OK Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Hamburg Web
Banner
die Stadt im Netz
Mein Hamburg Web


Jetzt registrieren!

Hamburg Web Magazin

Speicherstadt - Die Entdeckertour für Kinder mit dem Vatertagsspecial

Hamburg zeigt Kunst - Das kreative Festival! präsentiert sich im Stadtpark

48h Wilhelmsburg

828. Hafengeburtstag Hamburg wieder eine Super-Fete

Elbbrücken in Sicht - Die U4 kommt

Hamburger DOM-Termine ab 2017 von Frühjahrsdom, Sommerdom und Winterdom

Hamburg Messe und Congress weiter auf Erfolgskurs

Hamburger Sportgala-Award vergeben

Zum 36.mal Hamburger Meisterschaften im Schuleishockey

Der Die Sein Markt feiert seinen 250. Designmarkt

Impressum
WebguideMagazinEventsFotosMarktServiceMein Hamburg Web
Mehr zum Thema:
Suche
Hamburg Web > Magazin > Kunst & Kultur > Live Earth Hamburg

Live Earth Konzert in Hamburg - Infos zum Event in der AOL Arena

erschienen am 10.05.2007 - 113 Kommentare
Tags: AOL-Arena Stadion Ticket Künstler Konzert Klimawandel Live-Earth

Live Earth in Hamburg
Live Earth in Hamburg

Am 7. Juli soll das bisher grösste Benefizkonzert aller Zeiten stattfinden. Rund 100 Musikstars sollen an diesem Tag an sieben verschiedenen Orten auf der Welt auftreten. Initiator des Megaevent ist der ehemalige US-Vizepräsident Al Gore. Konzerte im Rahmen der Live Earth-Konzertreihe sollen in London, Sydney, New York, Tokio, Shanghai, Johannesburg, Rio de Janeiro und in Hamburg stattfinden. Alle Überschüsse aus den den Konzerte sollen zur Bekämpfung des Klimawandels eingesetzt werden. Zu allen Konzerten erwartet Veranstalter Al Gore rund eine Millionen Zuschauer vor Ort und zwei Milliarden Zuschauer vor den Fernsehgeräten.

Hamburg hatte sich bei der Vergabe des Konzertes in Deutschland gegen Berlin durchgesetzt. Ausschlagend dafür soll gewesen sein, dass die AOL Arena wesentlich umweltfreundlicher betrieben wird, als der Standort in Berlin. Für die Live Earth-Konzerte sind in einer 60-seitigen Broschüre die Green-Standards für die Veranstaltungsorte festegelegt worden.

Für Live Earth zugesagt haben bereits Musiker wie die Red Hot Chilli Peppers, Bon Jovi, Madonna, Lenny Kravitz und Sheryl Crow. Wer in Hamburg in der AOL Arena auftreten wird, steht bisher noch nicht fest. Tickets für das Konzert sollen bis zu 50 Euro kosten. Zum Zeitpunkt des Konzertes in Hamburg wird die Arena bereits HSH Nordbank Arena heissen. Die einzelnen Konzerte sollen vier bis acht Stunden dauern.

Die ersten Künstler, die in Hamburg beim Live Earth Konzert auftreten werden stehen bereits fest. Silbermond, Jan Delay und Katie Melua werden im Stadion des HSV singen. Auch Roger Cicero, der Deutschland beim Eurovision Song Contest vertreten hatte, wird auftreten.

Aktualisierung 25.06. zum Thema auftretende Künstler:

Wir haben ein wenig recherchiert und nach aktuellen Stand sollen folgende Künstler in beim Live Earth Konzert in Hamburg auftreten (ohne Gewähr):

Chris Cornell
Enrique Iglesias
Jan Delay
Juli
Katie Melua
Lotto King Karl
Mando Diao
Maria Mena
MIA.
Michael Mittermeier
Reamonn
Revolverheld
Roger Cicero
Samy Deluxe
Sasha
Shakira
Silbermond
Snoop Dogg
Stefan Gwildis

Weitere bekannte Künstler sollen noch dazukommen. Das Konzert in Hamburg beginnt um 15.00 Uhr. Die Eintrittskarten kosten zwischen 45 und 55 Euro. Karten solle es noch ausreichend bei Eventim geben.

Aktualisierung 03.07.:

Der vorläufige Zeitplan für das Live Earth Konzert in Hamburg steht fest:

Shakira 14.05 - 14.25 Uhr
Snoop Dogg 14.40 - 14.50 Uhr
Roger Cicero 15.05 - 15.15 Uhr
MIA 15.30 - 15.40 Uhr
Sasha 15.55 - 16.05 Uhr
Stefan Gwildis 16.20 - 16.30 Uhr
Marquess 16.45 - 16.55 Uhr
Maria Mena 17.10 - 17.20 Uhr
Silbermond 17.35 - 17.45 Uhr
Michael Mittermeier 17.55 - 18.05 Uhr
Samy Deluxe 18.20 - 18.30 Uhr
Jan Delay 18.42 - 18.55 Uhr
Enrique Iglesias 19.10 - 19.30 Uhr
Katie Melua 19.45 - 20.05 Uhr
Video live aus New York - Al Gore 20.10 - 20.15 Uhr
Reamonn feat. Ritmo Del Mundo 20.20 - 20.35 Uhr
Lotto King Karl 20.50 - 21.00 Uhr
Revolverheld 21.15 - 21.25 Uhr
Mando Diao 21.40 - 21.50 Uhr
Juli 22.05 - 22.15 Uhr
Chris Cornell22.30 - 22.40 Uhr
Yusuf (Cat Stevens) 22.45 - 22.55 Uhr

113 Kommentare

Taylor Durden am 10.07.2007 um 22:17 Uhr

Hallo an alle,
Herzlichen Glückwunsch an alle LIVE EARTH aktivisten und Fans, ihr habt es geschafft die halbe Welt für den Klimaschutz mit Auto, Schiff und Flugzeug in Bewegung zu bringen.
Mir fehlt nur irgendwie die Relation zwischen Mittel und Zweck, wenn unzählige Stars mit Privatjets und gecharterter Transportboing für Crew und Equipment für einen kurzen Gig rund um die Welt jetten, aber ich auf meinen Sommerurlaub im Süden verzichten soll, um mit der Bahn in den Schwarzwald zu fahren.
Respekt, ihr habt echt was gutes für Mutter Natur getan.
Hochachtungsvoll Taylor Durden

PS: Check Bildblog.de

Micha am 08.07.2007 um 15:57 Uhr

Habe alles aufgenommen und angeschaut, von Mana war nichts zu sehen. Wenn es was gegeben haben sollte, dann wohl eher nur nach USA oder Brasilien, wo sie viel bekannter sind. Hoffe auf ein paar Konzerte in Deutschland im Frühjahr 2008. Im Herbst sind sie schon wieder auf großer USA-Tour.

Stine am 08.07.2007 um 15:00 Uhr

Insgesamt eine sehr schöne Verwanstaltung ABER: nur 2 Eingänge geöffnet, eine halbe Stunde vor Beginn der Veranstaltung noch riesige Schlangen vor den Eingängen und kaum ein Vorwärtskommen, kartensuchende Menschen, aber keine Kasse (zumindestens auf unserer Seite) geöffnet, dafür aber leere Ränge !!! Viele Kurzentschlossenen mussten also unverricheteter Dinge wieder gehen, was sehr schade war. Am Anfang zwischen den Umbaupausen kurze Einspieler (WWF, Filme zum Thema Klima ...) oder Werbung. Dann aber auch gar nichts, was schnell zu Pfeiffkonzerten führte. Zum Schluss dann Ausschnitte der Konzerte der anderen Länder, was die Stimmung gut anheizte.
Durch die Vielzahl der musikalischen Stilrichtungen der Künstler ein toller Nachmittag / Abend für die ganze Familie.

Michi am 08.07.2007 um 13:54 Uhr

Das langsame Liedchen von Enrique Iglesias hieß:
Dont You Forget About Me vom neuen Album Insomniac.

L.G
Michi

Wolf-Dieter am 08.07.2007 um 13:14 Uhr

Hallo
wir waren da, und es war ein super abend alle die nicht da waren haben was verpasst
Gruß Dieter

mikaell am 08.07.2007 um 08:34 Uhr

und was war jetzt mit mana? kamen sie nun oder gab es eine schaltung an ihr konzert in malaga? wenn ja um welche zeit?

julia am 07.07.2007 um 22:10 Uhr

Hallo!
kann mir vielleicht irgenjemand sagen, welches lied der enrique iglesias (ich glaub als letztes) bei live earth gesungen hat?
es war ein langsames und nicht so bekannt glaub ich, ich kanns nur leider nicht finden!
Wär super wenns mir jemand sagen könnte :)
danke
lg Julia

Edo am 07.07.2007 um 18:27 Uhr

Ich finde die gaze Veranstaltung einfach toll. Hofentlich überdenken das viele Menschen was ihnen heute gezeigt wird. Das wäre einfach sehr gut. Und wen nicht dan war alles umsonst und die ganz Anstrengung der Stars war nur für die Freude der Zuschauer.

Edu am 07.07.2007 um 18:20 Uhr

Ich finde es gut, dass man soviel für die Umwelt. Aber ich hoffe auch das es wirklich für die Umwelt ist. Wen ja, dan ist es einfach super. Das mit dem Konzert ist auch keine schlechte idee!

Hendrik am 07.07.2007 um 17:49 Uhr

Es ändert sich eh nix daran,Es geht echt nur ums Geld.

edi am 07.07.2007 um 17:41 Uhr

Ich finde die Idee richtig toll! Naja, doch die meisten werden einfach nur dem Konzert zu hören. Ob viele Al Gore`s Worten folgen werden, ist fraglich.

Roger am 07.07.2007 um 12:02 Uhr

Ob das alles für die Umwelt gut ist??? Die Energie die verbraucht wird möchte ich haben. Das belastet unsere Welt wie Sau. Hier geht es wieder nur um Geld und nicht um die UMWELT !!

shigenobu okuma am 07.07.2007 um 10:51 Uhr

Wir freuen uns auf das Konzert aus Japan sehr! Wir sehen fern und nehmen am Konzert in Makuhari auch teil. Ich bin sehr froh, weil alle meine Lieblingskuenstler sind. Wir druecken Ihnen die Daumen aus Fernost!!

Imke am 07.07.2007 um 10:51 Uhr

Beim Fußball krieg ich trinken (Capri-Sonne) und essen auch mit rein, von daher nehm ich auf jedem fall was mit und halte mich nicht an das was auf der Ndr2 Homepage steht..

Frank am 07.07.2007 um 10:50 Uhr

So, wir fahren jetzt los und freuen uns schon auf das Konzert. Ich denke, dass Wetter wird auch noch besser.

Jan am 07.07.2007 um 10:10 Uhr

@marie: Shuttlebusse fahren von der S-Bahnstation Stellingen zur Arena.

julian am 07.07.2007 um 09:25 Uhr

wann spielt linkin park?nach deutscher zeit bitte!

Laura am 07.07.2007 um 07:24 Uhr

Hättet ihr nicht schreiben können dick und FETT das es nicht 24 Stunden geht wir haben es nämlich übersehen und dachten es geht 24 Stunden!

Lars am 07.07.2007 um 00:37 Uhr

leute egal ob die orga sch***** ist hauptsache ist das sich da leute hinstellen für einen guten zweck oder nicht oder habt ihr das schon vergessen also ich zumindest nicht und wir können uns zwar freuen und dürfen auch genervt sein von der orga aber der gute zweck steht im vordergrund:)

marie am 06.07.2007 um 22:24 Uhr

ich hab eine frage, weiß jemand, ob es morgen einen shuttel buss zum konzert nach hamburg gibt?
von einem bhf oder so?
lg marie

Bine am 06.07.2007 um 19:04 Uhr

Hallo Ihr lieben.
Ich grüße alle die morgen auch kommen.
Am meisten freu ich mich auf Lotto King Karl. Aber die anderen sind auch klasse.
P.S. Stimmt es das Mark Medlock auch auftritt??

Grüße an alle bis morgen
Bine

Tim am 06.07.2007 um 17:41 Uhr

Hier mal Infos von der NDR2 Homepage:

Hinweise für Besucher.
Der Veranstalter weist darauf hin: Ermäßigungen für Kinder ab 3 Jahre gibt es nicht. Da es sich um ein konzessioniertes Gelände handelt, ist die Mitnahme von Getränken und Speisen grundsätzlich nicht erlaubt. Ausnahmen werden für Spezial- und Kindernahrung gemacht.

Weiterhin nicht erlaubt sind:
- Videokameras
- professionelle Digitalkameras (Foto)
- Tonrekorder aller Art
- professionelle Spiegelreflexkameras mit Zoomobjektiven
- Sprühfarben etc.
- Waffen aller Art
- Feuerwerkskörper
- Stöcke oder Stangen für Banner
- Tiere

sowie alle Gegenstände, die sich als Wurfgeschoss eignen würden.

Damit sind wohl einige Fragen hier geklärt.
Morgen wird Hamburg gerockt!!!

Lisa am 06.07.2007 um 14:09 Uhr

Gib doch nicht so an ey!! Hamburg ist nicht ausverkauft. und das ist geil!! Und wenn Tarkan kommt, kommt eh keiner mehr, weil alle ihre Ticktits wieder verkaufen!! XD

chrissi am 06.07.2007 um 13:44 Uhr

hi leute könnt ihr mir sagen wo Linkin Park spielen? danke schon mal und allen viel spaß bei den konzerten...

Chrissi

P.S: rettet die welt!

Björn am 06.07.2007 um 12:45 Uhr

Natürlich ist es cool sich das Konzert in London anzuschauen, aber es muss doch auch in der Seele weh tun wenn Madonna oder Metallica nach 3 oder 4 Songs von der Bühne gehen, obwohl man weiß das die eine 2 oder 3 Stunden Show abziehen könnten. Wünsche Dir aber viel Spaß in London ...

Chauncy am 06.07.2007 um 12:17 Uhr

Ich flieg heute um 16.00 Uhr mit meiner Freundin nach London zum richtigen Live Earth Konzert und mache mir dort ein schönes Wochenende! Viel Spass in HH bei den Hinterbänklern!!
hahaaaa!!

Ralf am 06.07.2007 um 11:31 Uhr

Will hoffen, dass Tarkan nicht kommt und falls er kommt, sollten die Veranstalter es für sich behalten, ansonsten werden sie die restlichen Tickets nie los.
Gruß
Ralf

Anja am 06.07.2007 um 10:52 Uhr

Moin,
hab das Gerücht gehört, dass der türkische Sänger Tarkan auch dabei sein soll. Weiss jemand was davon?

LG
Anja

Jan am 05.07.2007 um 23:46 Uhr

Shakira wird das Konzert zusammen mit dem latein-amerikanischen Star Gustavo Cerati und dem song Dia Especial von ihrem Album Oral Fixation Vol 1 eröffnen.

Hat jemand schon Infos über die Setlists der Künstler?

Romy am 05.07.2007 um 22:30 Uhr

Einige von euch sind echt der Knaller!!! NATÜRLICH könnt ihr alles mit nehmen. Wolfgang.... du dein Klappstuhl und ihr anderen eure Tetrapackts und auch immer wieder gern gesehen....Cam...HAAAALLLLLOOOO...ihr geht auf ein Konzert!
Wir werden ALLE ein riesen Spass haben :o)

Franzi am 05.07.2007 um 19:49 Uhr

Hey

Weiß hier jemand wie es am Samstag mit Getränken und Essen aussieht? Ich meine, kann man da was mit reinnehmen?Will mir nicht die ganze Zeit da was kaufen, das wird mir zu teuer auf Dauer ich esse nämlich viel...

Danke schon mal im Vorraus und allen viel Spaß am Samstag, es wird bestimmt geilo...

Jan am 05.07.2007 um 18:39 Uhr

Hier die Setlist von London:

01 Genesis Turn It On Again / No Sun Of Mine / Land Of Confusion
02 Razorlight Before I Fall To Pieces / America
03 Snow Patrol Open Your Eyes / Shut Your Eyes / Chasing Cars
04 Damien Rice & David Gray Babylon / The Blower’s Daughter / Que Sera Sera
05 Kasabian Empire / Club Foot / ID
06 Paolo Nutini Wonderful World / Last Request / New Shoes / Jenny Don’t Be Hasty
07 Black Eyed Peas Let’s Get It Started / Pump It / Don’t Phunk With My Heart / Big Girls Don’t Cry / Where Is The Love?
08 John Legend Ordinary People
09 Duran Duran Planet Earth / Ordinary World / Night Runner / Falling Down
10 Red Hot Chili Peppers Can’t Stop / Dani California / So Much I / By The Way
11 Bloc Party Hunting For Witches / Banquet / So Here We Are / The Prayer
12 Corinne Bailey Rae I’d Like To / Mercy Mercy Me / Put Your Records On
13 Keane Everybody’s Changing / Somewhere Only We Know / Is It Any Wonder
14 Metallica Enter Sandman / Nothing Else Matters / Sad But True / For Whom The Bell Tolls
15 Spinal Tap Stonehenge / Warmer Than Hell / Big Bottom
16 James Blunt Same Mistakes / Wiseman
17 Keith Urban & Alicia Keys Gimme Shelter
18 Beastie Boys Sabotage / So What’cha Want / Sure Shot / Intergalatic / Off The Grid
19 Pussycat Dolls Buttons / I Don’t Need A Man / Feelin’ Good / Don’t Cha
20 Foo Fighters Best Of You / All My Life / My Hero / Everlong
21 Madonna Hey You / Ray Of Light / La Isla Bonita / Hung Up

Jan am 05.07.2007 um 17:40 Uhr

Was habt ihr denn bitte gedacht??? Habt ihr Live 8 vor zwei Jahren nicht mitbekommen?

Ist doch klar, dass jeder Künstler nur ca. 3 Songs performen wird. Das wird bei den anderen Konzerten (London, New York etc.) auch nicht anders sein. Und das war bei Live Aid (1985) und Live 8 (2005) genauso.

Wenn 21 Künstler in 9 Stunden auftreten sollen, ist doch klar, dass die nicht jeweils ne halbe Stunde spielen können, oder? Und es ist doch auch klar, dass jede Band, jeder Künstler sein eigenes Equipment braucht - und die Bühne kann man nicht mal eben in 3 Minuten umbauen.

Aber in den Umbaupasuen wird es ja Live-Schalten zu den anderen Konzerten geben. Daher wird einem da nicht langweilig.

Auf Wettervorhersagen würde ich nicht viel geben. In den letzten Tagen wurde für jeden Tag in Hamburg Regen und Kälte vorrausgesagt. Heute (Donnerstag) hat es bislang noch nicht eine Minute geregnet, und kalt ist es auch nicht - so um die 20°. Am Samstag soll es ein bisschen windig werden. Das heisst: falls Regelwolken vorbeiziehen, sind die auch schnell wieder weg. Es wird vielleicht mal 5-minütige Schauer geben. Aber ein Regen-Konzert wird es bestimmt nicht.

P.S.: Jetzt, wo das Konzert in Rio vielleicht abgesagt wird, könnte es doch sein, dass Künstler wie Lenny Kravitz oder Pharell Williams auf die anderen Konzerte umverlegt werden, oder? War ja mit Yusuf auch so. Der sollte ja ursprünglich in Istanbul auftreten, bis das Konzert dort abgesagt wurde. Wäre doch cool, wenn Lenny Kravitz nach Hamburg käme.

Jenny am 05.07.2007 um 15:38 Uhr

ich mir noch am überlgen ob ich zum konzert fahre,...ich mein jezz wo ich die zeiten bzw. die dauer der einzelnen künstler gesehen hb, is mir die lust schon wieda n bissl vergangen,...naja mal schaun,...
greetz from HH-Süd NWT

wolfgang am 05.07.2007 um 15:18 Uhr

hat irgendwer eine ahnung ob man einen mini-klappstuhl für den innenraum mit hinein bekommt. weil: hab keine lußt wenn es regnet 12 stunden zu stehen.

Alina am 05.07.2007 um 13:40 Uhr

Also ich finde das ziemlich lächerlich das die nach jedem Auftritt bis zu 15 min. Umbauzeit eingeplant haben. Außerdem sind die Auftritte doch viel zu kurz! 10 Minuten nur....wenn ich das vorher gewusst hätte, hätte ich mir keine Karte gekauft -.-

fritzti am 05.07.2007 um 13:07 Uhr

wenn es einen überrachungsgast gibt so könnte das ja Guns N` Roses sein. sie hatte jedenfalls am anfang überlegt aufzutreten,.
(-: das wär zu nobel
mal sehen

KuRdIn_MeMoLi am 05.07.2007 um 09:51 Uhr

Ich kann es immer noch nicht glauben, dass auch YUSUF ISLAM (Cat Stevens) dahin kommt und wenigstens 10min bleibt!! Wir haben im Klimawandelwettbewerb mitgemacht und haben den Preis zum Live-Earth-Konzert Tickets gewonnen...Ich bedanke mich erstmal von Gott, dann von meinen Freunden und meinen Lehrern....Wir sehen uns im Konzert Leuteeeeeee...Peace aus HH-SÜD A.K.A WILHELMSBURG!!!

janca am 05.07.2007 um 09:40 Uhr

Man man man,
wenn ich mir hier so einige Kommentare durchlese, könnte man echt mit schlechter Laune zum Konzert fahren !!
Fahr ich aber nicht, mein Mann und ich machen uns gleichzeitig ein schönes WE in HH und freuen uns mächtig auf das Konzert ... , welches bestimmt (trotz evtl. schlechter Orga!) zu einem tollen Event wird !!!
Also, Leute, wie schon geschrieben, bringt gute Laune mit und habt SPASS !!!
LG Janca

Jan am 04.07.2007 um 23:09 Uhr

Zeitablauf:

14:05 Shakira
14:40 Snoop Dogg
15:05 Roger Cicero
15:30 MIA.
15:55 Sasha
16:20 Stefan Gwildis
16:45 Marquess
17:10 Maria Mena
17:35 Silbermond
17:55 Michael Mittermeier
18:20 Samy Deluxe
18:42 Jan Delay
19:10 Enrique Iglesias
19:45 Katie Melua
20:20 Reamon
20:50 Lotto King Karl
21:15 Revolverheld
21:40 Mando Diao
22:05 Juli
22:30 Chris Cornell
23:00 Cat Stevens (Yusuf)

Bei LIVE 8 in Berlin vor zwei Jahren kamen zwischendurch auch noch Überraschungsgäste auf die Bühne, die nicht im Programm standen, so etwa Hollywood-Star Tim Robbins oder auch Otto Waalkes (hat Piano Man gespielt). Kann mir gut vorstellen, dass es also auch die eine oder andere Überraschung geben wird.

Bislang wurden ca. 25.000 Karten verkauft. Noch zwei Tage. Ich befürchte, dass vor allem der Oberrang ein wenig leer aussehen wird.

Zur Dauer der Auftritte: das war bei LIVE 8 nicht anders. Das sollte bis 23:00 gehen. Am Ende war es 1 Uhr nachts, weil die Umbaupausen teilweise 25 Minuten gedauert haben. Das war echt sch... organisiert. Und dann kamen teilweise Künstler und haben nur einen einzigen Song gespielt.

Suncarlo am 04.07.2007 um 21:57 Uhr

schließe mich dem mat an, bringt einfach gute Laune mit ...
wir kommen aus Köln und die wissen ja bekanntlich wie man feiert
:o) kölsche Grüße

Johann am 04.07.2007 um 21:53 Uhr

Moin Moin,

schwarz sehen ist gut, ich freu mich auch riesig drauf, gehen mit sechs Leuten hin, wird bestimmt ein toller Tag!

jedoch ist das Line-Up echt zweitklassig, kann alle verstehen, die sich das Event lieber im TV angucken.

Yusuf und Chris Cornell als Haedliner und Abschluß eines solchen Konzertes? Ich glaub ich seh nicht richtig, ich will auch nach London!!!
So ist fast Stefan Gwildis einer der größten Acts, freu mich drauf.

Ich gebe Frank recht, die Organisation ist voll daneben gegangen in Hamburg.

Gruss aus Hamburg

Johann

Mathias am 04.07.2007 um 19:55 Uhr

man man... was man hier alles so liest...

wart ihr alle noch nie auf einem konzert?
und ihr müßt euch alle die beiträge durchlesen. steht doch alles schon da... eigentlich muß man nur wissen das 12uhr einlass ist und das man gute laune mitbringt. dat reicht...

und für alle nicht hamburger es ist gut ausgeschildert. würde ja nicht mit dem auto vorfahren. entweder taxi oder mit der s-bahn. mit den konzerttickets darf man ja auch mit der s-bahn fahren... :-)

die künstler stehen alle bei eventim.de oder liveearthhamburg.de, dat bleibt so... es soll ein überraschungsgast noch kommen aber sonst steht alles... und punkt...

ich freu mich riesig drauf... wird bestimmt ein spaß und seht nicht alles so schwarz... ich sitz block2 a... falls euch langweilig ist :-)


gruss aus hamburg

mat

Frank am 04.07.2007 um 18:20 Uhr

Ich finde es ein Armutszeugnis, dass in der selbsternannten Weltstadt Hamburg nur die zweit- bis drittklassigen Künstler auftreten. Wenn man sich das Line Up in London anguckt, tränen einem vor Neid die Augen. Desweiteren finde ich es eine Frechheit, dass jeder Künstler nur 10-20 Minuten spielt (bei einigen sicherlich besser, wenn ich beispielsweise an Enrique denke...). Das heißt, die Hälfte des Konzertes besteht aus Umbaupausen.
Sehr bedauerlich, denn ich hatte die Hoffnung, an einem Event wie Live Aid teilnehmen zu können.
Schade, denn nun habe ich die Karten in einem Frust-Anfall vernichtet, so dass weitere 2 Plätze frei bleiben werden. Andererseits haben wir nun die Möglichkeit, die richtig guten Konzerte via TV zu sehen.
Vielen Dank an die kompetenten Veranstalter!!!

ChromeD am 04.07.2007 um 18:05 Uhr

Ich geh lieber zum Schlagermove ... !!!

Patricia am 04.07.2007 um 15:07 Uhr

ich finds toll das auf so eine geile art etwas für den klimaschutz getan wird.jeder der dort hingeht hat doch was davon.und außerdem passiert es nicht oft das man so viele tolle künstler an eine tags ehen kann. für mich persönlich ist es nur schade das mein zug(ich komme aus nähe mainz) erst kurz vor drei ankommt un ich somit leider snoop dog verpassen werde.aber trotzdem lohnt sich diese fahrt alle mal!!!!!! ich wünsche allen die das konzert live sehen oder von zu ahsue vile spaß.

Klaus am 04.07.2007 um 14:52 Uhr

gute aktion - hoffentlich bliebt MM im Rahmen und erzählt
keinen Blödsinn :-)

SGE am 04.07.2007 um 12:33 Uhr

...man oh man...wenn man das alles liest hat man schon überhaupt keinen bock auf den sch***...erst nach hamburg fahren (das wetter soll dort im gegensatz zum mittel und süddeutschland scheiße bleiben), keiner weiße wann, wieso, weshalb, warum welche band spielt, was man mitnehmen darf und was nicht...was für eine scheiß orga ! und ich depp hab tickets....

Gernot am 04.07.2007 um 10:03 Uhr

Ist es denn erlaubt, dort Fotokameras bzw Digitalkameras mitzunehmen?ich habe schon oben gelesen , dass es gehen sollte...ist es denn sicher?..bzw auch mit den rucksäcken?

kann man noch karten an der tageskasse bei der aol-arena kaufen?

bis jetzt wurden ja nur 13000 karten verkauft

besten gruß

Jan am 03.07.2007 um 22:14 Uhr

Zu Weihnachten wird garantiert ne DVD vom Konzert erscheinen. War bei Live 8 vor zwei Jahren auch so. Da werden zwar nur die Highlights drauf sein - also nicht jeder Song von jedem Künstler. Aber immer noch besser als privat aufgenomme Videos. Daher versuche ich gar nicht erst, nen Camcorder reinzuschmuggeln.

Wie siehts mit Rücksäcken aus? Kann ich einen Rucksack mit reinnehmen, wenn da drin zum Beispiel nur ne Regenjacke, Trinkpäckchen etc. sind?

Und ne Frage an alle, die dort arbeiten: Wird es verschiedenen Stehplatz-Absperrungen geben? Also zum Beispiel einen Block ganz vorne, wo man dann ein Bändchen ums Handgelenk bekommt, damit auch immer wieder reinkommen, wenn man mal auf Klo war. Oder müssen die Steher - so wie ich - bei Blasenschwäche am Ende ganz hinten stehen?

Und hat jemand Infos wieviele Stehplatzkarten überhaupt verkauft wurden? Vielleicht wird es im Innenraum ja gar nicht so voll, weil viele nicht 10 Stunden am Stück stehen wollen?

Wäre nett, wenn da jemand Infos hat.

Am Samstag soll es laut Vorhersage übrigens NICHT regnen - und die Temperaturen sollen auf über 20° steigen. Klingt doch gut.

timbo am 03.07.2007 um 20:28 Uhr

Hey Aza , wo hast du das denn gesehen ?

Andi am 03.07.2007 um 20:11 Uhr

NO CAMCORDERS !!! Ist bei Konzerten einfach nicht erlaubt. War aber schon immer so. Auf den Policetickets für dieses Jahr steht es sogar drauf. Eine Cam mit reinzuschmuggeln hat ein gewisses Restrisiko : Wenn man am Eingang mit der Cam erwischt wird ist sie weg. Nicht vergessen, die Ordner und Security sind kein Fundbüro oder Verwahrungsstätte für sowas. Getränke höchstens in Tetrapacks weil alle Glasbehälter grundsätzlich verboten sind.

Frank am 03.07.2007 um 19:30 Uhr

Camcorder geht garantiert nicht!

Michi am 03.07.2007 um 18:05 Uhr

Hallo zusammen!
weiß jemand wie das aussieht mit Getränke mitbringen?? Tetrapaks, plastikflaschen etc. Weiß auch nicht an wen ich mich wenden kann! Hab bei der Aol Arene angerufen und ie konnten mir dazu kein auskunft geben! Finde die Karten schon recht teuer und dann noch für 9 Stunden getränke ist für nen studenten schon ziemlich happig! Bitte um Auskunft!!!!! Danke

Frank am 03.07.2007 um 17:49 Uhr

YUSUF ( Cat Stevens ) kommt auch und beendet das Konzert.

Sandy am 03.07.2007 um 15:13 Uhr

Kann jemand sagen, wie lange das Konzert ungefähr gehen soll?

Aza am 03.07.2007 um 13:04 Uhr

Im Hamburger Abendblatt gibt es heute einen Zeitplan mit den jeweiligen Auftritten aller Künstler.

elliot am 03.07.2007 um 12:31 Uhr

Hey Man sagte mir es fängt jetzt schon um 14:00 an.Stimmt das?

Manuel am 03.07.2007 um 11:52 Uhr

Also jetzt glaube ich, dass das Stadion voll wird. Seit letzter Woche hat sich bei Ticketverkauf sehr viel getan ... :))) super!

Wo kann man denn überhaupt nachfragen, ob man einen Camcorder mitnehmen darf? Kann mir da jemand weiterhelfen?

Wie wird das Wetter eigentlich in Hamburg am Samstag? So halbüberdacht ist das Stadion nicht, oder?

Micha am 02.07.2007 um 20:10 Uhr

Für Mauricio: Ich wäre auch nur wegen Mana hingegangen, habe sie bisher zweimal in Deutschland gesehen. War super , einmal Berlin, einmal Hamburg. Meine Infos sind, das sie angeblich erst im Frühjahr 2008 nach Deutschland kommen. Da sie am Samstagabend in Malaga spielen, soll es angeblich nur eine Satelitenschaltung von diesem Konzert geben, ob die bei uns imTV zu sehen ist, bleibt abzuwarten. Mit Karten zurückgeben wird wohl eher nichts, echt ärgerlich. Habezum Glück keine Karten, die Angaben zur Veranstaltung sind doch zu dürftig. Keiner sagt wer wann und wie lange überhaupt spielt. Mit dem Aufgebot (trotz Shakira, die ich auch gerne gesshen hätte) wird das Stadion bestimmt nicht voll.

Nicole am 02.07.2007 um 17:20 Uhr

Ja, das stimmt, langsam wird es wirklich Zeit, dass ALLE Künstler bekannt gegeben werden. Wenn ich auf ein Konzert gehe, will ich schließlich auch wissen wer alles da ist, und ob es sich überhaupt lohnt dort aufzukreuzen. Zu mal ich meine Tickets ja schon habe.
Außerdem sind es nur noch 5 Tage, und ich denke, inzwischen
müssten die jenigen die kommen auch alle zugesagt haben. Allmählich könnte uns wirklich jemand aufklären, denn auf jeder 2. Seite steht was anderes, was echt ätzend ist.

LG Nicole

Björn am 02.07.2007 um 12:26 Uhr

Um diesen ganzen Gerüchten ein Ende zu bereiten sollten endlich die Karten auf den Tisch gelegt werden und alle Künstler bekannt gegeben werden. Wenn nicht jetzt, wann dann. Dies wäre allen Besuchern gegenüber fair und würde mit Sicherheit den Ticketverkauf noch mal richtig ankurbeln.

janca am 02.07.2007 um 10:20 Uhr

LINKIN PARK , EMINEM ??? Hmmm.... die seriöse Quelle würde ich gern kennen, Linkin Park tritt in Japan auf !!!! Aber der Gedanke dass EMINEM dabei sein könnte ist schon nett :) Aber ob mit oder ohne die beiden ... das ganze wird bestimmt DER HAMMER!!! Viel Spaß uns allen LG Janca :)

Knochenkotzer am 02.07.2007 um 09:31 Uhr

Offizielle Seiten:
Hamburg: http://www.liveearthhamburg.de/
Global: http://liveearth.de.msn.com/
Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Live_Earth
Tickets: http://www.eventim.de/live_earth

Zu den Gerüchten: Bon Jovi treten bei Live Earth in New York auf und Linkin Park in Tokyo.

Mauricio am 02.07.2007 um 07:52 Uhr

Haben Mana wirklich abgesagt ? Ich habe nur wegen Mana die Tickets besorgt, da ich Spanien die Konzert ausverkauft sind und die sonst nie nach Deutschland kommen. Hat jemand eine Info hierzu ? Und kann ich meine Tickets irgendwo zurück geben ?

Gruß,

Mauricio

Mauricio am 02.07.2007 um 07:51 Uhr

Haben Mana wirklich abgesagt ? Ich habe nur wegen Mana die Tickets besorgt, da ich Spanien die Konzert ausverkauft sind und die sonst nie nach Deutschland kommen. Hat jemand eine Info hierzu ? Und kann ich meine Tickets irgendwo zurück geben ?

Gruß,

Mauricio

babydeluxe am 02.07.2007 um 00:44 Uhr

Linkin Park und Eminem????
Also hier wird einem teileiße ne sch*** erzählt, das is unglaublich!!!
bin gerade dabei bei ebay tickets zu ersteigern, vielleicht kann ich ja was sparen..
Freu mich schon *G*

antonia am 01.07.2007 um 23:42 Uhr

hallo,
wo habt ihr bloß alle diese infos her?!? Suche verzweifelt nach einer offiziellen info-seite über live-earth, gibts sowas?
und bon jovi spielt doch schon auf einem konzert in USA dachte ich,da können die schlecht auch noch nach Deutschland kommen

Aber ich bin auf jedenfall dabei :-))
lg

daaniel1988 am 01.07.2007 um 22:36 Uhr

Ich habe aus Seriösen Quellen erfahren, das noch 2 Hammer Bands da sein werden in Hamburg nähmlich:

Linkin Park und dann noch Eminem

Nicole am 01.07.2007 um 21:19 Uhr

Moinsen, ich hab da mal ne Frage: Weiß schon irgendjemand ganz sicher ob Bon Jovi nun da sind oder nicht?
Ich würd mir nen riesen Keks freuen wenn die kommen. =)
Also, das sagt dann ja wohl aus, dass ich auch dabei sein werde.^^

Stimmt, der DSDS-Shit und vor allem Dieter Bohlen muss wirklich nich sein. Der hätte mit seinem Mark ruhig auf Malle bleiben können.
Bitte um schnelle Antwort, ;)
LG Nicole

schnatti am 01.07.2007 um 20:50 Uhr

hallo zusammen also ich weiß das ihr keine cameras mit rein nehmen dürft auch keine handys und nur 0.33ml wasser auch keine deos und kein parfüm werde da arbeiten und wir haben diese hinweise schon bekommen das wir solche dinge abnehmen werden die sicherheitsmitarbeiter fackeln da nicht lange rum

Laura am 01.07.2007 um 16:03 Uhr

Ja ich habe auch gehört das mehr Leute zu gesagt haben in Hamburg,aber naja ich bi dabei=)1 reihe

Jan am 01.07.2007 um 13:53 Uhr

Ich denke nicht, dass es am Preis liegt. Es liegt eher daran, dass kein wirklicher Weltstar auftritt. Shakira wird zwar ständig hochgejubelt. Aber ein Stadion füllenn kann sie in Deutschland eben auch nicht.

Ich bin mir sicher: wenn heute angekündigt würde, dass Michael Jackson in Hamburg aufträte und den Earth Song performen würde, wäre das Konzert heute abend ausverkauft. Ebenso bei Namen wie Paul McCartney, Prince und Co. Die sogenannten aktuellen Stars haben überhaupt nicht die Anziehungskraft wie die Klassiker.

Am Preis liegt das ganze nicht. 45 Euro für ein 9-Stunden-Konzert ist mehr als günstig.

Eine Frage: wo kommt denn das DSDS-Gerücht her? Darauf kann ich komplett verzichten.

Peter am 01.07.2007 um 00:56 Uhr

Dass noch nicht so mächtig viele Karten verkauft worden sind, liegt meines Erachtens auch irgendwo am Preis, denn auch ich musste mir schon zweimal überlegen, ob ich es nicht am Fernseher billiger kriegen könnte. Für viele bedeuten 45 Euro, dass man sein Taschengeld opfern muss, ohne zu wissen, was man außer drei Moderatoren noch dafür kriegt. Aber wenn nicht alle Tickets verkauft werden, kann man besser sehen :)

Björn am 30.06.2007 um 16:05 Uhr

moin,
habe auch Karten und freue mich auf das Konzert. Habe gehört das noch nicht viele Tickets verkauft worden sind. Die Veranstalter dürfen sich aber über den schleppenden Ticketabsatz auch nicht wundern, denn seit Tagen stehen die gleichen Künstler in der Liste mit dem Hinweis, das noch internationale Stars hinzukommen. Warum werden die nicht endlich veröffentlicht, das Konzert ist schließlich in 7 Tagen. Viele würden sich bestimmt noch Tickets kaufen wenn man weiß wer am Ende wirklich auftritt.

Claudia am 30.06.2007 um 11:31 Uhr

Ich finde es richtig gut das Live Earth in Hamburg statt findet. Das wird ein toller Event, und das Shakira kommt ist einefach nur classe. Was mich nur wundert das immer noch soviele Karten nicht verkauft wurden, ob das Live Erthe Konzert der Event des Jahres in Hamburg werden wird. Ich finde es gut das es diese Event für den Klimanschutz gibt, denn grade heute ist Klimaschutz wichtig. Die Menschen müssen Wach gerüttelt werden das jede was für den Klimaschutz tun kann. Denn jeder muss sich bewust werden das wir nur diese eine Erde (Muttererde= Gaja) haben auf der wir Leben können. Und das wir sie aus diesem Grund wie ein Schatz behütten und beschützen müssen. Und jeder kann was zum Klimaschutz betragen.
Und die Dokomentation von Al Gore ist schon beeintruckend und aber auch erschräckend, aber es ist wichtig das er sie gemacht hat denn nur mit Fackten kann man den Menschen die Augen öffen und sie zum Umdenken bewegen.
Außerdem zerstören die Menschen zahlreiche Lebensräume von Tieren zum Beispiel den Lebensraum der Eisbären denn die Klätsche und das Eis Bei Grönland und an den Polen Schmilst. Und das Wasser Steigt und das hat auch auswirkungen für uns.
Viele Menschen denken was geht mich das an denn, dass ist alles so weit weg. Diese Einstellung ist Ignorant denn alles was mit den Klima und der Erde dardurch Passiert hat auswirkungen auf jeden von uns. Und wir mussen jetzt Handeln, und nicht Handeln wenn es zu späte ist.
Die Live Erthe Konzerte auf er ganzen Welt die gleichzeitig statt finden sind ein Zeichen für den Klimaschutz am 07.07.07. Und das Live Erthe Konzert in Hamburg wird einfach nur fett.
Und natürlich bin ich dabei, ich habe mir eine der ersten Konzert Karten gekauft, denn zu den Preis all diese Künzler Erleben zu können ist einfach nur schön und geil.
Also alle die noch keine Karte haben solten sich schleunigs eine Kaufen.

Liebe Grüße
Claudi

Frank am 30.06.2007 um 11:23 Uhr

Hallo, gibt es eigentlich einen Ablaufplan, wann welcher Künstler auftritt.

Leo am 30.06.2007 um 11:14 Uhr

moinsen ,
kameras auf jedenfall. essen und trinken kann ich mir nich vorstelln . Essen bekommt man zumindest bei den Bundesliga spieln reingeschmuggelt ;-).

Peter am 29.06.2007 um 23:39 Uhr

Also für alle Nicht-Hamburger ein Beitrag von Peter Peter statt Tom Tom: Die Anfahrt ist eigentlich mit dem Auto kinderleicht: Ihr fahrt auf der A7, an der Ausfahrt Volkspark raus, rechts abiegen, dann seht Ihr schon die ausgeschilderten Parkplätze vom Stadion. Aber als Klimaschützer sollte man die S-Bahn (S21, S3) bis Stellingen nehmen, da müsste, wenn man nach dem Aussteigen durch den Tunnel Richtung Stadion geht, kurz hinter der Station der Shuttlebus abfahren. Bei gutem Wetter kann man auch den 1,5 km langen Fußweg machen.

Ich bin dabei und freue mich insbesondere auf die frisch nach Hamburg gezogene Moderatorin Nova Meierhenrich! Das ist berits unser zweites Heimspiel :) !

chris am 29.06.2007 um 22:51 Uhr

hey beate.... habe letztens noch karten bei www.eventim.de gesehen....

Danny am 29.06.2007 um 19:55 Uhr

Also ich freu mich vor allem dass Juli dabei sind.

Kameras wird man sicher mitnehmen dürfen, Camcorder sind allerdings verboten!

vivian am 29.06.2007 um 08:12 Uhr

moin!
wo hast du denn gehört, dass es ausfällt. da würde ich ja nichts drauf geben. schließlich findet es auf der ganzen welt statt.
kann mir vielleicht jemand sagen, wo man nähere infos erfragen kann? ich hab nämlich noch fragen: darf man kameras mit in die arena nehmen? und in welcher form dürfen getränke mitgenommen werden? ich war noch nicht so oft auf konzerten, deshalb frag ich mal einfach ganz dumm! kann man sowas auch bei den reisebüros erfahren?
wir sehen uns ;)

schnatti am 28.06.2007 um 20:11 Uhr

hallo hab mal ne frage hab heute gehört das das konzert nicht statt finden soll stimmt das etwa habe karten und nun weiß keiner von uns was ist bitte helft mir

Sabrina am 28.06.2007 um 16:37 Uhr

Als ich mir meine Tickets geholt hab, hat man mir gesagt das einlass ca. 13 Uhr ist!! hoffentlich kommen noch ein paar weltstars...

Micha am 28.06.2007 um 12:43 Uhr

Für Frauke! Das Konzert findet in der Arena (Stadion) Hamburg statt. Das ist auf der A7 ausreichend ausgeschildert und Parkplätze (kostenpflichtig) gibt es im Umkreis genug. Auf der Internetseite von Eventim oder Getgo gibt es bestimmt Anfahrtskizzen.

Jana am 28.06.2007 um 12:25 Uhr

hab grad zwei Tickets gewonnen - jipi

Thomas am 27.06.2007 um 20:03 Uhr

habe gerade gehört, dass wohl fast das komplette DSDS Team auftreten soll . Selbst Dieter gibt sich wohl die Ehre ! Kann er wieder mit Mark M. kuscheln .... ! BonJovi ist wohl auch fast sicher dabei !

Sebastian am 27.06.2007 um 20:03 Uhr

Also, dass das Konzert um 14:00 Uhr begint scheint ja sicher zu sein, aber ab wann ist denn eigentlich Einlass?? Das würd mcih schon sehr interessieren...weiß da jemand bescheid??

Klaus am 27.06.2007 um 16:01 Uhr

Toll dass ein solches Event auf die Beine gestellt wurde, um auf die Klimaprobleme aufmerksam zu machen!
Weiß jemand vielleicht, wie lange die einzelnen Künstler auftreten, oder gibt es sogar schon ein Programm?

Frauke am 27.06.2007 um 15:11 Uhr

Hallo ,

ich woltle auch wohl zum Live Earth Konzert , doch ich fidne nirgends Anfahrtskizzen geschweige denn Park and Right Service...
Kann mir da jmd. weiterhelfen?

Gruß,
Frauke

Tatti und Clemens am 27.06.2007 um 13:01 Uhr

endlich einmal Klima, was Spaß macht. Wir freuen uns riesig auf dieses Ausnahmeereignis. Soviele top-acts in unserer tollen Stadt, wir können stolz sein!

Anni am 27.06.2007 um 11:24 Uhr

Habe irgendwo gelesen, dass erst 13.000 Karten verkauft worden sein sollen, im Saalplan sah es aber aus, als wenn bis auf Innenraum fast ausverkauft, was ist denn nun richtig ?

Micha am 26.06.2007 um 22:32 Uhr

Mana spielen am 07.07.07 in Malaga, die sind gerade in Spanien auf großer Tour. Wenn ich richtig gelesen habe, wird von diesem Konzert eine Liveschaltung zu Live Earth gemacht. Extra einfliegen werden sie wohl nicht.

Manuel am 26.06.2007 um 19:10 Uhr

Tickets gibt es noch jede Menge auf www.eventim.de. Ich verstehe gar nicht, warum da noch so viel Plätze frei sind? So viele Top-Künstler auf einmal zu einem moderaten Preis - das müsste doch schon längst ausverkauft sein, oder?

Frank am 26.06.2007 um 13:14 Uhr

Hab heute mal angefragt und die Auskunft bekommen, daß das Konzert bis ca. 23:00 Uhr dauert ( Änderungen vorbehalten ).

Caro am 26.06.2007 um 09:24 Uhr

Weiß einer wielange das Konzert ungefähr geht?? In London geht es bis 3 Uhr nachts....
Freu mich schon total!

chris am 25.06.2007 um 22:11 Uhr

Wieso ist denn Manà aus dem Programm rausgenommen worden??? Kennt jemand nähere Infos???

Fabienne am 23.06.2007 um 17:11 Uhr

Wie kann ich herausfinden, wer mit sicherheit am 07.07.07 in hamburg auftreten wird? Und wo gibt's noch tickets?

Manuel am 20.06.2007 um 18:49 Uhr

Also Jing, ich komme aus Niederbayern und bin auch dabei, jipi!

Jing am 19.06.2007 um 20:48 Uhr

In welcher Stadt tritt denn Bon Jovi auf? Und wie soll man nach Hamburg kommen wenn man aus Merseburg-Querfurt kommt (Sachsen-Anhalt)? Ich glaube da gibts noch öfter Änderungen welche Stars auftreten.

Micha am 19.06.2007 um 14:45 Uhr

Alle Angaben sind doch sehr unsicher. Maná aus Mexiko standen erst in der Teilnehmerliste und sind nun verschwunden. Weiß jemand mehr?

<a href="http://www.mariamena.de" target="_blank">Xandi</a> am 19.06.2007 um 12:01 Uhr

Die Norwegerin Maria Mena, die gerade mit der herzbewegenden Ballade Just Hold Me in den Charts ist, wird ebenfalls auftreten.

milan am 16.06.2007 um 08:14 Uhr

mando diao steht jetzt fest

Micha am 15.06.2007 um 20:40 Uhr

Das Konzert wird 9 Stunden dauern und von Shakira um 14.00 Uhr eröffnet. Guns´n´Roses werden wohl in Brasilien auftreten - Pink ist derzeit auf Tour und kommt auch nicht!

Edu am 15.06.2007 um 11:08 Uhr

Weiß jemand, wie lange das Konzert in etwa gehen wird?

Jan am 15.06.2007 um 01:12 Uhr

Auf der Seite der BILD steht nun, dass Shakira und Enrique Iglesias auftreten werden. Guns n Roses und P!nk werden nicht erwähnt. Die Namen stammen wohl nich vom allerersten Gerücht. Allerdings sind weder Shakira noch Herr Iglesias noch Mando Diao bislang auf der offiziellen Seite gelistet. Daher wäre ich mit solchen Angaben vorsichtig. Man weiß ja nie, von welchen Quellen die BILD ihre Infos hat.

Manuel am 14.06.2007 um 15:15 Uhr

Der Veranstaltungsbeginn ist von 15 Uhr auf 14 Uhr verlegt worden!!! Weiss schon jemand was Neues über die auftretenden Künstler?

Hanna am 12.06.2007 um 16:08 Uhr

also soweit ich weiß, hat Mando Diao auch noch einen Auftritt in Hamburg =)

Julia am 04.06.2007 um 17:56 Uhr

Guns'n'Roses, Shakira, Pink sind keinesfalls sicher. Bei getgo.de oder eventom.de gibt es die Karten. Dort steht auch, welche Künster auf jeden Fall dabei sind.

Yvonne am 04.06.2007 um 14:57 Uhr

Weiß jemand, ob Guns N` Roses schon sicher sind?

Beate Klinger am 01.06.2007 um 13:41 Uhr

Können Sie mir bitte mitteilen, ob und wo wir am besten Karten (wir kommen aus Hamburg) für das LiveEarth-Festival am 07.07.2007 in der AOL-Arena bekommen?

Für eine schnelle Reaktion bedanken sich im Voraus

Lislen, Jörg und Beate

Olly am 01.06.2007 um 12:35 Uhr

Ich freue mich tierisch auf das Konzert. Wer weiss mehr über die zu erwartenen Künstler?

Julia am 29.05.2007 um 20:31 Uhr

Wird die Seite auch mal aktualisiert?
Zugesagt für Hamburg haben doch schon viel mehr Künstler?!


Einen Kommentar schreiben
Name (erforderlich)
eMail (erforderlich, wird nicht veröffentlicht)
Webseite
 
Artikel drucken
Artikel versenden
 


Banner
Schalten Sie jetzt Ihre Werbung auf dem Hamburg Web

KCS Internetlösungen



Melden Sie Ihre Firma oder Organisation aus Hamburg kostenlos beim Hamburg-Web an.
Zur Anmeldung

RSS-Feed abonnieren

Magazin-Rubriken
Wirtschaft
Internet
Szene & Lifestyle
Kunst & Kultur
Sport
Politik
Facebook

Magazin-Archiv    
Mai 2017
April 2017
März 2017
Februar 2017
Januar 2017
Dezember 2016
November 2016
Oktober 2016
September 2016
August 2016
Juli 2016
Juni 2016