OK Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Hamburg Web
Banner
die Stadt im Netz
Mein Hamburg Web


Jetzt registrieren!

Hamburg Web Magazin

Winterdeck Opening auf dem Spielbudenplatz

St. Pauli Nachtmarkt - Grünkohl-Special

10. St. Pauli Kreativnacht

Jubiläumstombola auf dem St. Pauli Nachtmarkt

Yoga goes Reeperbahn 2017

Oktoberfest in Hamburg - Alle Feste im Überblick

HSV Handball Spielplan 2017/2018

German Open Tennis Championships

Regionalliga-Spielplan Altona 93

Alle für Malle in der Fischauktionshalle

Impressum
WebguideMagazinEventsFotosMarktServiceMein Hamburg Web
Mehr zum Thema:
Suche
Hamburg Web > Magazin > Szene & Lifestyle > Kicken mit Herz Prominente gegen Aerzte UKE

Kicken mit Herz 2011 - Promis gegen Ärzte

erschienen am 12.05.2011 - Keine Kommentare
Tags: HSV Charity FC-St-Pauli Fussball Kicken-mit-Herz

Kicken mit Herz 2011
Kicken mit Herz 2011

Bereits zum vierten Mal treten am Sonntag, dem 29. Mai 2011 wieder zwei Fußballmannschaften gegeneinander an, um Spenden für die Kinder-Herz-Station des Universitätsklinikums Eppendorf zu sammeln. Die FC St. Pauli Allstars Mannschaft wird durch Prominente wie Peter Lohmeyer, Sergej Barbarez, Klaus Thomforde, Thomas Meggle, Sasha, Elton, Modeltrainer Jorge Gonzales und vielen weiteren unterstützt. Im gegnerischen Team, den Placebo Kickers des UKE Hamburg, spielen die Ärzte und Mediziner höchstpersönlich.

Das Event erfreut sich hoher Beliebtheit bei den Zuschauern und so pilgerten in den letzten Jahren über 12000 Zuschauer zum Stadion des SC Victoria am Lokstedter Steindamm, um zu schauen, wer beim Benefiz-Match die bessere Figur macht. Doch nicht nur das Spiel der Promis gegen die Ärztemannschaft bietet Anreiz zum Besuch; um das Spielfeld herum gibt es viele Möglichkeiten, besonders für die Kleinen, selbst aktiv zu werden. Die Kinder können sich schminken lassen oder beim Torwandschießen ihr können am Ball unter Beweis stellen. Außerdem gibt es eine große Tombola mit schönen Gewinnen für Groß und Kleinen. In der Halbzeitpause wird der Fußball Freestyle Meister Deutschlands versuchen, einen neuen Guinness Weltrekord mit seiner Ballakrobatik aufzustellen.

Durch dieses Fußballturnier werden notwendige Spenden generiert, die der Kinder-Herz-station des Krankenhauses zu Gute kommen. Allein im vergangenen Jahr wurden so 55.000 Euro gesammelt. 

Für das leibliche wohl am Spielfeldrand sorgen Jim Block, Gerstand Fleischwaren, Astra und Benny Adrions Viva con Agua. 

Kicken mit Herz 2011
Sonntag, 29. Mai 2011
Einlass ab 14.00 Uhr
Beginn des Spiels: 15.00 Uhr

Erwachsene 10,00 Euro
Kinder bis 12 Jahre 5,00 Euro
(Kinder unter 8 Jahren kostenfrei)
Stadion des SC Victoria
Lokstedter Steindamm 87
Metrobus 5 / Veilchenweg

Mehr Info unter: www.kickenmitherz.de

Einen Kommentar schreiben
Name (erforderlich)
eMail (erforderlich, wird nicht veröffentlicht)
Webseite
 
Artikel drucken
Artikel versenden
 


Banner
Schalten Sie jetzt Ihre Werbung auf dem Hamburg Web

KCS Internetlösungen



Melden Sie Ihre Firma oder Organisation aus Hamburg kostenlos beim Hamburg-Web an.
Zur Anmeldung

RSS-Feed abonnieren

Magazin-Rubriken
Wirtschaft
Internet
Szene & Lifestyle
Kunst & Kultur
Sport
Politik
Facebook

Magazin-Archiv    
September 2017
August 2017
Juli 2017
Juni 2017
Mai 2017
April 2017
März 2017
Februar 2017
Januar 2017
Dezember 2016
November 2016
Oktober 2016