OK Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Hamburg Web
die Stadt im Netz
Mein Hamburg Web


Jetzt registrieren!

Hamburg Web Magazin

828. Hafengeburtstag Hamburg wieder eine Super-Fete

Elbbrücken in Sicht - Die U4 kommt

Hamburger DOM-Termine ab 2017 von Frühjahrsdom, Sommerdom und Winterdom

Hamburg Messe und Congress weiter auf Erfolgskurs

Hamburger Sportgala-Award vergeben

Zum 36.mal Hamburger Meisterschaften im Schuleishockey

Der Die Sein Markt feiert seinen 250. Designmarkt

Nikolauswerkstätten auf dem Museumsbauernhof Wennerstorf

Comedy for the Streets

Weihnachtsmärkte in Hamburg

Impressum
WebguideMagazinEventsFotosMarktServiceMein Hamburg Web
Suche
Hamburg Web > Magazin > Szene & Lifestyle > Queen Mary Hamburg

Queen Mary 2 läuft wieder Hamburg an

erschienen am 16.08.2007 - 4 Kommentare
Tags: Kreuzfahrt Kreuzfahrtschiff Hafencity Queen-Mary-2 Cruise-Center


Am 23. August kommt das Lieblingsschiff der Hamburger wieder nach Hamburg. Die Queen Mary 2 legt in der Hafencity am Cruise Center an.

Der Besuch im August ist bereits der zweite Besuch der Queen Mary 2 in Hamburg. Zuletzt war der Ozeanriese am 26. Juli im Hamburger Hafen zu Gast. Nach dem Auslaufen damals nahm die Queen Mary 2 Kurz Richtung New York. Auch nach dem aktuellen Stippvisite wird sich der Luxusliner wieder in Richung USA aufmachen.

Während des Aufenthalts der Queen Mary 2 wird der 23. August wieder zum Queen Mary Day (QM-Day).Geplant ist eine grosse Party mit Feuerwerk. Einen guten Blick auf das Schiff der Superlative kann man in der Hafencity vom View Point haben.

Wer die Einfahrt der Queen Mary 2 live mit erleben möchte, der muss früh aufstehen oder lange aufbleiben. Der Einlauf der Queen Mary 2 in den Hafen Hamburg ist für 3.30 Uhr geplant.

Am Abend kann man dann die das Kreuzfahrtschiff von zahlreichen Barksassen aus bewundern. Die Barkassen fahren ab Landungsbrücke 3. Die Fahrt kostet für Erwachsene 15 Euro und für Kinder 10 Euro. Getränke können an Bord erworben werden.

Das Museumsschiff Rickmer Rickmers verlängert zum Besuch der Queen Mary 2 in Hamburg die Öffnungszeiten. Das Museumsschiff bleibt bis das Schiff die Landungsbrücken passiert hat geöffnet. Die Vorbeifahrt an den Landungsbrücken wird gegen 21:45 Uhr erwartet. 100 Plätze werden auf der Rickmer Rickmers an der Abendkasse verkauft. An Bord gibt es Fischbrötchen, Wurst und Getränke. Erwachsene zahlen 7 Euro, Schüler und Studenten kommen für 2,50 Euro an Bord.

Hier können Sie den Bericht zum Besuch der Queen Mary 2 im Juli nachlesen mit zahlreichen Fakten zum Schiff der Superlative.

Information zum Besuch der Queen Mary 2 zu den Hamburg Cruise Days


4 Kommentare

Detlef Lange am 24.08.2007 um 06:58 Uhr

Moin.
Ich habe es miterlebt. Es ist gigantisch, diese schwimmende Stadt an sich vorbeigleiten zu sehen. Ebenso phänomenal das Publikum, das dieses Schiff bestaunt und feiert, mit Beifall, Jubel und einem schönen Feuerwerk. Die Wirkung kann man nur im Hafen aufsaugen - live. Schön, dass die großartige Dame immer wieder kommt, in ihren heimlichen Heimathafen Hamburg.

Metz Jürgen am 23.08.2007 um 09:12 Uhr

Hallo,
gibt es vom Besuch der Queen Mary 2 in Hamburg einen Mitschnitt einer Fernsehsendung zu kaufen (vom 23.8.07 bevorzugt aber auch von einem anderen Tag).

Hamburg-Web Redaktion am 21.08.2007 um 12:45 Uhr

Die Queen Mary 2 bleibt für einen Tag. Einlaufen soll sie gegen 3.30 Uhr und den Hamburger Hafen verlässt sie dann gegen 22.00 Uhr.

Claudia Schneider am 20.08.2007 um 16:07 Uhr

Wie lange bleibt die QM 2 eigentlich in Hh? Danke für die Info.


Einen Kommentar schreiben
Name (erforderlich)
eMail (erforderlich, wird nicht veröffentlicht)
Webseite
 
Artikel drucken
Artikel versenden
 


Banner
Schalten Sie jetzt Ihre Werbung auf dem Hamburg Web

KCS Internetlösungen



Melden Sie Ihre Firma oder Organisation aus Hamburg kostenlos beim Hamburg-Web an.
Zur Anmeldung

RSS-Feed abonnieren

Magazin-Rubriken
Wirtschaft
Internet
Szene & Lifestyle
Kunst & Kultur
Sport
Politik
Facebook

Magazin-Archiv    
März 2017
Februar 2017
Januar 2017
Dezember 2016
November 2016
Oktober 2016
September 2016
August 2016
Juli 2016
Juni 2016
Mai 2016
April 2016