OK Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Hamburg Web
Banner
die Stadt im Netz
Mein Hamburg Web


Jetzt registrieren!

Hamburg Web Magazin

Speicherstadt - Die Entdeckertour für Kinder mit dem Vatertagsspecial

Hamburg zeigt Kunst - Das kreative Festival! präsentiert sich im Stadtpark

48h Wilhelmsburg

828. Hafengeburtstag Hamburg wieder eine Super-Fete

Elbbrücken in Sicht - Die U4 kommt

Hamburger DOM-Termine ab 2017 von Frühjahrsdom, Sommerdom und Winterdom

Hamburg Messe und Congress weiter auf Erfolgskurs

Hamburger Sportgala-Award vergeben

Zum 36.mal Hamburger Meisterschaften im Schuleishockey

Der Die Sein Markt feiert seinen 250. Designmarkt

Impressum
WebguideMagazinEventsFotosMarktServiceMein Hamburg Web
Mehr zum Thema:
Suche
Hamburg Web > Magazin > Kunst & Kultur > Stadtpark Open Air 2008

Stadtpark Open Air in Hamburg 2008 - Alle Konzerte im Überblick

erschienen am 13.12.2007 - 20 Kommentare
Tags: Bühne Stadtpark Konzert Musik Pop Open Air


Auch 2008 gibt es wieder Open Air Konzerte im Stadtpark in Hamburg. Bis es wieder wärmer wird und Konzerte im Freien stattfinden können, ist es zwar noch etwas hin, aber die Konzertveranstalter waren fleissig und haben bereits die ersten Künstler für Open Air Konzerte im Stadtpark engagiert.

Sobald weitere Termine für Open Air Konzerte 2008 im Stadtpark feststehen, werden den Terminkalender auf dieser Seite ergänzen. Es lohnt sich also ein Bookmark auf diese Seite zu setzen.

Die folgenden Konzerttermine stehen bereits fest:

Fettes Brot - 9. Mai 2008, 19.00 Uhr

Die Open Air Saison im Stadtpark beginnt mit einem echten Kracher. Die Hip Hop - Kombo Fettes Brot eröffnet die diesjährige Saison. Ihren ersten Hit hatten Fettes Brot schon 1995 mit Nordisch by Nature. Mit Jein, Sekt oder Selters, Viele Wege führen nach Rom, Schwule Mädchen oder Emanuela folgten in den Jahren danach weitere Hits. Seit Dezember 2007 ist Fettes Brot unter dem Pseudonym Bette Frost auf einer Incognito-Clubtour im Lande unterwegs und stelt dabei das neue Album vor, dass man auch im Stadtpark zu Ohren kriegen wird.

Das Konzert von Fettes Brot ist bereits ausverkauft.

Mary J. Blidge - 26. Mai 2008, 19:00 Uhr

Yazoo - 28. Mai 2008, 19:00 Uhr

Freunde der Achtziger kommen Ende Mai im Stadtpark auf ihre Kosten, denn Yazoo kommen im Rahmen einer Reunion-Tour auch nach Hamburg. Yazoo sind Vince Clarke am Keyboard und Alison Moyet am Mikrofon. Die größten Hits von Yazoo waren Anfang der Achtzigerjahre "Only You" und "Don´t go".

Fury In The Slaughterhouse - 29. Mai 2008, 19:00 Uhr

Fury In The Slaughterhouse gründete sich 1987 in Hannover. Der Bandname ist eine Anspielung auf die Fernsehserie Ein Pferd namens Fury. Gegründet wurde Fury In The Slaughterhouse als Rockband, die sich von der neuen Deutschen Welle abheben sollte. Zu den grössten Hits gehören When I´m dead I´m gone oder Time To Wonder. Im Herbst 2007 hat Fury In The Slaughterhouse seine Trennung bekanntgegeben. Das Konzert im Stadtpark ist Teil der Abschiedstournee der Band aus Hannover.

Das Konzert von Fury In The Slaugtherhouse im Stadtpark ist ausverkauft.

Jean-Jacques Kravetz - 31. Mai, 18:30 Uhr

Jethro Tull - 1. Juni, 19.00 Uhr

Mit Jethro Tull kommt im Juni eine Progressive-Rock-Band aus Großbritanien auf die Bühne im Stadtpark. Bereits seit 1967 machen Jethro Tull Musik und als einziges Gründungsmitglied steht noch Sänger Ian Anderson auf der Bühne.

Loreena McKennitt - 28. Juni, 20:00 Uhr

Sheryl Crow - 1. Juli, 19.00 Uhr

Orquesta Buena Vista Social Club - 3. Juli, 19:00 Uhr

Reggae im Park (Shaggy, Stephen Marley) - 4. Juli, 18:30 Uhr

Bobby McFerrin und die NDR Bigband - 8. Juli, 19:00 Uhr

Ich + Ich - 10. Juli, 19:00

Ich + Ich wurde 2004 von Annette Humpe und Adel Tawil gegründet. Die Band macht melancholische Popmusik und veröffentlichte 2007 das zweite Album Vom selben Stern.

Dieter Thomas Kuhn - 12. Juli, 19:30 Uhr

Die singende Föhnwelle spielt im Stadtpark. Bekannt wurde er durch das Schlagerrevival in den Neunzigerjahren. Bekanntester Hit von Dieter Thomas Kuhn ist Über den Wolken.

Billy Idol - 17. Juli, 19:00 Uhr

Runrig - 19. Juli, 19:00 Uhr

Chicago - 22. Juli, 19:00 Uhr

Meat Loaf - 23. Juli, 19:00 Uhr

Ina Müller - 25. Juli, 19:00 Uhr

Panteon Rococo - 07. August, 19:00 Uhr

Neil Young & Band - 13. August, 19:30 

Fury In The Slaughterhouse - 21. August, 19.00 Uhr

Stefan Gwildis - 22. August, 19.00 Uhr

Atze Schröder - 29. und 30. August, 19:30 Uhr

Rock of Platt - 31. August, 18.00 Uhr

Stray Cats - 1. September, 19:00 Uhr

Roger Cicero - 4. September, 19:00 Uhr

Revolverheld - 5. September, 19:00 Uhr

Lotto King Karl - 12., 13. und 20. September,  18.00 Uhr

Helge Schneider - 14. September, 18:30 Uhr

Iggy & The Stooges 18. September, 19:00 Uhr

Ursprünglich wurde die Band 2003 in Hamburg unter dem Namen Tsunamikiller gegründet. Nach dem Tsunami Ende 2004 gab sich die Band dann den Namen Revolverheld. Revolverheld spielt Pop Rock und wird im Stadtpark das 2007 erschienene Album Chaostheorie präsentieren. Von Revolverheld kommt die diesjährige EM Hymne Helden 2008.

Helge Schneider - 14. September 2008, 18:30 Uhr

Gegen Ende der Open Air Saison im Stadtpark in Hamburg wird Helge Schneider zu Gast sein. Helge Schneider ist ein Multitalent, der sich als Unterhaltungskünstler, Schriftsteller, Filmregisseur, Schauspieler und Jazzmusiker versucht.

Zu den oben aufgeführten Open Air Konzerten werden in den nächsten Wochen und Monaten noch zahlreiche weitere Konzerttermine kommen, die wir dann auf dieser Seite listen werden.


20 Kommentare

Nelli am 10.10.2009 um 14:41 Uhr

Jamie Cullum nach drei Jahren wieder im Stadtpark, das wärs!
Auf, auf!

Nadine am 29.08.2008 um 14:54 Uhr

Hi, wie wäre es mal mit einer der besten 70er Jahre Rockbands: URIAH HEEP, die Konzerte (bislang meist in der Großen Freiheit 36) sind spitzenklasse und dieses Jahr íst eine neue CD auf den Markt gekommen. Wir wären dabei! Aber morgen ist erst mal Atze dran :-)
Liebe Grüße,
Nadine

Rüdiger am 17.07.2008 um 15:48 Uhr

Manfred Manns Earthband waren schon lange nicht mehr da, der Mighty Quin, Davy, Blinded. das LIVE fehlt hier total.

HH-Web Redaktion am 26.06.2008 um 11:29 Uhr

Das Remake von Über den Wolken von 1997 war einer der größten Hits von Dieter Thomas Kuhn. Nach seinem Abschiedskonzert 1999 und zwischenzeitlicher musikalischer Neuausrichtung ist Dieter Thomas Kuhn aber nun wieder zum Schlager zurückgekehrt. Seine aktuelle Single ist das Remake von Hey Amigo Charly Brown.

janniny am 25.06.2008 um 08:45 Uhr

Vielleicht ist mir was entgangen, aber Über den Wolken bringe ich in erster Linie mit Reinhard Mey in Verbindung und nicht mit Dieter Thomas Kuhn. Davon abgesehen freue ich mich auf eine heiße und rockige Konzertsaison!

jakob Neubauer am 30.05.2008 um 15:41 Uhr

Die Konzerte im Stadtpark sind eine reine Lärmbelästigung. Gute Musik ist nie nur laut. Gruß von den Einwohnern

Mia am 24.05.2008 um 14:48 Uhr

Hallo! Hier ist eine waschechte Hamburgerin! Also ich freu mich schon auf das Billy Idol Konzert. Da bin ich auf jeden fall dabei! Stadtpark ihr seid die besten!

Anja am 07.03.2008 um 21:12 Uhr

Was ich echt supi finden würde, wäre, wenn Bushido wieder im Stadtpark auftreten würde. Habt Ihr darüber irgendwelch Info´s?

Petra am 07.03.2008 um 10:21 Uhr

also ich würd ja UB40 richtig cool finden, lockt sie doch von Hannover (30.05.08) einfach einen Tag später in den Stadtpark. In Extremo wäre nicht schlecht oder Seeed....oder .... ach ich lass mich einfach wieder überraschen

Sunny am 01.03.2008 um 15:51 Uhr

Coldplay, die sind echt viel zu selten in Deutschland.Also holt sie nach Hamburg. Das wäre super.Das Konzert wäre zu 100 Prozent ausverkauft!

Jannina am 25.02.2008 um 14:47 Uhr

Hallo, alle zusammen. Ich denke es würde viele Leute begeistern, wenn es möglich wäre die vier Jungs von Tokio Hotel in die Traumstadt Hamburg zu holen. Wenn es dieses Jahr nicht klappen sollte, vielleicht nächstes Jahr im Stadtpark. Vielen Dank Janni;)

Oli am 21.02.2008 um 11:05 Uhr

Hallo, ich komm aus der nähe von Nürnberg aber euer Stadtpark ist echt super! War letztes Jahr bei In Extremo und das war absolut der Hammer! Wir wärs heuer mit subway to sally? Ich wär dabei! Also grüsse aus dem Frankenland! Servus

Kim am 19.02.2008 um 15:26 Uhr

Grosses Lob,eure Konzerte im Stadtpark sind super. Ich würde mich über deutsche Gruppen, besonders Silbermond & Wir sind Helden freuen. Revolverheld im September ist klasse-Ich bin dabei:)

Rico am 15.02.2008 um 16:33 Uhr

Also erstmal ein dickes Lob für die immerwieder tolle Auswahl an Künstlern!! Ich würde mir dieses Jahr Künstler wie z.b. Feist,Katie Melua,Fanta4 oder Wir sind Helden wünschen.Toll wäre es auch wenn z.b. mal ein Herr Müller-Westernhagen im Park auftreten würde! Das wäre das grösste für mich ihn mal dort zu sehen! Aber trotzdem fetten Dank für die vielen tollen Konzerte in den letzten Jahren! Weiter so!

Susanne am 11.02.2008 um 11:59 Uhr

Bitte holt Jamie Cullum nochmal hierher. Das Konzert 2006 war unglaublich.

miri am 08.02.2008 um 21:27 Uhr

Ich würde es supercool finden, wenn ihr Jack Johnson in Stadtpark holen könntet. Coldplay ist auch super. Martin Jondo, Red Hot Chilipeppers, Biliy Talent, Johnossi, sowas eben, legt ein zahn zu.

Wiebke am 02.02.2008 um 15:13 Uhr

Ich würde mich wieder auf die Wir sind Helden freuen. Stadtpark rockt!

Raissa am 01.02.2008 um 23:20 Uhr

Ich würde mich freuen wenn große Stars wie Westlife oder mal Silbermond im Stadtpark auftreten würden. Ich liebe die Konzerte im Stadtpark, dort ist immer was los und man kann kostenlos im freien dem Künstler zuhören, einfach toll. Ein großes Lob an die Veranstalter.

Kai am 15.01.2008 um 01:22 Uhr

Ich würde mich wahnsinnig freuen, wenn Tracy Chapman dieses Jahr wieder im Stadtpark auftreten würde. Katie Melua wäre auch schön. Coldplay würden wahrscheinlich den Rahmen sprengen.

Ludwig am 03.01.2008 um 18:59 Uhr

Das größte für mich wäre, wenn Willie Nelson wieder mal auf der Open Air Bühne im Stadtpark auftreten würde. Der letzte Auftritt war einfach das Beste was ich je mitgemacht habe.


Einen Kommentar schreiben
Name (erforderlich)
eMail (erforderlich, wird nicht veröffentlicht)
Webseite
 
Artikel drucken
Artikel versenden
 


Banner
Schalten Sie jetzt Ihre Werbung auf dem Hamburg Web

KCS Internetlösungen



Melden Sie Ihre Firma oder Organisation aus Hamburg kostenlos beim Hamburg-Web an.
Zur Anmeldung

RSS-Feed abonnieren

Magazin-Rubriken
Wirtschaft
Internet
Szene & Lifestyle
Kunst & Kultur
Sport
Politik
Facebook

Magazin-Archiv    
Mai 2017
April 2017
März 2017
Februar 2017
Januar 2017
Dezember 2016
November 2016
Oktober 2016
September 2016
August 2016
Juli 2016
Juni 2016