OK Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Hamburg Web
Banner
die Stadt im Netz
Mein Hamburg Web


Jetzt registrieren!

Hamburg Web Magazin

828. Hafengeburtstag Hamburg wieder eine Super-Fete

Elbbrücken in Sicht - Die U4 kommt

Hamburger DOM-Termine ab 2017 von Frühjahrsdom, Sommerdom und Winterdom

Hamburg Messe und Congress weiter auf Erfolgskurs

Hamburger Sportgala-Award vergeben

Zum 36.mal Hamburger Meisterschaften im Schuleishockey

Der Die Sein Markt feiert seinen 250. Designmarkt

Nikolauswerkstätten auf dem Museumsbauernhof Wennerstorf

Comedy for the Streets

Weihnachtsmärkte in Hamburg

Impressum
WebguideMagazinEventsFotosMarktServiceMein Hamburg Web
Suche
Hamburg Web > Magazin > Sport > Vattenfall Cyclassics Radrennen

Vattenfall Cyclassics 2008

erschienen am 26.08.2008 - 1 Kommentar
Tags: Cyclassics Radrennen Jedermann Radsport


Recht spät im Tourkalender der Radsportler stehen in diesem Jahr die Radrennen der Cyclassics. Ob Profi oder "Jedermänner" für alle heißt es in diesem Jahr aufgrund der Olympischen Spiel in Peking, die vom 8. bis 24. August stattfanden erst im September, Drahtesel schnappen und los.

 

 

Das traditionelle Hamburger Radsportevent findet in diesem Jahr am 7.September statt. Neben der Deutschlandtour, die am Vortag zu Ende geht, sind die Vattenfall Cyclassics das einzige deutsche Radrennen der UCI Pro Tour 2008. Auf eine Rundkurs mit einer Distanz von 213,7 km gibt es 4 Sprintwertungen und 3 Bergwertungen, wobei der Waseberg in Blankenese mit einer 15 prozentigen Steigung auf 300 Metern insgesamt 4 Mal bezwungen werden muss.

Es werden Fahrer aus 18 Profiteams erwartet, wobei sich die Zuschauer sicherlich auch auf den einen oder anderen Star freuen dürfen. Wichtig wäre es allemal, dass sich auch die deutschen Radprofis Ihrem Publikum stellen, um für einen sauberen und fairen Radsport zu werben. Die durch Doping immer wieder mit negativen Schlagzeilen belegte Radsportszene, darf nicht vergessen, dass nur durch die Fans, solche Veranstaltungen überhaupt möglich sind.

Somit ist es auch in diesem Jahr wieder ein Anliegen der Veranstalter und Sponsoren mit der Kampagne "Bleib sauber – Live Clean" für einen sauberen Radsport zu werben und zu kämpfen.
Nicht zuletzt durch das parallel stattfindende Jedermann-Rennen mit insgesamt mehr als 20.000 Teilnehmern muss der Radsport von der Basis an für Aufklärung und Werbung in den eigenen Reihen sorgen. Die Hobbysportler dürfen es auf drei Streckenlängen(55km, 100km, 155km) den Profis gleich tun.

 

 

Rund um die Rennen findet auch in diesem Jahr wieder ein umfangreiches Rahmenprogramm statt. Neben der bereits erwähnten Anti-Doping Kampagne "Bleib sauber – Live Clean", dürfen sich die Zuschauer und Besucher auf Spass und Unterhaltung rund um den Rathausmarkt und den Jungfernstieg freuen. Unter anderem wird es auch ein Public Viewing (wie von den großen Fußball Übertragungen zur WM, und Em gewohnt) geben. So stehen Videoleinwände auf dem Rathausmarkt, im Zielbereich der Mönkebergstraße, sowie natürlich auch am Waseberg.

Der Start für die Profis ist für 11.00 Uhr (neutraler Start/ Steinstraße) am Sonntag festgelegt. Die ersten Fahrer werden gegen ca. 16.15 dann wieder im Ziel erwartet. Für die Jedermänner geht es bereits etwas früher, gegen 8.00 Uhr los.

Vattenfall Cyclassics 2008
7. September 2008

Radrennen für Profis und Jedermann
Start Jedermänner: ca. 8.00 Uhr
Start Profis ca. 11.00 Uhr


1 Kommentar

55 Km Distanz am 07.09.2008 um 20:13 Uhr

Das Radrennen für Jedermann war für mich heute eine große Bereicherung und wieder eine sportliche Herausforderung. Alles bestens organisiert und , alles stimmte, das Wetter hat sich von der besten Seite gezeigt, so wie in Berlin am 25. Mai 2008 (Skoda Velethon).
Im nächsten Jahr 2009 werde ich wieder dabeisein.


Einen Kommentar schreiben
Name (erforderlich)
eMail (erforderlich, wird nicht veröffentlicht)
Webseite
 
Artikel drucken
Artikel versenden
 


Banner
Schalten Sie jetzt Ihre Werbung auf dem Hamburg Web

KCS Internetlösungen



Melden Sie Ihre Firma oder Organisation aus Hamburg kostenlos beim Hamburg-Web an.
Zur Anmeldung

RSS-Feed abonnieren

Magazin-Rubriken
Wirtschaft
Internet
Szene & Lifestyle
Kunst & Kultur
Sport
Politik
Facebook

Magazin-Archiv    
März 2017
Februar 2017
Januar 2017
Dezember 2016
November 2016
Oktober 2016
September 2016
August 2016
Juli 2016
Juni 2016
Mai 2016
April 2016