OK Wir verwenden Cookies, um unseren Service ständig zu verbessern. Wenn Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Hamburg Web
Banner
die Stadt im Netz
Mein Hamburg Web


Jetzt registrieren!

Impressum Datenschutz
WebguideMagazinEventsFotosServiceMein Hamburg Web
Suche
Hamburg Web > Events > Konzerte > Hamburgs Jazzpreisträgerin 2009: Ulita Knaus im Duo mit Sandra Hempel (guit)

Hamburgs Jazzpreisträgerin 2009: Ulita Knaus im Duo mit Sandra Hempel (guit)

Konzertreihe Jazz in Hamburg, Teil VII
Jazzclub im Stellwerk, Hannoversche Str. 85, Bhf. HH-Harburg, Anfahrt

Die Konzertreihe „Jazz in Hamburg - quer durch die Stadt und quer durch den Jazz“ kommt beim 7. Teil wieder ins Stellwerk. Die ursprüngliche Ulita-Knaus–Band mutier-te kurzfristig zum Duo, was allerdings eher Konzentration und Tiefe wie auch Detail-liebe und Aufmerksamkeit verspricht. Sängerin Knaus wurde gerade erst mit dem Hamburger Jazzpreis 2009 ausgezeich-net. Gitarristin Hempel gleitet brillant zwischen Melodie, Harmonien und Bass. Ein frisches und improvisationsreiches Programm.

Kennen gelernt hatten sich die beiden Musikerinnen in Hilversum in Holland während ihres Jazzstudiums. Wieder getroffen haben sie sich erst viele Jahre später in Hamburg. 2005 holte sich Ulita Sandra als Gitarristin für ihre CD „Sea Journey“ mit ins Boot.

Die Aufnahmen und vor allem die nachfolgenden Konzerte waren für alle Beteiligten ein Genuss. Ulita und Sandra beschlossen darauf hin auch als Duo aufzutreten. Die bisherigen Konzerte der beiden waren ein voller Erfolg.

„ In dieser kleinen Besetzung Musik zu machen, bringt ganz andere Möglichkeiten mit sich. Es ist aber auch eine große Herausforderung, weil man permanent auf einander eingehen muss. Die Verantwortung für das Gelingen der Arrangements trägt man nur zu zweit und nicht wie in einer Band zu viert oder fünft“, sagt Ulita Knaus. „Die Aufmerksamkeit im Publikum ist viel größer als sonst. Alle sind gespannt und konzentriert. Jeder Moment zählt.“

Das Repertoire von Ulita Knaus und Sandra Hempel variiert zwischen ausgewählten Jazz- und Popsongs und eigenen Kompositionen.
Ein frisches und improvisationsreiches Programm, gespielt und gesungen von zwei herausragenden Musikerinnen aus Deutschland.

www.ulitaknaus.com
Ulita Knaus (voc), Sandra Hempel (guit)

Tags: Bahnhof Jazzclub Stellwerk Jazz-in-Hamburg Konzertreihe Harburg JazzHaus

Anfahrt:

Jazzclub im Stellwerk, Hannoversche Str. 85, Bhf. HH-Harburg, 21079, Hamburg, (040) 30096948




Mehr Informationen zu dieser Veranstaltung:
http://www.stellwerk-hamburg.de

Weitere Veranstaltungen aus dem Bereich Konzerte

zurück



Banner

KCS Internetlösungen



Melden Sie Ihr Event mit Bezug zu Hamburg kostenlos beim Hamburg Web an. Zur Anmeldung

16. November 2018
MoDiMiDoFrSaSo
2930311234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293012

Event-Rubriken

Facebook