OK Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Hamburg Web
Banner
die Stadt im Netz
Mein Hamburg Web


Jetzt registrieren!

Impressum
WebguideMagazinEventsFotosMarktServiceMein Hamburg Web
Mehr zum Thema:
Bildergalerie
Suche
Hamburg Web > Webguide > Cityguide > Alster

Alsterdampfer St. Georg

Jungfernstieg,
20354 Hamburg Altstadt
Telefon: (040) 7922599
Telefax: (040) 79004833

Die Geschichte der Alsterschifffahrt geht zurück bis in das Jahr 1857. Der älteste noch erhaltene und fahrende Alsterdampfer ist die St. Georg. Die St. Georg ist nicht nur das älteste Alsterschiff, sondern auch das älteste noch im Einsatz befindliche Dampfschiff in Deutschland. Heute wird die St. Georg vom Verein Alsterschifffahrt e.V. betrieben und im Sommern zu Alsterrundfahrten genutzt.

Gebaut wurde die St. Georg 1876 auf der Reiherstiegwerft in Wilhelmburg von H.E. Justus für die Alsterreederei. In Dienst gestellt wurde der Alsterdampfer unter dem Namen Falke. Später fuhr die heutige St. Georg auch unter den Namen Galatea bis sie 1936 ihren heutigen Namen erhielt.

Nach Indienststellung wurde die St. Georg 63 Jahre im Liniendienst. Die Hamburger Hochbahn übernahm das Schiff 1936 und setzte es dann ausschliesslich in der Alsterschifffahrt ein. Nach dem Krieg fuhr der Alsterdampfer als Deutschland in Berlin auf der Havel.

1989 rettete der Verein Alsterschiffahrt das Dampfschiff. In der Werft Dreden Laubegast wurde es im Stil der Dreißiger restauriert. Die St. Georg erhielt in Dresden auch wieder eine 2-Zylinder-Dampfmaschine. Seit 1994 kreuzt der Alsterdampfer wieder auf der Alster.

Seit der Rückkehr auf die Alster in den Neunzigerjahren kann man im Sommer Alsterrundfahrten auf der St. Georg machen. Ab Ende März bis Ende Oktober schippert die St. Georg über die Binnenalster. Zwischen 10.45 und 17.45 Uhr startet die St. Georg stündlich zu einer einer Alsterrundfahrt. Der Törn über die Alster dauert 45 Minuten.

Öffnungszeiten
Ende März bis Ende Oktober täglich von 10.45 bis 17.45 Uhr stündlich Abfahrt ab Jungfernstieg.

Preise
Die Alsterrundfahrt kostet 9 Euro (mit Hamburg Card 6 Euro). Kinder unter 16 Jahren müssen nicht bezahlen. Gruppenrabatte gibt es ab 14 Personen.

Anfahrt
U/S Jungfernstieg

Tags
Alster Aussenalster Sehenswürdigkeit Alsterdampfer Schiff Binnenalster Rundfahrt Alsterschifffahrt Dampfschiff Chartern Dampf Nostalgie

Fotos zu Alsterdampfer St. Georg

Historischer Alsterdampfer St Georg
Das Alsterschiff St Georg
St. Georg unter Regenbogen
St. Georg auf einer Alsterrundfahrt
Schiffe auf der Alster
Alsterschifffahrt mit der St.Georg
Alsterdampfschiff St.Georg
 

Meine Bewertung:
Ihr Name:

Bitte begründen Sie Ihre Bewertung so ausführlich wie möglich. Die Anzahl der Sterne drückt Ihre Zufriedenheit aus. (1 Stern = sehr unzufrieden, 5 Sterne = sehr zufrieden).


 



KCS Internetlösungen

Hamburg Web bei


Hamburg Web bei Facebook

Hamburg Web bei Twitter

Hamburg Web Feed

RSS Feed abonnieren

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen    to Google Bookmarks



Melden Sie Ihre Seite mit Bezug zu Hamburg kostenlos beim Hamburg-
Web an. Zur Anmeldung.