Bühne ein Interview mit Professor Dr. Christoph Schäfer zu dem Römerschiff.


Einen Kommentar schreiben
Name (erforderlich)
eMail (erforderlich, wird nicht veröffentlicht)
Webseite
 
Artikel drucken
Artikel versenden
 


Banner
Schalten Sie jetzt Ihre Werbung auf dem Hamburg Web

KCS Internetlösungen



Melden Sie Ihre Firma oder Organisation aus Hamburg kostenlos beim Hamburg-Web an.
Zur Anmeldung

RSS-Feed abonnieren

Magazin-Rubriken
Wirtschaft
Internet
Szene & Lifestyle
Kunst & Kultur
Sport
Politik
Facebook

Magazin-Archiv    
März 2017
Februar 2017
Januar 2017
Dezember 2016
November 2016
Oktober 2016
September 2016
August 2016
Juli 2016
Juni 2016
Mai 2016
April 2016