OK Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Hamburg Web
Banner
die Stadt im Netz
Mein Hamburg Web


Jetzt registrieren!

Impressum
WebguideMagazinEventsFotosMarktServiceMein Hamburg Web
Mehr zum Thema:
Suche
Hamburg Web > Webguide > Cityguide > Alster
Die Alsterfontäne vor der Galerie der Gegenwart
Die Alsterfontäne vor der Galerie der Gegenwart
Alsterfontäne mit der Hamburger Innenstadt
Alsterfontäne mit der Hamburger Innenstadt

Alsterfontäne auf der Binnenalster

Jungfernstieg,
20354 Hamburg Neustadt
Bewertung:
*****
Jetzt bewerten

Die Alsterfontäne geht auf eine Initiative von Carlheinz Hollmann zurück. Inspiriert wurde er von der Fontäne auf dem Genfer See, die er im Herbst 1986 überflog. Bausentor Eugen Wagner und Baudirektor Egbert Kossak waren sofort von von Hollmanns Vorschlag begeistert. Blohm und Voss und andere Hamburger Unternehmen wurden in der Folgezeit schnell als Sponsoren für die Alsterfontäne auf der Binnenalster gewonnen.

Am 18. April 1987 war es dann soweit. Nach einigen Testläufen mit Dummys konnte die Alsterfontäne ihren Betrieb aufnehmen. Anfangs konnten sich die Hamburger nicht richtig für die neue Alsterfontäne begeistern, weil sie durch den neuen Springbrunnen das schlichte Stadtbild gestört sahen. Mit den Jahren schwenkte aber die Stimmung zugunsten der Alsterfontäne und heute ist sie zu einem Wahrzeichen auf der Binnenalster in Hamburg geworden.

Die Alsterfontäne ist von Mitte April bis Ende November in Betrieb. Jeden Tag sprudelt sie von 9.00 Uhr bis Mitternacht. Das Wasser erreicht dabei eine Höhe von bis zu 60 Metern, ab Windstärke 6 wird die Höhe auf 30 Meter reduziert. Die Steuerung der Alsterfontäne erfolgt aus dem Büro der Alstertouristik am Jungfernstieg. Pro Stunde laufen 170.000 Liter Wasser durch die Düsen der Fontäne mit einem Druck von sechs bar. Angetrieben wird die Alsterfontäne von einem Elektromotor, der eine Leistung von 85 kw/H aufbringt.

Für vier Monate macht die Alsterfontäne jedes Jahr Winterpause. Im April 2007 machte die Alsterfontäne für einige Wochen eine unfreiwillige Pause. Durch die Beschädigung eines Unterwasserstromkabels, das Pumpe der Fontäne mit Strom versorgt wurde die Fontäne stillgelegt.

Die Alterfontäne wird heute von der Stiftung Binnenalster Hamburg organisiert. Die Stiftung lebt von Spenden und sorgt auch alljährlich für die Alstertanne auf der Binnenalster in Hamburg. Der Betrieb der Alsterfontäne kostet jährlich zwischen 45.000 und 70.000 Euro. Im Moment kommt die ebenfalls an der Binnenalster ansässige Hapag Lloyd AG für diese Summe auf.

Öffnungszeiten
Von Mitte April bis Ende November sprudelt die Alsterfontäne auf der Binnenalster.

Tags
Wasser Sehenswürdigkeit See Alster Binnernalster

Fotos zu Alsterfontäne auf der Binnenalster

Binnenalster
Alsterfontäne über der Alster
Alsterfontäne Binnenalster
Alsterfontaene Sommer 2009
Alsterdampfer duscht
Sommerabend an der Binnenalster
Abendstimmung an der Binnenalster
Abendliche Binnenalster
St. Georg unter Regenbogen
Tretboot auf der Binnenalster
Alsterdampfer Sielbek und Alsterfontäne
Alsterdampferanleger Jungfernstieg
Alsterschiff Bredenbek
Alsterfontäne Sommer 2008
Alsterfontäne und Alsterpavillon
Alsterfontäne auf der Binnenalster
Alsterdampfer Ammersbek
Provisorischer Alsteranleger
Regenwolken über der Binnenalster
Regenbogen in der Alsterfontäne
Ponton der Alsterfontäne
Galerie der Gegenwart hinter der Alsterfontäne
Alsterfontäne vor Hamburger Rathaus
Alsterfontäne mit altem Alsterdampfer
 

Meinungen zu Alsterfontäne auf der Binnenalster:

*****
GecoHH am 07.04.2008

Da kann ich nur zustimmen. Die Alsterfontäne ist zu einem echten Wahrzeichen von Hamburg geworden. Ich kann es nicht verstehen, dass es Mitte der Achtziger bedenken wegen der schönen Alsterfontäne gab. Eine Einrichtung, die mittlerweile fest in das Stadtbild von Hamburg gehört.


Meine Bewertung:
Ihr Name:

Bitte begründen Sie Ihre Bewertung so ausführlich wie möglich. Die Anzahl der Sterne drückt Ihre Zufriedenheit aus. (1 Stern = sehr unzufrieden, 5 Sterne = sehr zufrieden).

 



KCS Internetlösungen

Hamburg Web bei


Hamburg Web bei Facebook

Hamburg Web bei Twitter

Hamburg Web Feed

RSS Feed abonnieren

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen    to Google Bookmarks



Melden Sie Ihre Seite mit Bezug zu Hamburg kostenlos beim Hamburg-
Web an. Zur Anmeldung.