OK Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Hamburg Web
Banner
die Stadt im Netz
Mein Hamburg Web


Jetzt registrieren!

Hamburg Web Magazin

Speicherstadt - Die Entdeckertour für Kinder mit dem Vatertagsspecial

Hamburg zeigt Kunst - Das kreative Festival! präsentiert sich im Stadtpark

48h Wilhelmsburg

828. Hafengeburtstag Hamburg wieder eine Super-Fete

Elbbrücken in Sicht - Die U4 kommt

Hamburger DOM-Termine ab 2017 von Frühjahrsdom, Sommerdom und Winterdom

Hamburg Messe und Congress weiter auf Erfolgskurs

Hamburger Sportgala-Award vergeben

Zum 36.mal Hamburger Meisterschaften im Schuleishockey

Der Die Sein Markt feiert seinen 250. Designmarkt

Impressum
WebguideMagazinEventsFotosMarktServiceMein Hamburg Web
Mehr zum Thema:
Suche
Hamburg Web > Magazin > Kunst & Kultur > Welt Astra Tag Pete Blume Der Fall Boese

Die Bands auf dem Welt Astra Tag: Pete Blume und der Fall Böse im Porträt

erschienen am 12.08.2008 - Keine Kommentare
Tags: Band Musik Konzert Landungsbrücken


Am Samstag gibt es beim Welt Astra Tag 2008 an den St. Pauli Landungsbrücken Musik aus Hamburg und Umgebung auf die Ohren. In der letzten Woche hatten wir bereits One Fine Day, Das Bo und EL*KE vorgestellt. Im zweiten Teil der Bandvorstellungen zum Welt Astra Tag geht es heute nun um Pete Blume, Der Fall Böse und die Aktion "Du in Concert".

Pete Blume sind eine fünfköpfige Band aus Hamburg. Pete Blume sind keine Castingband, sondern sie haben sich durch schlechtbelüftete Clubs, Jugendzentren und Dorfscheunen gespielt. Wochenland verbarrikadierten sie sich auf Sylt. Das Ergebnis ist nun das Debutalbum "Demonstrieren: Sonntags". Produziert wurde das Album von Swen Meyer, der auch am Erfolg von Kettcar und Tomte mitgewirkt hat. Übrigens trägt keines der Bandmitglieder den Vornamen Peter.

Eine kurze Anreise zum Welt Astra Tag wird Der Fall Böse aus Hamburg St. Pauli haben. Die Musikrichtung der Band ist eine sxplosive Mischung aus Rock n Roll, Blue und Hip Hop. 2007 entfernte sich Der Fall Böse etwas weiter aus ihrem Heimatstadtteil St. Pauli. Eine Australien Tour führte die Band nach Sydney, Tasmanien und Queensland. Ein Tourfilm und das fünfte Album "Treibstoff" kommen im Herbst auf den Markt. Vielleicht gibt es beim Welt Astra Tag daraus bereits etwas zu hören.

Bei der Aktion "Du in Concert" wird einer Nachwuchsband die Möglichkeit gegeben sich vor einer grossen Kulisse zu präsentieren. Am Samstag um 14.30 Uhr spielt die Newcomer Band beim Welt Astra Tag. Welche Band dann auf die Bühne kommt ist noch geheim. Der Welt Astra Tag beginnt am Samstag (16. August 2008) um 13.00 Uhr und endet um 24.00 Uhr.


Einen Kommentar schreiben
Name (erforderlich)
eMail (erforderlich, wird nicht veröffentlicht)
Webseite
 
Artikel drucken
Artikel versenden
 


Banner
Schalten Sie jetzt Ihre Werbung auf dem Hamburg Web

KCS Internetlösungen



Melden Sie Ihre Firma oder Organisation aus Hamburg kostenlos beim Hamburg-Web an.
Zur Anmeldung

RSS-Feed abonnieren

Magazin-Rubriken
Wirtschaft
Internet
Szene & Lifestyle
Kunst & Kultur
Sport
Politik
Facebook

Magazin-Archiv    
Mai 2017
April 2017
März 2017
Februar 2017
Januar 2017
Dezember 2016
November 2016
Oktober 2016
September 2016
August 2016
Juli 2016
Juni 2016