OK Wir verwenden Cookies, um unseren Service ständig zu verbessern. Wenn Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Hamburg Web
Banner
die Stadt im Netz
Mein Hamburg Web


Jetzt registrieren!

Hamburg Web Magazin

Große Parade der Traditionsschiffe

Zeitumstellung: Uhrenumstellung von Sommerzeit auf Winterzeit

Hamburger Jedermann in der Speicherstadt

Spielplan der Hamburg Towers 2018/2019

German Open Championships 2018

St. Pauli-Bundesliga-Spielplan 2018/2019

HSV Bundesliga-Spielplan 2018 / 2019

Japanisches Kirschblütenfest in Hamburg 2018

Schleswig-Holstein Musik-Festival 2018

Reisemesse in Hamburg

Impressum Datenschutz
WebguideMagazinEventsFotosServiceMein Hamburg Web
Suche
Hamburg Web > Magazin-Archiv > Szene & Lifestyle > Maerchenschiffe Hamburg

Hamburgs Märchenschiffe am Alsteranleger Jungfernstieg

erschienen am 10.11.2010 - 1 Kommentar
Tags: Binnenalster Märchen Jungfernstieg Alsterdampfer Märchenschiff


Ende November verwandeln sich wieder 5 Alsterdampfer in bezaubernde Märchenschiffe. Aufbauten von Frau Holle, Sterntaler, Schneewittchen, der Zauberflöte und Rapunzel entzücken nicht nur kleine Besucher des Alsteranlegers Jungfernsieg.

Auf den zwei Backschiffen Saselbek und Sielbek können herrliche Plätzchen gebacken werden.

Backzeiten sind Montags bis Freitags um 08.30, 10.00, 11.30, 13.30, 15.00 und 16.30 Uhr. Samstag und Sonntag kann um 10.30, 12.00, 14.00, 15.30 und 17.00 Uhr gebacken werden. Alle selbst gebackenen Kekse und die backschürze und Bäckermütze können selbstverstaändlich mit nach hause genommen werden.

Karten für die Backschiffe gibt es gegen die Sicherheitsgebühr von 1,- Euro bereits am Sonnanbend, dem 13. November 2010 von 10.00 bis 14.00 Uhr am Anleger Jungfernstieg. Ab dem 22. November gibt es die Karten dann auch im "Büro Märchenschiffe" von 10.00 - 14.00 und von 15.00 - 17.00 Uhr. Für Kinder ab 3 Jahre.

Maerchenschiff


Auf dem Theaterschiff Bredenbek wird an jedem Wochentag ein anderes Mitmach-Programm angeboten. Die Vorstellungen beginnen Montag bis Freitags um 10.00, 11.00, 12.00, 13.00, 15.00, 16.00, 17.00 Uhr statt. Am Wochenende gibt es zu jeder vollen Stunde von 11.00 bis 17.00 Uhr eine wundervolle Aufführung.

Der Eintritt ist frei.

Auf dem Traumschiff Ammersbek können sich die Kinder Montags bis Freitags von 10.00 bis 14.00 Uhr und von 15.00 bis 18.00 Uhr, sowie am Wochenende von 11.00 bis 18.00 Uhr professionell schminken lassen und verlassen das Schiff vielleicht als Tiger oder Prinzessin. Außerdem lädt eine LEGO-Bauecke ein seiner Phantasie freien Lauf zu lassen oder man stöbert durch die Kinderbuch-Welt des Loewe-Verlages und läßt sich etwas vorlesen.

Auf dem Cafe-Schiff Susebek sammelt man in der Woche von 10.00 bis 18.00 Uhr und am Wochenende von 10.30 bis 18.00 Uhr  bei einer Tasse Kafee und einem Stück Kuchen Kraft für die weiteren Weihnachtseinkäufe.

Und wenn man Glück hat begegen einem Rotkäppchen und der Wolf, der gestiefelte Kater, Schneeweißchen und Rosenrot mit dem verwunschenen Bären-Prinzen am Wochenende auf dem Anleger Jungfernstieg.

Märchenschiffe
Am Alster-Anleger Jungfernstieg
Hamburg Innenstadt
Vom 22. November bis zum 23. Dezember 2010

 
Fotos zu Hamburgs Märchenschiffe am Alsteranleger Jungfernstieg
Luftbild Jungfernstieg

1 Kommentar

slava jakovljevic am 17.11.2010 um 11:26 Uhr

eine primma aktion für kids,die freuen sich total,danke Hamburg


Artikel drucken
Stadtführer zum Thema:
 

Alsterrundfahrten

Alsterrundfahrten
 

Hamburgs Innenstadt vom Wasser aus erleben




Banner

KCS Internetlösungen



Melden Sie Ihre Firma oder Organisation aus Hamburg kostenlos beim Hamburg-Web an.
Zur Anmeldung

RSS-Feed abonnieren

Magazin-Rubriken
Wirtschaft
Internet
Szene & Lifestyle
Kunst & Kultur
Sport
Politik
Facebook

Magazin-Archiv    
September 2018
August 2018
Juli 2018
Juni 2018
Mai 2018
April 2018
März 2018
Februar 2018
Januar 2018
Dezember 2017
November 2017
Oktober 2017