OK Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Hamburg Web
Banner
die Stadt im Netz
Mein Hamburg Web


Jetzt registrieren!

Hamburg Web Magazin

Max liebt Marie - Die Hochzeitboutique

Weihnachtsmärkte 2017 in Hamburg

Kicken mit Herz

Tennis Future Hamburg

Weihnachtsfeierzirkus und Giganten Live in Concert

Hamburg zeigt Kunst - Das kreative Festival zum ersten Mal im Oberhafen-Quartier

Rothenbaum-Lizenzvergabe eine Farce?

Fashion-Blogger Flohmarkt im Forum Winterhude

Winterdeck Opening auf dem Spielbudenplatz

St. Pauli Nachtmarkt - Grünkohl-Special

Impressum
WebguideMagazinEventsFotosMarktServiceMein Hamburg Web
Mehr zum Thema:
Suche
Hamburg Web > Magazin > Kunst & Kultur > Reeperbahn Festival 2007

Reeperbahn Festival 2007 in Hamburg

erschienen am 14.08.2007 - 2 Kommentare
Tags: Festival Konzert Musik Reeperbahn

Reeperbahn Festival 2007 in Hamburg
Reeperbahn Festival 2007 in Hamburg

Nach dem Erfolg im Vorjahr findet vom vom 27. bis 29. September zum zweiten Mal das Reeperbahn Festival statt. 100 internationale Newcomer und etablierte Künstler werden Ende September bei diesem einzigartigen Clubfestival auftreten.

Als Spielstätten beim Reeperbahn festival 2007 stehen bereits fest: Angies´s Nightclub, D-Club, Große Freiheit 36, Grünspan, Kaiserkeller, Knust, Mandarin Kasino, Molotow, Prinzenbar, Schmidts Tivoli, Spielbudenplatz, Uebel & Gefährlich und Turmzimmer.

Im vergangenen Jahr besuchten rund 10.000 Besucher die Konzerte um und auf der Reeperbahn. 200 Bands traten damals auf 20 verschiedenen Bühnen 200 Bands auf. Vorbild für das Reeperbahn Festival war das SXSWFestival in Austin, Texas. Dort wird einmal im Jahr fünf Tagen Rockmusik in verschiedenen Clubs präsentiert.

Tickets für das Reeperbahnfestibal kann man für einen, zwei oder alle drei Tage erwerben. Das Tagesticket kostet 26 Euro. Zwei Tage ist man beim Reepebahn Festival für 38 Euro dabei und alle drei Tage kosten 55 Euro. Die Tickets können unter den Tickethotlines 040 413 22 60 oder 01805 62 62 80 (0,14 Euro / Minute) oder online erworben werden.


2 Kommentare

Franz Schuchardt am 01.09.2007 um 09:12 Uhr

Bin nur Freitag und Samstag dabei - ein Programm wäre genial !
Franz aus Kiel

Tim am 17.08.2007 um 18:28 Uhr

Hallo - gibt es schon ein LineUp - oder nen Programm wer wo wann spielt?! Über eine Info würde ich mich sehr freuen!!!


Einen Kommentar schreiben
Name (erforderlich)
eMail (erforderlich, wird nicht veröffentlicht)
Webseite
 
Artikel drucken
Artikel versenden
 


Banner
Schalten Sie jetzt Ihre Werbung auf dem Hamburg Web

KCS Internetlösungen



Melden Sie Ihre Firma oder Organisation aus Hamburg kostenlos beim Hamburg-Web an.
Zur Anmeldung

RSS-Feed abonnieren

Magazin-Rubriken
Wirtschaft
Internet
Szene & Lifestyle
Kunst & Kultur
Sport
Politik
Facebook

Magazin-Archiv    
Dezember 2017
November 2017
Oktober 2017
September 2017
August 2017
Juli 2017
Juni 2017
Mai 2017
April 2017
März 2017
Februar 2017
Januar 2017