OK Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Hamburg Web
Banner
die Stadt im Netz
Mein Hamburg Web


Jetzt registrieren!

Hamburg Web Magazin

Der Die Sein Markt feiert seinen 250. Designmarkt

Nikolauswerkstätten auf dem Museumsbauernhof Wennerstorf

Comedy for the Streets

Weihnachtsmärkte in Hamburg

Halloween Partys in Hamburg 2016

Hamburg zeigt Kunst - Das kreative Festival in der Fischausktionshalle

Der Weihnachtsfeier Circus und Giganten Live in Concert

Weihnachtsmärchen - Infos zu den Theaterstücken 2016 in Hamburg

Eröffnung des Winterdecks mit leckerem Grünkohlessen

Ferien in Hamburg - Ferientermine bis 2024 in der Übersicht

Impressum
WebguideMagazinEventsFotosMarktServiceMein Hamburg Web
Mehr zum Thema:
Suche
Hamburg Web > Magazin > Sport > Deutschland Wales Piotr Trochowski

Piotr Trochowski vom HSV schießt Deutsche Nationalmannschaft zum Sieg gegen Wales

erschienen am 15.10.2008 - 3 Kommentare
Tags: Nationalmannschaft Fussball


Die Deutsche Nationalmannschaft hat am Abend Ihr WM Qualifikationsspiel mit 1:0 gegen Wales gewonnen. Der Mann des Spiels war Piotr Trochowski. Piotr Trochowski sorgte mit einem sehenswerten Tor aus halblinker Position für den verdienten 1:0 Siegtreffer der Nationalmannschaft.

Wales war mit dem Ziel nach Mönchengladbach gekommen nicht gegen die hochfavorisierten Deutschen zu verlieren. Dementsprechend defensiv eingestellt agierten die Waliser, die einen Fünferabwehrrigel vor ihrem Torwart aufbauten. In der ersten Halbzeit liessen sie so lediglich fünf Torchancen der Deutschen zu. Die Schüsse blieben meistens in der vielbeinigen Abwehr der Waliser hängen.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit kamen die Waliser zu zwei guten Tormöglichkeiten, bevor Deutschland die Offensivbemühungen verstärkte. Für die Erlösung sorgte schließlich HSV Spieler Piotr Trochwoski in der 72. Minute.

Deutschland steht nun mit 10 Punkten weiterhin an der Spitze der Qualifikationsgruppe. Auf dem nächsten Platz folgt Russland mit 6 Punkten. Russland gewann am Nachmittag zu Hause mit 3:0 gegen Finnland.

 
Fotos zu Piotr Trochowski vom HSV schießt Deutsche Nationalmannschaft zum Sieg gegen Wales
Piotr Trochowski vom HSV
Piotr Trochowski im Interview
Autogrammkarte Piotr Trochowski
Autogrammstunde mit Piotr Trochowski und David Jarolim

3 Kommentare

Hannes am 16.10.2008 um 22:36 Uhr

Ja das wird auch bestimmt so sein. Und ich fínde sogar wenn er so weiter macht, dann wird er bald eine Führungskraft sein.

Bennet am 16.10.2008 um 11:19 Uhr

Ich bin ganz deiner Meinung Trochowski ist ein Klasse Spieler an dem wir noch eine menge freude haben werden ;-)

Hannes am 15.10.2008 um 23:45 Uhr

Ich finde das Trochowski heute sehr gut gespielt hat und ich hoffe das er noch lange und viel bei der Nationalmannschaft erlebt. Danke Trochowski für dein 1. wunderschönes Tor im Dress der Nationalmannschaft!


Einen Kommentar schreiben
Name (erforderlich)
eMail (erforderlich, wird nicht veröffentlicht)
Webseite
 
Artikel drucken
Artikel versenden
 


Banner
Schalten Sie jetzt Ihre Werbung auf dem Hamburg Web

KCS Internetlösungen



Melden Sie Ihre Firma oder Organisation aus Hamburg kostenlos beim Hamburg-Web an.
Zur Anmeldung

RSS-Feed abonnieren

Magazin-Rubriken
Wirtschaft
Internet
Szene & Lifestyle
Kunst & Kultur
Sport
Politik
Facebook

Magazin-Archiv    
Dezember 2016
November 2016
Oktober 2016
September 2016
August 2016
Juli 2016
Juni 2016
Mai 2016
April 2016
März 2016
Februar 2016
Januar 2016