OK Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Hamburg Web
Banner
die Stadt im Netz
Mein Hamburg Web


Jetzt registrieren!

Hamburg Web Magazin

828. Hafengeburtstag Hamburg wieder eine Super-Fete

Elbbrücken in Sicht - Die U4 kommt

Hamburger DOM-Termine ab 2017 von Frühjahrsdom, Sommerdom und Winterdom

Hamburg Messe und Congress weiter auf Erfolgskurs

Hamburger Sportgala-Award vergeben

Zum 36.mal Hamburger Meisterschaften im Schuleishockey

Der Die Sein Markt feiert seinen 250. Designmarkt

Nikolauswerkstätten auf dem Museumsbauernhof Wennerstorf

Comedy for the Streets

Weihnachtsmärkte in Hamburg

Impressum
WebguideMagazinEventsFotosMarktServiceMein Hamburg Web
Suche
Hamburg Web > Magazin > Kunst & Kultur > Kunsthalle Hamburg

Kunsthalle Hamburg - Einen Monat freier Eintritt

erschienen am 07.04.2016 - Keine Kommentare
Tags: Kunsthalle Wiedereröffnung Eintritt


Endlich ist die Renovierung der Hamburger Kunsthalle fertig!

Als Dankeschön für das lange Warten haben die Besucher vom 30. April bis zum 31. Mai 2016 freien Eintritt (Ausgenommen einige Sonderveranstaltungen außerhalb der regulären Öffnungszeiten).

 

Was ist neu?
Betritt man nun die Hamburger Kunsthalle begrüßt einem das offene und lichtdurchflutete Foyer. Die rundum neu gestalteten Sammlungsräume lassen die neuen und alten Werke im neuen Glanz erstraheln. Außerdem kann man sich über die Wiedereröfnung des Cafés Das Liebermann freuen.


Was ist nun zu sehen?
Die wiedereröffnete Kunsthalle lockt mit gleich fünf neue Ausstellungen ihr Publikum: Eine große Retrospektive zu Geta Braatescu sowie die Sammlungspräsentationen "Magie der Dinge. Von der Tücke des Objekts", "Zeichnungsräume" und "Piranesi. Carceri". Außerdem "Neuland", der Projektraum für zeitgenössische Kunst im ehemaligen Foyer der Galerie der Gegenwart, und das "Transparente Museum" in dem der Besucher Antworten auf Fragen wie: Was sind die Aufgaben eines Museums? Welche aktuellen Beispiele gibt es für das Sammeln, Forschen, Bewahren, Vermitteln? Welche Kriterien haben wir für unsere Entscheidungen? Wer unterstützt uns dabei? Und was denken Sie eigentlich darüber?

 


Einen Kommentar schreiben
Name (erforderlich)
eMail (erforderlich, wird nicht veröffentlicht)
Webseite
 
Artikel drucken
Artikel versenden
 


Banner
Schalten Sie jetzt Ihre Werbung auf dem Hamburg Web

KCS Internetlösungen



Melden Sie Ihre Firma oder Organisation aus Hamburg kostenlos beim Hamburg-Web an.
Zur Anmeldung

RSS-Feed abonnieren

Magazin-Rubriken
Wirtschaft
Internet
Szene & Lifestyle
Kunst & Kultur
Sport
Politik
Facebook

Magazin-Archiv    
März 2017
Februar 2017
Januar 2017
Dezember 2016
November 2016
Oktober 2016
September 2016
August 2016
Juli 2016
Juni 2016
Mai 2016
April 2016