OK Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Hamburg Web
Banner
die Stadt im Netz
Mein Hamburg Web


Jetzt registrieren!

Hamburg Web Magazin

Oktoberfest in Hamburg - Alle Feste im Überblick

HSV Handball Spielplan 2017/2018

German Open Tennis Championships

Regionalliga-Spielplan Altona 93

Alle für Malle in der Fischauktionshalle

Viertel Meile Design Markt

Daughterville Festival 2017

Dat Uhlenfest 2017 - Hamburg Uhlenhorst feiert sein Stadtteilfest

Marry Poppins im Stage Theater an der Elbe

Krimilesung mit Benjamin Cors im Speicherstadtmuseum

Impressum
WebguideMagazinEventsFotosMarktServiceMein Hamburg Web
Suche
Hamburg Web > Magazin > Kunst & Kultur > Nacht der Kirchen Hamburg

Nacht der Kirchen Hamburg - 140 Kirchen öffnen ihre Häuser

erschienen am 17.09.2008 - Keine Kommentare
Tags: Nacht Kirche


Einrichtungen wie Museen und Theater versuchen seit vielen Jahren erfolgreich Menschen an neue Ausstellungen oder Spielpläne heranzuführen, indem sie nachts ihre Häuser öffnen. Seit einiger Zeit haben nun auch die Kirchen in Hamburg dieses Konzept aufgenommen und veranstalten eine Nacht der Kirchen. Am 20. September laden 140 Kirchen in Hamburg zur fünften Nacht der Kirchen.

Die Nacht der Kirchen steht in diesem Jahr unter dem Motto "Mit himmlichen Klängen". Zum Programm gehören ein gleichzeitiges Gebet aller teilnehmenden Kirchen, Kindertheater, Bandkonzerte und klassische Konzerte. Die Veranstalter der Nacht der Kirchen erwarten in diesem Jahr rund 50.000 in den kirchen der Stadt.

Zur Nacht der Kirchen wurde von Ines Marie Jaeger ein eigenes Lied  komponiert. In jeder der 140 teilnehmenden Kirchen wird ein extra für den Abend zusammengestelles Programm angeboten. Das gesamte Programm des Tag der Kirchen 2008 in Hamburg ist auf der Homepage des Veranstalters zusammengestellt worden.

In den 140 Kirchenhäusern wird am Samstag Abend ein abwechslungsreiches Programm angeboten. Gespannt darf man sein, ob die Nacht der Kirchen dazuführt, dass auch tagsüber wieder mehr Menschen die Kirchen besuchen.


Einen Kommentar schreiben
Name (erforderlich)
eMail (erforderlich, wird nicht veröffentlicht)
Webseite
 
Artikel drucken
Artikel versenden
 


Banner
Schalten Sie jetzt Ihre Werbung auf dem Hamburg Web

KCS Internetlösungen



Melden Sie Ihre Firma oder Organisation aus Hamburg kostenlos beim Hamburg-Web an.
Zur Anmeldung

RSS-Feed abonnieren

Magazin-Rubriken
Wirtschaft
Internet
Szene & Lifestyle
Kunst & Kultur
Sport
Politik
Facebook

Magazin-Archiv    
August 2017
Juli 2017
Juni 2017
Mai 2017
April 2017
März 2017
Februar 2017
Januar 2017
Dezember 2016
November 2016
Oktober 2016
September 2016