OK Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Hamburg Web
Banner
die Stadt im Netz
Mein Hamburg Web


Jetzt registrieren!

Impressum
WebguideMagazinEventsFotosMarktServiceMein Hamburg Web
Suche
Hamburg Web > Webguide > Essen und Trinken > Restaurants > Restaurants Barmbek

Schachcafe Hamburg Barmbek

Rübenkamp 227,
22307 Hamburg Barmbek-Nord
Telefon: (040) 6310431
Telefax: (040) 6314258
Bewertung:
***
Jetzt bewerten

Das Schachcafe am S-Bahnhof Rübenkamp ist ein beliebtes Restaurant in Barmbek. Das Schachcafe befindet sich in einem alten, schön restauriertem Bahnhof, der im Jahre 1913 erbaut wurde. Im Schachcafe kann man nicht nur gut und günstig essen, sondern auch zu attraktiven Preisen lecker frühstücken.

Von Montag bis Freitag gibt es im Schachcafe einen Mittagstisch mit wechselnden Gerichten, die um die 5 Euro kosten. Wer möchte, kann sich die aktuelle Tageskarte per E-Mail zuschicken lassen. Im Sommer kann man die Speisen und Getränke auch im Freien geniessen.

Anfahrt
Mit den S-Bahnlinien S1 und S11 erreicht man das Schachcafe und mit den Buslinien 20, 26 und 118.

Tags
Frühstück Biergarten Mittagstisch Speisekarte Rübenkamp

 

Meinungen zu Schachcafe Hamburg Barmbek:

**
tiffy am 28.02.2011

Das Schachcafe hat leider sehr viel verloren.
Ausser im Sommer draussen sitzen und einen der wenigen Cocktails trinken kann man eher wenig Gutes berichten.
Die Karte hat sich erneut verkleinert und verteuert(Pommes satt gibts nicht mehraber zum selben Preis eine halbe Schale), Flexibilität fehlt fast (Rührei ohne Speck ist unmöglich !), feurige Tomatensauce .... etwas gewürzte Fertigsauce (es wurde Tabasco nachgeboten)....
Die Bedienung schwankt zwischen sehr freundlich und eher ignorant.
Die Toiletten sind inzwischen eine Zumutung, abgeranzt, sehr kalt und irgendwas fehlt dort immer(Papier,Desinfektionsmittel).
im Winter zieht es an jeder Ecke ,trotz der Plexiglaswändchen.

Ich find es sehr schade und geh eher woanders hin, auch wenns dann ein Umweg ist.

*
Carsten am 16.04.2009

Das Schachcafe war mal gut. Dann bekammen die Raucher im Lokal die besten Plätze. Die Mittagskarte wurde verkleinert und teurer. Auch das Gästebuch auf deren Webseite ist verschwunden. Da kam wohl zu viel Kritik. Meine Empfehlung: Geht woanders hin.

****
Jonathan.K am 21.11.2008

Ich habe einige Zeit um die Ecke, bzw. über die Strasse (Langenbeckshöh) gewohnt. Das Schachcafe war fast so was wie das 2. Wohnzimmer. Die Bedienung ist nett, im Sommer unter Bäumen draussen, im Winter in schöner Atmosphäre (Geschmacksache!) drinnen sitzen und was kleines bis großes schnabulieren. Das Essen ist zwar keine Gourmetkost aber für einen Durchschnittsmenschen ordentlich und schmackhaft. Wer Kaviarhäppchen braucht kann ja den Grill im Vier Jahreszeiten besuchen. Tolerant sind die Leute auch, schließlich durfte ich sogar mit meinem Pauli-Schal bei den HSV'lern sitzen ;-) Ich habe also nur Gutes zu berichten. Deswegen komme ich immer und gerne wieder.

****
Erika am 29.10.2008

Essen, Preise , Bedienung, Zeiten und dazu das alte Bahnhofsgebäude mehr als ok . Immer wieder gerne!!!

****
SirVivor am 15.11.2007

Das Schachcafe ist ein Klassiker, die Location ist klasse, im Sommer sitzt man ganz gemütlich im Grünen. Außerdem gibt es auch noch zu den unmöglichsten Zeiten am Wochenende etwas zu Essen, weshalb eine Kieztour nicht selten im Schachcafe enden.


Meine Bewertung:
Ihr Name:

Bitte begründen Sie Ihre Bewertung so ausführlich wie möglich. Die Anzahl der Sterne drückt Ihre Zufriedenheit aus. (1 Stern = sehr unzufrieden, 5 Sterne = sehr zufrieden).


 



KCS Internetlösungen

Hamburg Web bei


Hamburg Web bei Facebook

Hamburg Web bei Twitter

Hamburg Web Feed

RSS Feed abonnieren

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen    to Google Bookmarks



Melden Sie Ihre Seite mit Bezug zu Hamburg kostenlos beim Hamburg-
Web an. Zur Anmeldung.