OK Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Hamburg Web
Banner
die Stadt im Netz
Mein Hamburg Web


Jetzt registrieren!

Hamburg Web Magazin

Weihnachtsmärkte 2017 in Hamburg

Kicken mit Herz

Tennis Future Hamburg

Weihnachtsfeierzirkus und Giganten Live in Concert

Hamburg zeigt Kunst - Das kreative Festival zum ersten Mal im Oberhafen-Quartier

Rothenbaum-Lizenzvergabe eine Farce?

Fashion-Blogger Flohmarkt im Forum Winterhude

Winterdeck Opening auf dem Spielbudenplatz

St. Pauli Nachtmarkt - Grünkohl-Special

10. St. Pauli Kreativnacht

Impressum
WebguideMagazinEventsFotosMarktServiceMein Hamburg Web
Mehr zum Thema:
Suche
Hamburg Web > Magazin-Archiv > Sport > Tennis Masters Rothenbaum

Charly Steeb neuer Turnierdirektor am Rothenbaum ab 2008

erschienen am 12.01.2007 - Keine Kommentare
Tags: Tennisturnier Rothenbaum Tennis Masters ATP

v.li.n.re. Dr. von Waldenfels, Steeb, Knapper
v.li.n.re. Dr. von Waldenfels, Steeb, Knapper

Auf der Pressekonferenz für das Masters Series Hamburg 2007 presented by E.ON Hanse wurden zahlreiche Neuerungen bekannt gegeben. Das Turnier findet in diesem Jahr vom 12. – 20. Mai statt.

In diesem Jahr leitet letztmalig Walter Knapper das Turnier. Eine der Neuigkeiten ist, dass das Hauptfeld nur 56 Spieler umfassen wird. Die an 1 – 8 gesetzten Spieler werden in Runde 1 ein Freilos haben. Diese greifen erst am Mittwoch in das Turniergeschehen ein. So soll die Regenarationszeit der arg strapazierten Spitzenspieler verlängert werden. Erwartet werden wieder Roger Federer und Rafael Nadal, die ihre Zusage gegeben haben. Neu ist weiterhin, dass Im Finale erstmalig nach dem Modus "Best of three" gespielt wird. Zum Sieg reichen also zwei Gewinnsätze.

Der 39-jährige Carl-Uwe Steeb, genannt "Charly", erläuterte, dass er sich bemühen wird, wieder das jüngere Publikum für das Tennis zu begeistern. Er erklärte: "Das Rothenbaum-Turnier muss in Hamburg wieder ein großes, gesellschaftliches Event werden. Ich freue mich sehr auf meine neue Aufgabe und bin hochmotiviert".

Neben der Einarbeitung in sein neues Aufgabengebiet wird sich Steeb um die Organisation der "BlackRock Tour of Champions" kümmern. Von Donnerstag, 17. Mai 2007, bis Sonntag, 20. Mai 2007, werden neben den aktuellen Tennisstars legendäre Champions der Tenniswelt aufschlagen. Als deutscher Austragungsort der BlackRock Tour of Champions 2007 wird das Tenniscentrum am Rothenbaum während des Masters Series Hamburg presented by E.ON Hanse acht aktive Alt-Stars empfangen. So haben aus Frankreich Henri Leconte und Cedric Pioline, aus Österreich Thomas Muster und aus Deutschland Míchael Stich bereits ihre Zusage für dieses Event gegeben. Die Verhandlungen mit Boris Becker über eine Teilnahme werden optimistisch bewertet.

Eine weitere Attraktion ist eine Pre-Event-Show am 11. Mai mit "The RAT PACK-Live from Las Vegas" auf einer Bühne im Tennisstadion am Rothenbaum. Neu ist ebenfalls ein kinderfreundliches Rahmenprogramm mit dem TIGERENTEN-CLUB.

DTB-Präsident Dr. Georg von Waldenfels äußerte sich zur Zukunft des Turniers am Rothenbaum: "Das Turnier soll auch über das Jahr 2008 hinaus im Mai eine Zukunft haben. Diesbezüglich haben wir zusammen mit den Turnieren in Monte Carlo und Rom eine klare Forderung an die ATP gestellt. Wir werden jedenfalls alles daran setzen, das Turnier weiter zu stärken und werden den Termin mit allen Mitteln verteidigen".
 
Fotos zu Charly Steeb neuer Turnierdirektor am Rothenbaum ab 2008
Jo-Wilfried Tsonga

Einen Kommentar schreiben
Name (erforderlich)
eMail (erforderlich, wird nicht veröffentlicht)
Webseite
 
Artikel drucken
Artikel versenden
Stadtführer zum Thema:
 

Die AOL Arena

Die AOL Arena
 

Das Wohnzimmer des HSV zieht die Massen an




Banner
Schalten Sie jetzt Ihre Werbung auf dem Hamburg Web

KCS Internetlösungen



Melden Sie Ihre Firma oder Organisation aus Hamburg kostenlos beim Hamburg-Web an.
Zur Anmeldung

RSS-Feed abonnieren

Magazin-Rubriken
Wirtschaft
Internet
Szene & Lifestyle
Kunst & Kultur
Sport
Politik
Facebook

Magazin-Archiv    
Dezember 2017
November 2017
Oktober 2017
September 2017
August 2017
Juli 2017
Juni 2017
Mai 2017
April 2017
März 2017
Februar 2017
Januar 2017