OK Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Hamburg Web
Banner
die Stadt im Netz
Mein Hamburg Web


Jetzt registrieren!

Hamburg Web Magazin

Hamburger Sportgala-Award vergeben

Max liebt Marie - Die Hochzeitboutique

Weihnachtsmärkte 2017 in Hamburg

Kicken mit Herz

Tennis Future Hamburg

Weihnachtsfeierzirkus und Giganten Live in Concert

Hamburg zeigt Kunst - Das kreative Festival zum ersten Mal im Oberhafen-Quartier

Rothenbaum-Lizenzvergabe eine Farce?

Fashion-Blogger Flohmarkt im Forum Winterhude

Winterdeck Opening auf dem Spielbudenplatz

Impressum
WebguideMagazinEventsFotosMarktServiceMein Hamburg Web
Mehr zum Thema:
Suche
Hamburg Web > Magazin > Kunst & Kultur > Rolling Stones Konzert Hamburg

Rolling Stones in Hamburg - Infos zum Konzert in der HSH Nordbank Arena

erschienen am 13.08.2007 - Keine Kommentare
Tags: Rock Konzert

Rolling Stones Biggest Bang Tour kommt nach Hamburg
Rolling Stones Biggest Bang Tour kommt nach Hamburg

Die vermutlich dienstälteste Rockband der Welt kommt nach Hamburg. Am Mittwoch (15. August) sind die Rolling Stones zu Gast in der HSH Nordbank Arena. Das Konzert in Hamburg ist Bestandteil der A Bigger Bang Tour, die sich über drei Jahre zieht. In Europa treten die Rolling Stones in insgesamt 25 Städten auf.

Beim Konzert der Rolling Stones in Hamburg wird von von allen Plätzen einen guten Blick auf die Altrocker haben. Die Bühne wird nicht an der Kopfseite im Stadion installiert, sondern entlang der Gegengerade. Durch diese Bühneninstallation verringert sich die Kapazität im Stadion. Möglicherweise haben sich die Rolling Stones für diese Bühneninstallation entschieden, weil der Vorverkauf nicht auf eine volle HSH Nordbank Arena hindeutete.

Im Vorprogramm der Rolling Stones wird Amy Winehouse auftreten. Amy Winehouse hat gerade für ihr aktuelles Album Back to Black eine goldene Schallplatte erhalten.

Tickets für das Konzert in der HSH Nordbank sind noch erhältlich. Wer Mick Jagger und Band live erleben möchte muss allerdings etwas tiefer in die Tasche greifen. Das günstigste Ticket kostet 61 Euro. Tickets für die Rollings Stones in Hamburg können unter der Tickethotline 01805 57 00 00 bestellt werden.

Update 13. August:

Amy Winehouse hat ihre Auftritte in Deutschland abgesagt. Sie wird als auch nicht im Vorprogramm der Rolling Stones in Hamburg auftreten. Amy Winehouse war in den vergangenen Tagen aufgrund schwerer Erschöpfung in ein Krankenhaus eingeliefert worden. Sie wird in Hamburg ersetzt durch die Britpop-Band Starsailor.


Einen Kommentar schreiben
Name (erforderlich)
eMail (erforderlich, wird nicht veröffentlicht)
Webseite
 
Artikel drucken
Artikel versenden
 


Banner
Schalten Sie jetzt Ihre Werbung auf dem Hamburg Web

KCS Internetlösungen



Melden Sie Ihre Firma oder Organisation aus Hamburg kostenlos beim Hamburg-Web an.
Zur Anmeldung

RSS-Feed abonnieren

Magazin-Rubriken
Wirtschaft
Internet
Szene & Lifestyle
Kunst & Kultur
Sport
Politik
Facebook

Magazin-Archiv    
Dezember 2017
November 2017
Oktober 2017
September 2017
August 2017
Juli 2017
Juni 2017
Mai 2017
April 2017
März 2017
Februar 2017
Januar 2017