OK Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Hamburg Web
Banner
die Stadt im Netz
Mein Hamburg Web


Jetzt registrieren!

Hamburg Web Magazin

Weihnachtsfeierzirkus und Giganten Live in Concert

Hamburg zeigt Kunst - Das kreative Festival zum ersten Mal im Oberhafen-Quartier

Rothenbaum-Lizenzvergabe eine Farce?

Fashion-Blogger Flohmarkt im Forum Winterhude

Winterdeck Opening auf dem Spielbudenplatz

St. Pauli Nachtmarkt - Grünkohl-Special

10. St. Pauli Kreativnacht

Jubiläumstombola auf dem St. Pauli Nachtmarkt

Yoga goes Reeperbahn 2017

Oktoberfest in Hamburg - Alle Feste im Überblick

Impressum
WebguideMagazinEventsFotosMarktServiceMein Hamburg Web
Mehr zum Thema:
Suche
Hamburg Web > Magazin > Szene & Lifestyle > Queen Victoria Hamburg

Kreuzfahrtschiff Queen Victoria der Cunard Line kommt nach Hamburg

erschienen am 12.12.2007 - Keine Kommentare
Tags: Hafen Kreuzfahrt Schiff


Die englische Reederei Cunard Line hat am Montag sein drittes Kreuzfahrtschiff in Dienst gestellt. Die Queen Victoria startete von Southamption zu Ihrer ersten Reise. Die erste Fahrt ist eine kleine Adventskreuzfahrt, die von Southampton über Brügge nun nach Hamburg führt. Im Hafen von Hamburg wird die Queen Victoria nun am Dienstag erwartet.

Die beiden Schwesterschiffe der Queen Victoria sind die Queen Elizabeth 2 und die Queen Mary 2. Die Queen Elzabeth 2 musste ihren Besuch in der vergangenen Woche wegen schlechter Wetterverhältnisse absagen. Das dritte Kreuzfahrtschiff der Cunard Line wurde in der italienischen Werft Fincantieri in Monfalcone innerhalb von 18 Monaten gebaut.

Die Queen Victoria ist mit ihren 294 Metern Länge rund 50 Meter kürzer als ihr Schwesterschiff Queen Mary 2. Bis 2014 Passagiere finden in den 1007 Kabinen Platz. 86% der Kabinen sind mit Fenstern ausgestattet und 71% der Kabinen verfügen sogar über einen eigenen Balkon.

Nach dem Besuch in Hamburg geht es noch weiter nach Brügge in Belgien. Nach der Adventsfahrt nimmt die Queen Victoria Kurs auf Lissabon um dort rechtzeitig zum Weihnachtstag einzulaufen. Anfang Januar geht es dann auf die erste Weltreise, die 106 Tage dauern soll.

Bei der Schiffstaufe war es am Montag zu Problemen gekommen. Die Taufe sollte von Prinz Charles Gattin Camilla vorgenommen werden. Die Champagnerflasche wollte trotz mehrfacher Versuche nicht am Schiffsrumpf zerspringen. Erst eine eilig besorgte zweite Flasche zersprang dann wie gewünscht. Unter Seeleuten bedeutet eine Schiffstaufe mit Komplikationen mögliches Unheil für das neue Schiff.

N3 hatte zur Ankunft der Queen Victoria im Hafen von Hamburg eine Sondersendung in das Programm aufgenommen. Am Dienstag (18.12.) stellen Judith Rakers und Rolf Seelmann-Eggebrecht den Luxusliner in einer einstündigen Reportage ab 21.45 Uhr vor.


Einen Kommentar schreiben
Name (erforderlich)
eMail (erforderlich, wird nicht veröffentlicht)
Webseite
 
Artikel drucken
Artikel versenden
 


Banner
Schalten Sie jetzt Ihre Werbung auf dem Hamburg Web

KCS Internetlösungen



Melden Sie Ihre Firma oder Organisation aus Hamburg kostenlos beim Hamburg-Web an.
Zur Anmeldung

RSS-Feed abonnieren

Magazin-Rubriken
Wirtschaft
Internet
Szene & Lifestyle
Kunst & Kultur
Sport
Politik
Facebook

Magazin-Archiv    
Oktober 2017
September 2017
August 2017
Juli 2017
Juni 2017
Mai 2017
April 2017
März 2017
Februar 2017
Januar 2017
Dezember 2016
November 2016