OK Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Hamburg Web
Banner
die Stadt im Netz
Mein Hamburg Web


Jetzt registrieren!

Impressum
WebguideMagazinEventsFotosMarktServiceMein Hamburg Web
Mehr zum Thema:
Suche
Hamburg Web > Webguide > Freizeit und Kultur

Color Line Arena

Sylvesterallee 10,
22525 Hamburg Stellingen
Telefon: (040) 881630
Telefax: (040) 88163163

Über Jahrzente gab in Hamburg keine Mehrzweckhalle in einer der Großstadt Hamburg entsprechenden Größe. Die Alsterdorfer Sporthalle bot lediglich Platz für knapp 4.000 Zuschauer und eine miserable Akkustik und somit machten viele Showgrößen einen Bogen um Hamburg. Am 8. November 2002 nun endlich wurde mit der Eröffnung der Color Line Arena diese Lücke geschlossen.

Bis zu 16.000 Zuschauer fasst die 150 Meter lange und 110 Meter breite Multifunktionshalle. Nach nur 16 Monaten Bauzeit war die kleine Schwester der AOL Arena fertiggestellt. Die Baukosten betrugen 83 Millionen Euro. Die Finanzierung der Halle übernahmen der finnische Investor Harry Harkimo und die Stadt Hamburg, die das Grundstück für den symbolischen Preis von einer Mark an Harkimo verkaufte und die nötigen Infrastrukturmaßnahmen vornahm.

In der Color Line Arena finden die Eishockeyheimspiele der Hamburg Freezers und die Spiele des HSV Handball statt. Dazu ist die Color Line Arena jetzt Schauplatz von Konzerten namenhafter Künstler. Die Halle trägt den Namen der norwegischen Frachtschiffreederei Color Line.

Anfahrt
Die Color Line Arena liegt in direkter Nähe zur HSH Nordbank Arena im Hamburg Volkspark. Es stehen zahlreiche Parkplätze zur Verfügung. Bei Parallelveranstaltungen in der HSH Nordbank Arena sollten Sie mit der S-Bahn anreisen. Die nächstgelegenen S-Bahnstationen sind Eidelstedt und Stellingen.

Tags
Konzert Event Eishockey Color-Line-Arena Basketball Handball Hamburg-Freezers

Fotos zu Color Line Arena

O2 World Hamburg
Mehrzweckhalle Hamburg
HSV Handball gegen Gummersbach Final Four
Color Line Arena am Abend
Color Line Arena bei der WM 2006
Übergang von der Volksbank Arena zur Color Line Arena
Die drei Arenen im Volkspark
Ostseite der Color Line Arena
Color Line Arena in Hamburg
Color Line Arena am Tag des Final Four Endspiel 2008
 

Meine Bewertung:
Ihr Name:

Bitte begründen Sie Ihre Bewertung so ausführlich wie möglich. Die Anzahl der Sterne drückt Ihre Zufriedenheit aus. (1 Stern = sehr unzufrieden, 5 Sterne = sehr zufrieden).

Zur Website Color Line Arena

 



KCS Internetlösungen

Hamburg Web bei


Hamburg Web bei Facebook

Hamburg Web bei Twitter

Hamburg Web Feed

RSS Feed abonnieren

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen    to Google Bookmarks



Melden Sie Ihre Seite mit Bezug zu Hamburg kostenlos beim Hamburg-
Web an. Zur Anmeldung.