OK Wir verwenden Cookies, um unseren Service ständig zu verbessern. Wenn Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Hamburg Web
Banner
die Stadt im Netz
Mein Hamburg Web


Jetzt registrieren!

Hamburg Web Magazin

Bergedorfer Landmarkt am 23. + 24. September 2023

WeWork eröffnet seinen neuen Raum in Hamburg

Eppendorfer Landstrassenfest 2023

Hafengeburtstag wieder mit allen Attraktionen

Alexander Zverev tritt am Rothenbaum an

HASPAMarathon mit über 300.000 Zuschauern

Uhrenumstellung auf Sommerzeit - Informationen zur Zeitumstellung

Weihnachtsmarkt der Kunsthandwerker

Krimispecial zum Advent - Lametta, Lichter, Leichenschmaus

ATP-Challenger in Hamburg

Impressum Datenschutz
WebguideMagazinEventsFotosServiceMein Hamburg Web
Suche
Hamburg Web > Magazin > Szene & Lifestyle > FreizeitAlsterSegelFerienReitenGolf

Supertolle Ferientipps

erschienen am 01.07.2014 - Keine Kommentare
Tags: Segeln Schauspielschule Wasser Klettern Beachvolleyball Minigolf Volleyball Bühne Ferien Kreativität Schauspiel Jugendliche Schule Golf Reiten Tanzen Kinder Familien Bücherhalle Bücher Pferde 53° Klettergarten Filme Alpen Hörspiele Dulsberg


Die Hamburger Schulferien beginnen am 10. Juli und gehen bis zum 20. August und auch wenn in dieser Zeit der Verkehr auf den Straßen ruhiger läuft, werden viele Schüler mit ihren Eltern die Ferien in Hamburg verbringen. Hier gibt es ein paar Appetithäppchen für Daheimbleiber, für Ferien- und Freizeitgestalter, für Muttis, für Papis, für die Kinder und für die Großen:

Immer eine handbreit Wasser unterm Kiel - Segeln lernen

In einer Stadt, die so sehr vom Wasser geprägt wird wie Hamburg, ist ein Segelschein quasi ein Muss. Die Sommerzeit ist die perfekte Zeit, um einen Segelschein zu machen. Die verschiedenen Segelschulen in der Stadt starten laufend mit neuen Kursen für Kinder und für Erwachsene. Hier ein paar Anbieter: www.pruesse.de,www.segelschule-pieper.de, www.well-sailing.de, www.nordische-segelschule.de

Das Glück dieser Erde... - Hamburg im Galopp entdecken

Hoch zu Roß fühlen sich viele Hamburger erst richtig wohl, denn die Hamburger sind ausgesprochene Pferdeliebhaber und da wir hier ein schönes grünes Umland haben, gibt es auch in unserer schönen Stadt viele Reitmöglichkeiten und zwar hier:www.reitstall-eichenhof.de,www.reitverein-wilhelmsburg.de, www.reitstall-bohnhoff.de,www.hof-himmelsmoor.de, www.falkensteiner-hof.eu

Hoch hinaus - Klettern auf hamburgisch

Um das Klettern zu erlernen müssen wir Hamburger nicht extra in die Alpen fahren. Wir können es uns weiterhin auf Balkonien gemütlich machen und ab und zu mal in die Kletterhallen der Stadt zum Kletterkurs gehen. Wer nicht einen Kurs machen will, der kann sich auch in den Kletterparks vergnügen: www.urbanapes.de, www.schnurstracks-kletterparks.de, www.nordwandhalle.de, www.kletterzentrum-hamburg.de

(Mini)Golfen in Hamburg 

Minigolfen macht einfach immer Spaß. In Hamburg gibt es viele Möglichkeiten die verschiedensten Minigolf-Anlagen kennenzulernen vom Stadtpark über Planten un Blomen bis nach Bahrenfeld gibt es immer wieder schöne Anlagen und man kann noch dazu die verschiedenen Stadtteile besser kennenlernen:www.minigolf-in-hamburg.de, www.minigolf-brandt.de, www.schwarzlichtviertel.de, www.niendorfermc.de

Auch die Golflounge bietet ein besonderes Special in den Ferien für Kinder und Jugendliche an. Bei einem Schnupperkurs können sie in 3 Tagen herausfinden, ob ihnen das Abschlagen auf dem Green liegt. Wer seine Golf-Kenntnisse vertiefen möchte, der kann ein 5-tägiges Feriencamp besuchen. Im Angebot sind auch Gruppen- oder Einzeltraining. Nähere Infos findet Ihr hier: www.golflounge.de

Die ganz große Bühne erobern - Schauspielern & Tanzen

Kreativität ist ein wichtiger Bestandteil des menschlichen Lebens, sie wird in allen Bereichen gefordert. Die eigene Kreativität zu kennen und lernen damit umzugehen, verleiht Selbstsicherheit, macht Stark. Bewegung und ein gesundes Körpergefühl gehören genauso dazu, wie auch eine gute Stimmpräsenz. Verschiedene Ferienkurse findet Ihr hier:www.kinderschauspielschule.de, www.on-stage-kids.de

Hören * Sehen * Lesen - Reisen mit den Sinnen und Phantasie

Durch die Bücherhallen Hamburg können Kinder und Jugendliche überall hinreisen, denn die Bücherhallen haben besondere Angebote in petto: Das Sommerferienprogramm 53° ermöglicht Kindern und Jugendlichen, auch ohne Bücherhallenausweis die neuesten Bücher auszuleihen. Ihr müsst Euch mit Euren Eltern bei den Bücherhallen Eures Stadtteils dazu anmelden. Wichtig ist Euer Personalausweis. Acht Wochen dauert das 53° Ferienspecial, wobei auch Filme und Hörspiele ausgeliehen werden können. Hier gibt es weitere Infos: www.buecherhallen.de 

Hier noch ein letzter Tipp von uns:

Karibisches Flair in Hamburg - Beachvolleyball

Hier ist es egal, ob es regnet oder ob die Sonne scheint. Bei Beach Hamburg liegt immer ein Hauch Karibik in der Luft: Wenn das Wetter schön ist, kann man draußen einen Platz mieten und das angeschlossene und sehr schöne Freibad in Dulsberg genießen, wem das Wetter jedoch nicht sommerlich genug ist, der kann Indoor pritschen. Es gibt ein großes Angebot für Kinder, Jugendliche, Familien und Freunden unter: www.beachhamburg.de

...und Euch allen wünscht das Hamburg-Web-Team schöne Ferien!

 

 


Artikel drucken
 


Banner

KCS Internetlösungen



Melden Sie Ihre Firma oder Organisation aus Hamburg kostenlos beim Hamburg-Web an.
Zur Anmeldung

RSS-Feed abonnieren

Magazin-Rubriken
Wirtschaft
Internet
Szene & Lifestyle
Kunst & Kultur
Sport
Politik
Facebook

Magazin-Archiv    
Februar 2024
Januar 2024
Dezember 2023
November 2023
Oktober 2023
September 2023
August 2023
Juli 2023
Juni 2023
Mai 2023
April 2023
März 2023