OK Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Hamburg Web
die Stadt im Netz
Mein Hamburg Web


Jetzt registrieren!

Hamburg Web Magazin

828. Hafengeburtstag Hamburg wieder eine Super-Fete

Elbbrücken in Sicht - Die U4 kommt

Hamburger DOM-Termine ab 2017 von Frühjahrsdom, Sommerdom und Winterdom

Hamburg Messe und Congress weiter auf Erfolgskurs

Hamburger Sportgala-Award vergeben

Zum 36.mal Hamburger Meisterschaften im Schuleishockey

Der Die Sein Markt feiert seinen 250. Designmarkt

Nikolauswerkstätten auf dem Museumsbauernhof Wennerstorf

Comedy for the Streets

Weihnachtsmärkte in Hamburg

Impressum
WebguideMagazinEventsFotosMarktServiceMein Hamburg Web
Mehr zum Thema:
Suche
Hamburg Web > Magazin > Sport > BlackRock Tour of Champions Hamburg

Tennissenioren treffen sich zur BlackRock Tour of Champions am Rothenbaum

erschienen am 06.05.2008 - Keine Kommentare
Tags: Tennis Rothenbaum Tennisturnier

Der Sieger von 1986 Henri Leconte kehr zurück an den Rothenbaum in Hamburg.
Der Sieger von 1986 Henri Leconte kehr zurück an den Rothenbaum in Hamburg.

Ab Samstag trifft sich die Tenniselite zu den ersten Qualifikationsspielen zur Tennis Masters Series am Rothenbaum. Nostalgische Gefühle könnten dann ab Mittwoch (14. Mai) aufkommen, wenn die BlackRock Tour of Champions 2008 am Rothenbaum in Hamburg beginnt.

Acht ehemalige Weltranglistenerste ermitteln dann wer seine Fitness am besten erhalten hat. Zunächst spielen die Tennissenioren in zwei Vierergruppen gegeneinander. In Gruppe A spielen Pat Cash, Henri Leconte und Michael Stich. Michael Stich gewann 1993 das Finale am Rothenbaum gegen Boris Becker.

In Gruppe B trifft der Daviscupsieger von 1993 Marc-Kevin Goellner auf Wimbledonsieger Goran Ivanisevic und die Schweden Anders Järryd und Mikael Pernfors. Die Gruppensieger bestreiten am Sonntag das Endspiel.

Das Turnier in Hamburg ist ein Turnier von 15 Turnieren der BlackRock Tour of Champions. Die besten Tennisspieler der Serie spielen vom 2. bis 7. Dezember beim Masters in der Royal Albert Hall in London.


Einen Kommentar schreiben
Name (erforderlich)
eMail (erforderlich, wird nicht veröffentlicht)
Webseite
 
Artikel drucken
Artikel versenden
 


Banner
Schalten Sie jetzt Ihre Werbung auf dem Hamburg Web

KCS Internetlösungen



Melden Sie Ihre Firma oder Organisation aus Hamburg kostenlos beim Hamburg-Web an.
Zur Anmeldung

RSS-Feed abonnieren

Magazin-Rubriken
Wirtschaft
Internet
Szene & Lifestyle
Kunst & Kultur
Sport
Politik
Facebook

Magazin-Archiv    
März 2017
Februar 2017
Januar 2017
Dezember 2016
November 2016
Oktober 2016
September 2016
August 2016
Juli 2016
Juni 2016
Mai 2016
April 2016