OK Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Hamburg Web
Banner
die Stadt im Netz
Mein Hamburg Web


Jetzt registrieren!

Hamburg Web Magazin

Weihnachtsfeierzirkus und Giganten Live in Concert

Hamburg zeigt Kunst - Das kreative Festival zum ersten Mal im Oberhafen-Quartier

Rothenbaum-Lizenzvergabe eine Farce?

Fashion-Blogger Flohmarkt im Forum Winterhude

Winterdeck Opening auf dem Spielbudenplatz

St. Pauli Nachtmarkt - Grünkohl-Special

10. St. Pauli Kreativnacht

Jubiläumstombola auf dem St. Pauli Nachtmarkt

Yoga goes Reeperbahn 2017

Oktoberfest in Hamburg - Alle Feste im Überblick

Impressum
WebguideMagazinEventsFotosMarktServiceMein Hamburg Web
Mehr zum Thema:
Suche
Hamburg Web > Magazin > Sport > Stadionneubau St Pauli

Millerntor-Stadionneubau beim FC St.Pauli beginnt

erschienen am 08.12.2006 - Keine Kommentare
Tags: Millerntor Stadion FC-St.Pauli

Neues St.Pauli Stadion am Millerntor
Neues St.Pauli Stadion am Millerntor

Für den FC St. Pauli endet heute die Rückrunde in der Regionalliga Nord mit dem Spiel gegen den Wuppertaler SV. Einige Fans werden mit Sicherheit mit etwas Wehmut den Weg nach hause oder in Richtung Kneipe auf der Reeperbahn antreten, denn so wie heute abend werden sie das Stadion am Millerntor nicht wiedersehen.

Noch vor Weihnachten wird mit dem Umbau des Millerntorstadions begonnen. Im ersten Schritt wird die die Südtribüne abgerissen und dort ein neue moderne Tribüne errichtet. Auf der neuen Tribüne soll Platz sein für 3000 Stehplätze, 2600 Sitzplätze und 1000 Business-Seats. Schon zum Ende der Rückrunde soll die neue Tribüne fertiggestellt sein. Die neue Südtribüne kostet 12 Millionen Euro.

Fans die im Moment auf der Südtribüne dem Spielgeschehen folgten müssen nun auf andere Plätze ausweichen. Aufgrund der wenigen verbleibenden Plätze und der hohen Auslastung des Stadions wird die Suche eines neues Platzes nicht immer einfach sein. Die Gästefans sollen auf die Nordtribüne umziehen.

Das Projekt Stadionneubau ist in vier Bauabschnitte unterteilt. Der gesamte Umbau soll im Jahr 2014 fertig sein und kostet insgesamt 32 Millionen Euro. Die Stadt Hamburg bezuschusst die Umbauarbeiten mit 5,5 Millionen Euro. Die weiteren Bauabschnitte sollen 2009, 2011 und 2013/14 durchgeführt werden.

Durch den Stadionneubau am Millerntor erhöht sich die Zuschauerkapazität auf 27.000, wenn der Umbau abgeschlossen ist. Es wird dann 12.000 Sitzplätze und 15.000 Stehplätze beim FC St.Pauli geben.
 
Fotos zu Millerntor-Stadionneubau beim FC St.Pauli beginnt
Die neue Haupttribüne am Millerntor während der Filmnächte am Millerntor
Südtribüne Stadion am Millerntor
Fassade der Südtribüne am Millerntor
Tag der offenen Südtribüne beim FC St.Pauli

Einen Kommentar schreiben
Name (erforderlich)
eMail (erforderlich, wird nicht veröffentlicht)
Webseite
 
Artikel drucken
Artikel versenden
 


Banner
Schalten Sie jetzt Ihre Werbung auf dem Hamburg Web

KCS Internetlösungen



Melden Sie Ihre Firma oder Organisation aus Hamburg kostenlos beim Hamburg-Web an.
Zur Anmeldung

RSS-Feed abonnieren

Magazin-Rubriken
Wirtschaft
Internet
Szene & Lifestyle
Kunst & Kultur
Sport
Politik
Facebook

Magazin-Archiv    
Oktober 2017
September 2017
August 2017
Juli 2017
Juni 2017
Mai 2017
April 2017
März 2017
Februar 2017
Januar 2017
Dezember 2016
November 2016