OK Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Hamburg Web
Banner
die Stadt im Netz
Mein Hamburg Web


Jetzt registrieren!

Hamburg Web Magazin

Der Die Sein Markt feiert seinen 250. Designmarkt

Nikolauswerkstätten auf dem Museumsbauernhof Wennerstorf

Comedy for the Streets

Weihnachtsmärkte in Hamburg

Halloween Partys in Hamburg 2016

Hamburg zeigt Kunst - Das kreative Festival in der Fischausktionshalle

Der Weihnachtsfeier Circus und Giganten Live in Concert

Weihnachtsmärchen - Infos zu den Theaterstücken 2016 in Hamburg

Eröffnung des Winterdecks mit leckerem Grünkohlessen

Ferien in Hamburg - Ferientermine bis 2024 in der Übersicht

Impressum
WebguideMagazinEventsFotosMarktServiceMein Hamburg Web
Suche
Hamburg Web > Magazin-Archiv > Szene & Lifestyle > Party

Happy Family am 26.Juni 2004

von Johanna Füllgrabe-Kröger
erschienen am 21.06.2004 - Keine Kommentare
Tags: Elbsommer


Happy Family – das heißt auch dieses Jahr wieder jede Menge Spaß und Unterhaltung für die ganze Familie.

Über hundert Industriepartner von miniMAL präsentieren sich mit Erlebnisständen, Gewinnspielen, bunten Aktionen und ihren Angeboten zu stark reduzierten Preisen. Und natürlich werden auch die kleinen Gäste begeistert sein: Riesenrad, Kettenkarussell, Hüpfburgen, Riesenrutschen und ein Zirkus sorgen für Spaß und Abwechslung nicht nur bei den ganz Kleinen. Die Erwachsenen kommen bei der Oldie-Hit-Bühne, den Biergärten, der großen Tombola und den vielen Schlemmereien auf Ihre Kosten.

Auf der Hauptbühne finden sich Stars wie Become One, Fource, 3.Generation, Flava Dance, Natasha Thomas, Preluders, Jasmin Wagner und Overground ein und bringen die Kids zum toben und die Oldiebühne bietet auch den "Älteren" eine musikalische Abwechslung.

"miniMAL Park Volley Cup"
Wenn Schulen an den sportlichen Aktivitäten einsparen müssen, sind Schüler meist die Leidtragenden. Aber in diesem Sommer können diese aktiv etwas für die Verbesserung der sportlichen Rahmenbedingungen an ihrer Schule tun. miniMAL und die Deutsche Volleyball-Jugend rufen zum "miniMAL Park Volley Cup" auf: Schülermannschaften in Bremen, Berlin, Hannover und Hamburg können in Spielen insgesamt 20.000 Euro Preisgeld gewinnen, um ihren Schulsport auf Vordermann zu bringen. Die Krönung des "miniMAL Park Volley Cup" stellt das Prominenten-Match dar. Bekannte Persönlichkeiten aus den Bereichen Sport und Entertainment werden sich gemeinsam mit Schülern dem sportlichen Wettkampf stellen.

Dieses spannende Match sowie der gesamte "miniMAl Park Volley Cup" steht unter der Schirmherrschaft des Präsidenten des Deutschen Volleyball-Verbandes, Werner von Moltke.

Weitere Informationen zum Happy Family und zum "miniMAL Park Volley Cup" auch unter www.happyfamily.de

Einen Kommentar schreiben
Name (erforderlich)
eMail (erforderlich, wird nicht veröffentlicht)
Webseite
 
Artikel drucken
Artikel versenden
 


Banner
Schalten Sie jetzt Ihre Werbung auf dem Hamburg Web

KCS Internetlösungen



Melden Sie Ihre Firma oder Organisation aus Hamburg kostenlos beim Hamburg-Web an.
Zur Anmeldung

RSS-Feed abonnieren

Magazin-Rubriken
Wirtschaft
Internet
Szene & Lifestyle
Kunst & Kultur
Sport
Politik
Facebook

Magazin-Archiv    
Januar 2017
Dezember 2016
November 2016
Oktober 2016
September 2016
August 2016
Juli 2016
Juni 2016
Mai 2016
April 2016
März 2016
Februar 2016