OK Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Hamburg Web
die Stadt im Netz
Mein Hamburg Web


Jetzt registrieren!

Hamburg Web Magazin

828. Hafengeburtstag Hamburg wieder eine Super-Fete

Elbbrücken in Sicht - Die U4 kommt

Hamburger DOM-Termine ab 2017 von Frühjahrsdom, Sommerdom und Winterdom

Hamburg Messe und Congress weiter auf Erfolgskurs

Hamburger Sportgala-Award vergeben

Zum 36.mal Hamburger Meisterschaften im Schuleishockey

Der Die Sein Markt feiert seinen 250. Designmarkt

Nikolauswerkstätten auf dem Museumsbauernhof Wennerstorf

Comedy for the Streets

Weihnachtsmärkte in Hamburg

Impressum
WebguideMagazinEventsFotosMarktServiceMein Hamburg Web
Mehr zum Thema:
Webguide
Suche
Hamburg Web > Magazin > Sport > HSV Transferboerse Spielerwechsel 2010

HSV Transferbörsen Ticker - Spielerwechel in der Winterpause 2010

erschienen am 12.01.2010 - Keine Kommentare
Tags: Spielerwechsel HSV-Spieler HSV Transferbörse

Erweitert sich diesen Winter der HSV Spielerkreis?
Erweitert sich diesen Winter der HSV Spielerkreis?

Der HSV startet als Vierter in die Bundesligarückrunde. Nach oben ist für den HSV noch alles drin. Zwei Punkte fehlen auf einen Champions League Platz und Tabellenführer Bayer Leverkusen liegt nur vier Punkte vor dem HSV.

Wenn es für den HSV noch weiter nach oben in der Tabelle gehen soll, dann darf es keine weiteren Verletzungen geben und Verstärkungen dürften den Rothosen im Frühjahr sicher weiterhelfen. Mit Paolo Guerrero, Alex Silva, Bastian Reinhardt, Collin Benjamin und Romeo Castelen ist das  HSV Lazarett immer noch gut gefüllt. Guy Demel und Jonathan Pitroipa spielen zur Zeit beim Afrika Cup und Jerome Boateng fehlt gegen Freiburg rotgesperrt.

Laufend aktualisiert fassen wir auf dieser Seite die Transferaktivitäten des HSV in der Winterpause 2010 zusammen. Bis zum 31. Januar kann der HSV Spieler verpflichten oder verkaufen, dann endet die Transferperiode.

Montag, 26. Januar 2010

Nach der Verpflichtung von Ruud van Nistelrooy ist es ruhig geworden um weitere HSV Transfers. Die größe Lösung im Sturm lässt nun vermutlich keine weiteren Möglichkeiten zu. Alex Silva wurde für 1,5 Jahre in seine Heimat Sao Paolo verliehen und Tavarez spielt ein halbes Jahr für den abstiegsbedrohten 1. FC Nürnberg.

Donnerstag, 21. Januar 2010

In der Gerüchteküche brodelt es. Es ist gut möglich, dass den HSV Fans doch noch in dieser Transferperiode ein neuer Spieler serviert wird. Aristide Bancé von Mainz 05 soll für die Verstärkung des HSV Sturms in Frage kommen.In 46 Spielen für Mainz 05 erzielte er bisher 18 Treffer. Klaas Jan Huntelaar aus den Niederlanden wäre mit Sicherheit eine große Lösung für den Guerrero-Ersatz. Er steht derzeit beim AC Mailand unter Vertrag. Der Vertrag von Aaron Hunt bei Werder Bremen läuft im Sommer aus. Möglicherweise zieht es ihn dann zur Nummer 1 im Norden. Eine Entscheidung will er im März treffen.

Montag, 18. Januar 2010

Jerome Boateng hat noch bis 2010 Vertrag beim HSV. Zum Saisonende könnte er für rund 10 Millionen Euro wechseln. Die Bayern soll bereits Interesse am U21-Europameister signalisiert haben. In die ins Stocken gekommenen Verhandlungen um eine vorzeitige Vertragsverlängerung soll nun wieder Bewegung gekommen sein.

Bekommt der HSV doch noch im Winter Verstärkung im Sturm? Semih Sentürk von Fenerbahce Istanbul soll beim HSV im Gespräch sein. In 122 Spielen erzielte er seit 2003 51 Tore. Eintracht Frankfurt soll auch Interesse am 11-maligen türkischen Nationalspieler (5 Tore) haben.

Freitag, 15. Januar 2010

Vagner Love verlässt Palmeiras. Leider bleibt er in Brasilien und wechselt nach Rio zu Flamengo. Alternative für die Verstärkung des HSV Sturms wurden noch nicht bekannt. Auch der Transfer von Guy Demel zum FC Sunderland ist noch nicht perfekt. Vor dem Spiel gegen Freiburg ergeben sich für den HSV also zunächst keine Veränderungen im Kader.

Donnerstag, 14. Januar 2010

Das DSF hat gestern vermutlich voreilig Vollzug gemeldet. Demnach soll Vagner Love bis zum Saisonende ausgeliehen werden. Im Sommer hätte der HSV nach dem DSF-Bericht dann eine Kaufoption. Der HSV hätte dann den Nachfolger für Paolo Guerrero gefunden, den es dann anderswo mehr Geld verdienen möchte. Guerrero soll nach seinem Kreuzbandriß ab März wieder Tore für den HSV schiessen können.

Für Beachtung sorgt das mögliche Gehalt von Vagner Love. 2 Millionen Euro soll der Brasilianer für seine zunächst vier Monate in Hamburg erhalten. Eine Million Euro soll der HSV für die Ausleihe bezahlen.

Mittwoch, 13. Januar 2010

In jedem Transferfenster wird zumindest einmal der Name Vagner Love mit dem HSV in Verbindung gebracht. Auch in diesem Winter soll der Stürmer Verstärkung für den HSV in Frage kommen. Love erzielte zwischen 2004 und 2009 60 Tore in 110 Spielen für den ZSKA Moskau. Seit letzten Sommer ist er an Palmeiras aus Brasilien ausgeliehen worden. Obwohl ZSKA Moskau in der letzten Saison schon im Achtelfinale scheiterte, wurde er Uefa Cup-Torschützenkönig. Neben dem HSV soll Flamengo an Love interssiert sein, der nicht nach Moskau zurück möchte.

Guy Demel sagte zur Mopo, dass es vielleicht an der Zeit sei zu gehen, wenn der Verein überlege ihn abzugeben. FC Sunderland aus England soll 5,7 Millionen Euro für Demel bieten. Der Berater vom möglichen Demel Ersatz Benedikt Höwedes soll sich am Donnerstag mit Wolfsburg Manager Dieter Hoeness treffen.

Seinen Vertrag um ein Jahr verlängert hat bereits am Sonntag Frank Rost.

Dienstag, 12. Januar 2010

Johan Elmander soll ein Kandidat für den HSV Sturm sein. Bei den Bolton Wanderers in England sitzt Elmander derzeit meist nur auf der Bank. Neben Kevin Cyril blockiert der Ex-Paulianer Ivan Klasnic einen Stammplatz im Wanderers Sturm. In 8 Einsätzen traf Elmander nur zweimal in dieser Saison. Für die schwedische Nationalelf kam er zu 44 Einätzen (12 Tore). Bolton zahlte 2008 12,6 Millionen Euro an Toulouse. Bolton gab zusätzlich Daniel Braaten als Teil der Ablösesumme an Toulouse. Wenn überhaupt wäre ein Ausleihgeschäft denkbar.

Montag, 11. Januar 2010

Der FC Sunderland soll an Guy Demel interessiert sein. 5,7 Millionen Euro wollen die Engländer für Demel zahlen. Guy Demel ist zur Zeit beim Afrika Cup für die Elfenbeinküste im Einsatz und möchte beim HSV bleiben. Bei einer Ablösesumme über 10 Millionen Euro würde der HSV wohl schwach werden. Geht Guy Demel, dann würde der HSV möglicherweise Benedikt Höwedes von Schalke 04 verpflichten. Der Innenverteidiger hat sich zuletzt im Team von Felix Magath einen Stammplatz erkämpft. Sein erstes Tor erzielte er 2008 gegen den HSV. Höwedes hat noch Vertrag bis 2014 und könnte den klammen Schalkern einen zweistelligen Millionbetrag in die Kasse spülen.

Ein weiterer Kandidat für die HSV Defensive soll Christian Lell vom FC Bayern München sein. Lell wäre im Sommer bereits fast von Stoke City verpflichtet worden. In dieser Saison spielte Lell noch nicht bei Bayern. Bei der 0:6-Klatsche der zweiten Mannschaft in Jena flog Christian Lell in der 38. Minute vom Feld. Lell hat noch einen Vertrag bis 2011 in München.

Dennis Diekmeier vom 1. FC Nürnberg soll ebenfalls vom HSV beobachtet worden sein. Keine Kandidaten mehr für den HSV Sturm dürften Kevin Kuranyi, Miroslav Klose oder Cacau sein.

 

 
Fotos zu HSV Transferbörsen Ticker - Spielerwechel in der Winterpause 2010
Guy Demel im HSV Trikot
Guy Demel
HSV Party mit den Fans
Einlauf HSV gegen Mainz
HSV - 1. FC Köln (2009/2010): Spieler begrüssen Zuschauer
Nordtribüne HSV gegen BVB
Bruno Labbadia freut sich auf Hamburg und den HSV
Nordtribüne vor dem Spiel HSV Bochum

Einen Kommentar schreiben
Name (erforderlich)
eMail (erforderlich, wird nicht veröffentlicht)
Webseite
 
Artikel drucken
Artikel versenden
 


Banner
Schalten Sie jetzt Ihre Werbung auf dem Hamburg Web

KCS Internetlösungen



Melden Sie Ihre Firma oder Organisation aus Hamburg kostenlos beim Hamburg-Web an.
Zur Anmeldung

RSS-Feed abonnieren

Magazin-Rubriken
Wirtschaft
Internet
Szene & Lifestyle
Kunst & Kultur
Sport
Politik
Facebook

Magazin-Archiv    
März 2017
Februar 2017
Januar 2017
Dezember 2016
November 2016
Oktober 2016
September 2016
August 2016
Juli 2016
Juni 2016
Mai 2016
April 2016