OK Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Hamburg Web
die Stadt im Netz
Mein Hamburg Web


Jetzt registrieren!

Hamburg Web Magazin

828. Hafengeburtstag Hamburg wieder eine Super-Fete

Elbbrücken in Sicht - Die U4 kommt

Hamburger DOM-Termine ab 2017 von Frühjahrsdom, Sommerdom und Winterdom

Hamburg Messe und Congress weiter auf Erfolgskurs

Hamburger Sportgala-Award vergeben

Zum 36.mal Hamburger Meisterschaften im Schuleishockey

Der Die Sein Markt feiert seinen 250. Designmarkt

Nikolauswerkstätten auf dem Museumsbauernhof Wennerstorf

Comedy for the Streets

Weihnachtsmärkte in Hamburg

Impressum
WebguideMagazinEventsFotosMarktServiceMein Hamburg Web
Suche
Hamburg Web > Magazin > Sport>Tennis > Rothenbaumturnier beginnt mit einem Knaller

Tennislegende John McEnroe schlägt am Rothenbaum auf

von Jens P. Kröger
erschienen am 23.04.2012 - Keine Kommentare
Tags: JohnMcEnroe Rothenbaumturnier bet-at-home-Open MichaelStich Tennislegende

Hoffen auf gutes Wetter: Geöffnetes Stadiondach
Hoffen auf gutes Wetter: Geöffnetes Stadiondach

Das Hamburger Tennispublikum kann sich auf eine Tennislegende aus den USA freuen. Zur Eröffnung der bet-at-home Open kommt am 15. Juli 2012 der 17malige Grand Slam-Sieger John McEnroe an den Rothenbaum. Im Rahmen der Berenberg Bank Classics wird Turnierdirektor Michael Stich gegen John McEnroe am Sonntag, 15. Juli um 19.00 Uhr antreten.

Michael Stich: "Die Tennisfans dürfen sich auf ein Wiedersehen mit einer der größten Tennispersönlichkeiten aller Zeiten freuen. John spielt immer noch großartiges Tennis und lässt viele Emotionen auf dem Platz. Ich bin sicher, dass die Zuschauer voll auf ihre Kosten kommen werden."

John McEnroe ist nur einmal beim Rothenbaumturnier angetreten. 1992 schied er nach nur zwei Matches aus dem Turnier aus. Mit Michael Stich gewann John McEnroe 1992 in Wimbledon den Doppeltitel. Die Begegnung McEnroe gegen Michael Stich wird sicherlich ein aufregendes und spaßiges Tennisevent.

Die diesjährigen bet-at-home Open finden vom 14. - 22. Juli statt. In der dem Turnier folgenden Woche beginnen die Olympischen Spiele in London.

Tickets für die Berenberg Bank Classics im Rahmen der bet-at-home Open am Hamburger Rothenbaum gibt es telefonisch unter 040 23 880 4444, im Internet auf www.bet-at-home-open.com und bei allen CTS-Eventin-Vorverkaufsstellen.


Einen Kommentar schreiben
Name (erforderlich)
eMail (erforderlich, wird nicht veröffentlicht)
Webseite
 
Artikel drucken
Artikel versenden
 


Banner
Schalten Sie jetzt Ihre Werbung auf dem Hamburg Web

KCS Internetlösungen



Melden Sie Ihre Firma oder Organisation aus Hamburg kostenlos beim Hamburg-Web an.
Zur Anmeldung

RSS-Feed abonnieren

Magazin-Rubriken
Wirtschaft
Internet
Szene & Lifestyle
Kunst & Kultur
Sport
Politik
Facebook

Magazin-Archiv    
März 2017
Februar 2017
Januar 2017
Dezember 2016
November 2016
Oktober 2016
September 2016
August 2016
Juli 2016
Juni 2016
Mai 2016
April 2016