OK Wir verwenden Cookies, um unseren Service ständig zu verbessern. Wenn Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Hamburg Web
Banner
die Stadt im Netz
Mein Hamburg Web


Jetzt registrieren!

Hamburg Web Magazin

830. Hafengeburtstag wieder eine Superfete

Ferien in Hamburg - Ferientermine bis 2024 in der Übersicht

Tanz in den Mai Partys 2019 in Hamburg

Schleswig-Holstein-Musik-Festival 2019

Zehn Millionen Euro für den Rothenbaum

REWE Final Four 2019

PRETTY WOMAN - DAS MUSICAL

Hamburger Sportgala-Award vergeben

Giganten live in Concert und Weihnachtsfeierzirkus: Zwei Dinner Shows der Spitzenklasse

Große Parade der Traditionsschiffe

Impressum Datenschutz
WebguideMagazinEventsFotosServiceMein Hamburg Web
Mehr zum Thema:
Suche
Hamburg Web > Magazin > Kunst & Kultur > Elbjazz Festival Jazz Hafen Hamburg Elbe

Elbjazz Festival 2014 - Im fünften Jahr in Hamburg

erschienen am 05.05.2011 - Keine Kommentare
Tags: Konzert Elbe Hafen Jazz Musik Hafen-City

ELBJAZZ Festival 2011, (c) by ELBJAZZ
ELBJAZZ Festival 2011 © ELBJAZZ

Zum fünften Mal findet in Hamburg in diesem Jahr das ELBJAZZ Festival statt. Unter den vielen kulturellen Veranstaltungen gehört diese noch zu den jüngeren, nun jedoch auch zu den etablierten Festivals der Stadt. Über 40 internationale Künstler bzw. Bands haben ihre Teilnahme bestätigt und werden an zwei Tagen auf zehn Bühnen mehr als 50 Jazz-Konzerte gegeben. 

Die Spielorte reichen von der HafenCity über die Altstadt bis hin in den Freihafen. Von letzterem hat man den wohl atemberaubendsten Blick über die Elbe, ist man doch praktisch von beiden Seiten von Wasser umgeben, und auch die über 100 Jahre alte Blohm + Voss Maschinenbauhalle bietet bis zu 1500 Zuschauern eine ganz besondere Atmosphäre.

Die Idee zum ELBJAZZ Festival hatten die beiden Initiatorinnen Tina Heine und Nina Sauer als sie sich des Nachts auf einer Party kennen lernten und im Gespräch eher zufällig bemerkten, dass beide leidenschaftliche Jazz-Liebhaberinnen sind. Tina Heine, die am Grindel das Hadley's betreibt und dort regelmäßig Jazz Konzerte veranstaltet, teilte ihre schon länger gärende Idee eines Jazz Festivals mit Nina Sauer. An diesem Abend wurde der Grundstein gelegt. Sie wollten erreichen, dass Jazz den Menschen zugänglicher gemacht und die vielfältigen Formen des Jazz vorgestellt werden. Mit der Hilfe von vielen Freunden und dem Mut, große Unternehmen als Sponsoren zu gewinnen, konnte das Projekt ELBJAZZ im Mai 2010 erstmals realisiert werden.

Das Debüt traf auf so viel positive Resonanz, so dass es außer Frage stand, eine Fortsetzung zu planen. Am Freitag, dem 27. Mai startet das Festival um 18.00 Uhr und bietet stündlich bis 01.00 Uhr zahlreiche Konzerte in den verschiedenen Locations an. Am Samstag, dem 23. Mai beginnt das Jazz-Spektakel bereits um 12.00 Uhr mittags und endet mit dem letzten Konzert um 0.30 Uhr im Stage Kehrwieder Theater in der Speicherstadt.

ELBJAZZ 2014
23. Mai + 24.Mai 2011
Freitag ab 18.00 Uhr
Sonnabend ab 12.00 Uhr
Tagesticket:  49,50 Euro
Kombiticket für beide Tage: 79,00 Euro 

Mehr Info unter www.elbjazz.de
 
Eine Übersicht aller Konzerte mit Austrahungsorten finden sie hier

Artikel drucken
 


Banner

KCS Internetlösungen



Melden Sie Ihre Firma oder Organisation aus Hamburg kostenlos beim Hamburg-Web an.
Zur Anmeldung

RSS-Feed abonnieren

Magazin-Rubriken
Wirtschaft
Internet
Szene & Lifestyle
Kunst & Kultur
Sport
Politik
Facebook

Magazin-Archiv    
Juli 2019
Juni 2019
Mai 2019
April 2019
März 2019
Februar 2019
Januar 2019
Dezember 2018
November 2018
Oktober 2018
September 2018
August 2018