OK Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Hamburg Web
Banner
die Stadt im Netz
Mein Hamburg Web


Jetzt registrieren!

Hamburg Web Magazin

Foodist Fine Food Market in Hamburg

20 Jahre Duckstein-Festival in Hamburg

Hamburg Pride 2017

Altona 93 in Regionalliga aufgestiegen

Innovativer Showroom im CCH eröffnet

6 spannende Renntage

Speicherstadt - Die Entdeckertour für Kinder mit dem Vatertagsspecial

Hamburg zeigt Kunst - Das kreative Festival! präsentiert sich im Stadtpark

48h Wilhelmsburg

828. Hafengeburtstag Hamburg wieder eine Super-Fete

Impressum
WebguideMagazinEventsFotosMarktServiceMein Hamburg Web
Suche
Hamburg Web > Magazin > Sport > Derby Meeting Hamburg

6 spannende Renntage

erschienen am 30.05.2017 - Keine Kommentare
Tags: Galoppderby galoppderby-Hamburg-Horn 148.-Deutsches-Derby Deutsches-Galoppderby Galoppderby-Hamburg

Derbysieger 2016 Isfahan mit Jockey Dario Vargiu
Derbysieger 2016 Isfahan mit Jockey Dario Vargiu

Derby-Meeting 2017 vom 30. Juni - 5. Juli, das wird ein Galopp-Highlight in Hamburg! Bedingt durch den G20-Gipfel in der Hansestadt wird das Derby-Meeting 2017 an sechs aufeinanderfolgenden Tagen veranstaltet. Auf einer Pressekonferenz am 29. Mai stellte der 1. Vorsitzende  des Hamburger Renn-Clubs, Eugen-Andreas Wahler, das Programm vor.
 
Begonnen wird am Freitag, 30. Juni mit dem Hamburg-Renntag. Beginn 15.00 Uhr. Auf dem Programm stehen der Große Preis von LOTTO Hamburg und das Alpine-Motorenöl-Seejagdrennen.
 
Am Sonnabend, 1. Juli (Beginn 11.00 Uhr) wird unter dem Motto Deutsch-Japanischer Renntag unter anderem der pferdewetten.de Großer Hansa-Preis ausgetragen. Hier geht es um 70.000 Euro.

Das IDEE 148. Deutsche Derby findet am Sonntag, 2. Juli statt. Das Rennen des Jahres ist mit 650.000 Euro dotiert. Beginn des Renntages ist um 11.30 Uhr.

Am Montag, 3. Juli ist der Sportler-Renntag. Beginn 17.00 Uhr. Ein Höhepunkt ist das Franz Günther von Gaertner-Gedächtnisrennen.
Am 5. Renntag, 4. Juli, steht der Sparkasse Holstein-Cup auf dem Programm. Der Renntag beginnt um 16.00 Uhr.

Das Derby-Metting 2017 wird mit dem 6. Renntag, 5. Juli, abgerundet. Es wird u. a. um den Hamburger-Flieger-Preis geritten. Beginn des Renntages ist 17.00 Uhr.
 
Tickets für das Derby-Meeting gibt es im Kartenvorverkauf unter der Telefonnummer (040) 651 82 81. Eine detaillierte Übersicht zu Plätzen und Preisen sind zu finden unter http://www.galopp-hamburg.de/ticketbestellung. Am Freitag 30.6., Montag 3.7., Dienstag 4.7. und Mittwoch 5.7. sind Stehplätze sogar zum Nulltarif zu erhalten.

Einen Kommentar schreiben
Name (erforderlich)
eMail (erforderlich, wird nicht veröffentlicht)
Webseite
 
Artikel drucken
Artikel versenden
 


Banner
Schalten Sie jetzt Ihre Werbung auf dem Hamburg Web

KCS Internetlösungen



Melden Sie Ihre Firma oder Organisation aus Hamburg kostenlos beim Hamburg-Web an.
Zur Anmeldung

RSS-Feed abonnieren

Magazin-Rubriken
Wirtschaft
Internet
Szene & Lifestyle
Kunst & Kultur
Sport
Politik
Facebook

Magazin-Archiv    
Juni 2017
Mai 2017
April 2017
März 2017
Februar 2017
Januar 2017
Dezember 2016
November 2016
Oktober 2016
September 2016
August 2016
Juli 2016