OK Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Hamburg Web
Banner
die Stadt im Netz
Mein Hamburg Web


Jetzt registrieren!

Hamburg Web Magazin

Der Die Sein Markt feiert seinen 250. Designmarkt

Nikolauswerkstätten auf dem Museumsbauernhof Wennerstorf

Comedy for the Streets

Weihnachtsmärkte in Hamburg

Halloween Partys in Hamburg 2016

Hamburg zeigt Kunst - Das kreative Festival in der Fischausktionshalle

Der Weihnachtsfeier Circus und Giganten Live in Concert

Weihnachtsmärchen - Infos zu den Theaterstücken 2016 in Hamburg

Eröffnung des Winterdecks mit leckerem Grünkohlessen

Ferien in Hamburg - Ferientermine bis 2024 in der Übersicht

Impressum
WebguideMagazinEventsFotosMarktServiceMein Hamburg Web
Suche
Hamburg Web > Magazin > Szene & Lifestyle > Reisen Hamburg 2006

Reisen Hamburg 2006

erschienen am 09.12.2005 - Keine Kommentare
Tags: Messe


Urlaubstipps aus erster Hand, Anregungen für die schönste Zeit des Jahres und Angebote für ganz individuelle Traumziele hat die REISEN HAMBURG vom 8. bis 12. Februar 2006 zu bieten, darüber hinaus die Neuheiten für Caravaning und Camping. Mehr als 1000 Aussteller aus 80 Nationen machen den Besuchern fünf Tage lang Lust aufs Reisen und geben einen Vorgeschmack auf den ersehnten Urlaub. Wen das Fernweh plagt, findet auf der größten Tourismus- und Caravaning-Ausstellung Norddeutschlands Informationen in Hülle und Fülle, umfangreiche Buchungsmöglichkeiten sowie neue Angebote für die kommende Reisesaison - ob für den Familienurlaub, den Städtetripp, die Abenteuertour, die Kreuzfahrt oder die Sportreise.

Als Partnerland steht in diesem Jahr Spanien mit der attraktiven Region Andalusien im Fokus der REISEN HAMBURG. Das Land des temperamentvollen Flamencos, der edlen Pferde und des aromatischen Sherrys möchte den norddeutschen Urlaubern - neben seinen kilometerlangen Stränden - auch seine prächtigen Paläste und Kathedralen vorstellen, seine Naturparks und Kulturstätten, Wellness-Oasen und Sportmöglichkeiten. Die Mischung von maurischen und christlichen Einflüssen hat Andalusien in einzigartiger Weise geprägt und macht die Region zum abwechslungsreichen Reiseziel.

Ein neues Highlight hat die REISEN HAMBURG mit dem "Adventure-Park" in Halle 8 zu bieten: Alle unternehmungslustigen Besucher können sich den Herausforderungen im Hochseilgarten stellen und testen, ob sie sich für einen Abenteuerurlaub eignen würden - etwa beim Überqueren imaginärer Schluchten. Auch für die kleinsten Ausstellungsbesucher gibt es im "Dschungelcamp" zahlreiche Spiele und Aktionen.

Unter den rund 1000 Ausstellern der REISEN HAMBURG finden sich erneut die namhaften Reiseveranstalter und -anbieter wie Thomas Cook, die REWE-Touristik unter anderem mit den Marken Dertour, ITS, Meier's Weltreisen, ADAC Reisen, LTU, Jahn Reisen und Tjaereborg, Marco Polo Reisen, Olimar oder auch Germanwings. Eine Besonderheit und Stärke der Tourismusausstellung ist das große Angebot von Spezialreiseveranstalter, die nicht alltägliche Urlaubsmöglichkeiten in oft ausgefallene Gebiete im Programm haben: Tierbeobachtung, Abenteuertouren und Trekking, Reisen im besonderen Einklang mit der Umwelt oder mit intensiven sozialen Begegnungen mit der Bevölkerung. So stellen auf der REISEN HAMBURG zum Beispiel die Veranstalter "Verträglich Reisen", Wigwam Tours oder "forum anders reisen" ihre Spezialprogramme vor. Diese besonderen Reisen sind oft nicht in Reisebüros zu buchen, die REISEN HAMBURG bietet Interessierten daher das optimale Informationsforum für ihre Urlaubsplanung.

Wertvolle Urlaubstipps direkt von Experten aus den jeweiligen Ländern bekommen die Besucher bei den zahlreich vertretenen Fremdenverkehrsämtern aus aller Welt. Ob China, Indien, Sri Lanka, Südafrika, USA oder Südamerika - die attraktivsten Urlaubsländer rund um den Globus sind in Hamburg vertreten. Über die schönsten Städte, Regionen, Routen und Unterkünfte in Deutschland informieren Tourismuszentralen, Kurverwaltungen und Hotel- und Campingplatzanbieter. Ob Städtetripp, Wellness-Wochenende, Urlaub in den Bergen oder am Wasser - Aussteller von Rügen bis zum Tegernsee präsentieren ihr abwechslungsreiches Angebot.

Wen beim Bummeln durch die Messehallen das Fernweh packt, der kann sich bei Multimedia-Präsentationen auf sein Traumziel einstimmen und wertvolle Geheimtipps sammeln. Eine Auswahl der neuesten Landkarten und Reiseführer verschiedenster Verlage für die optimale Urlaubsvorbereitung bekommen die Besucher auf der REISEN-Buch-Börse geboten. Aktivurlauber finden bei der Radler-Info-Börse spezielle Angebote und Beratung für die besten Touren. Darüber hinaus sorgt auf der REISEN HAMBURG ein attraktives Programm mit Musik, Tanz und Informationen auf der Showbühne für Unterhaltung.

Mit welchen Entwicklungen, Trends und Verbraucherwünschen die Tourismusbranche rechnen muss, wird mit der "Deutschen Tourismusanalyse" deutlich, deren Ergebnisse Prof. Horst W. Opaschowski, Leiter des Freizeit-Forschungsinstituts der British American Tobacco (B.A.T.), am ersten Tag der REISEN HAMBURG 2006 präsentiert.

Mehr Platz für Caravaning-Neuheiten: Die Anbieter neuer Reisemobil- und Caravan-Modelle aller namhafter Marken sowie praktischen Zubehörs stellen diesmal in insgesamt fünf Hallen ihr Angebot vor. Wer im Urlaub gerne unabhängig auf Tour geht und jederzeit mobil sein möchte, findet hier die gesamte Palette - vom kompakten Einsteigermodell bis zum Luxusfahrzeug mit allen erdenklichen Extras. Tipps für die schönsten Routen durch Deutschland und die Welt runden das Ausstellungs-Angebot für Camper und Caravaner ab.

Zum vierten Mal öffnet parallel zur REISEN HAMBURG die Hanse Golf ihre Tore (Hallen 1 + 2 OG). Partnerland ist ebenfalls Spanien mit der sonnenverwöhnten Region Andalusien. Der Termin der Hanse Golf: 10. bis 12. Februar 2006, weitere Informationen unter www.hansegolf.com />
Auf der REISEN HAMBURG präsentieren sich von 8. bis 12. Februar 2006 (10 bis 18 Uhr) mehr als 1000 Aussteller auf 62 000 qm Fläche. Eintrittspreise: Erwachsene 8 Euro, Kinder/Studenten 4 Euro, Last-Minute-Karte (Mi bis Fr ab 15 Uhr) 4 Euro, Familienkarte 16 Euro (zwei Erwachsene plus Kinder bis 14 Jahre), HVV-Messetickets 10 bzw. 14,50 Euro.

Einen Kommentar schreiben
Name (erforderlich)
eMail (erforderlich, wird nicht veröffentlicht)
Webseite
 
Artikel drucken
Artikel versenden
 


Banner
Schalten Sie jetzt Ihre Werbung auf dem Hamburg Web

KCS Internetlösungen



Melden Sie Ihre Firma oder Organisation aus Hamburg kostenlos beim Hamburg-Web an.
Zur Anmeldung

RSS-Feed abonnieren

Magazin-Rubriken
Wirtschaft
Internet
Szene & Lifestyle
Kunst & Kultur
Sport
Politik
Facebook

Magazin-Archiv    
Januar 2017
Dezember 2016
November 2016
Oktober 2016
September 2016
August 2016
Juli 2016
Juni 2016
Mai 2016
April 2016
März 2016
Februar 2016