OK Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Hamburg Web
Banner
die Stadt im Netz
Mein Hamburg Web


Jetzt registrieren!

Hamburg Web Magazin

Speicherstadt - Die Entdeckertour für Kinder mit dem Vatertagsspecial

Hamburg zeigt Kunst - Das kreative Festival! präsentiert sich im Stadtpark

48h Wilhelmsburg

828. Hafengeburtstag Hamburg wieder eine Super-Fete

Elbbrücken in Sicht - Die U4 kommt

Hamburger DOM-Termine ab 2017 von Frühjahrsdom, Sommerdom und Winterdom

Hamburg Messe und Congress weiter auf Erfolgskurs

Hamburger Sportgala-Award vergeben

Zum 36.mal Hamburger Meisterschaften im Schuleishockey

Der Die Sein Markt feiert seinen 250. Designmarkt

Impressum
WebguideMagazinEventsFotosMarktServiceMein Hamburg Web
Suche
Hamburg Web > Magazin > Kunst & Kultur > Hamburger Ostertoene

Hamburger Ostertöne 2012

erschienen am 28.02.2012 - Keine Kommentare
Tags: Konzert Ostern Laeiszhalle Ostertöne

Hamburger Ostertöne
Hamburger Ostertöne

Seit sieben Jahren sind die Hamburger Ostertöne ein fester Bestandteil zur Osterzeit.In diesem Jahr werden leider die letzten Ostertöne in Hamburg erklingen.

Die Werke von Johannes Brahm stehen für 2012 im Zentrum des Musikprogramms und werden von Künstlern wie Elisabeth Leonskaja, Nicolas Hodges, Dejan Lazic und Markus Hinterhäuser präsentiert. Ivor Bolton leitet die Aufführung von Brahms’ eigener Klavier-Bearbeitung des Deutschen Requiems und Ingo Metzmacher gastiert mit dem Gustav Mahler Jugendorchester.

Das Programm der Ostertöne 2012 im Überblick:

Freitag 6.4. Brahms: Ein deutsches Requiem
Eröffnung der Ostertöne 2012 mit dem Brahms-Requiem
11:00 - Laeiszhalle Hamburg / Großer Saal

Freitag 6.4. Ensemble Resonanz - Isabel Mundry
Erleben Sie die Komponistin Isabel Mundy im Gespräch.
19 Uhr, Eintritt frei mit Karte für das Konzert 20 Uhr.
20:00 - Kulturkirche Altona

Samstag 7.4. Singen mit Simone Young
Simone Young lädt zum gemeinsamen Singen ein
14:00 - Laeiszhalle Hamburg / Studio E

Samstag 7.4. Gustav Mahler Jugendorchester
20:00 - Laeiszhalle Hamburg / Großer Saal
Education-Projekt - Angedockt: Orchester 3.0 - Konzerteinführung: Sa, 19.15 Uhr / Laeiszhalle Hamburg / Kleiner Saal

Samstag 7.4. Liedernacht im Brahms-Foyer
Liedernacht mit Werken von Brahms, Debussy u.a.
22:30 - Laeiszhalle Hamburg / Brahms-Foyer

Sonntag 8.4. Musikalische Ostereiersuche mit der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen
Ostereiersuchen durch die Laeiszhalle für Kinder ab 6 Jahren, mit anschließendem Konzert.
15:00 - Laeiszhalle Hamburg / Studio E

Sonntag 8.4. Kammermusikabend mit dem Galatea Quartet, Ilya Gringolts, Anssi Karttunen und Nicolas Hodges
20:00 - Laeiszhalle Hamburg / Kleiner Saal

Montag 9.4. Recital: Nicolas Hodges
17:00 - Laeiszhalle Hamburg / Kleiner Saal

Montag 9.4. Philharmoniker Hamburg - Dejan Lazic - Simone Young
20:00 - Laeiszhalle Hamburg / Großer Saal

Kartenpreise:
Euro: 45,00 / 38,00 / 31,00 / 25,00 / 14,00 / 8,00

Tickets für die Hamburger Ostertöne 2012 erhalten Sie telefonisch unter den Nummer:  +49 40 357 666 66


Einen Kommentar schreiben
Name (erforderlich)
eMail (erforderlich, wird nicht veröffentlicht)
Webseite
 
Artikel drucken
Artikel versenden
 


Banner
Schalten Sie jetzt Ihre Werbung auf dem Hamburg Web

KCS Internetlösungen



Melden Sie Ihre Firma oder Organisation aus Hamburg kostenlos beim Hamburg-Web an.
Zur Anmeldung

RSS-Feed abonnieren

Magazin-Rubriken
Wirtschaft
Internet
Szene & Lifestyle
Kunst & Kultur
Sport
Politik
Facebook

Magazin-Archiv    
Mai 2017
April 2017
März 2017
Februar 2017
Januar 2017
Dezember 2016
November 2016
Oktober 2016
September 2016
August 2016
Juli 2016
Juni 2016