OK Wir verwenden Cookies, um unseren Service ständig zu verbessern. Wenn Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Hamburg Web
Banner
die Stadt im Netz
Mein Hamburg Web


Jetzt registrieren!

Hamburg Web Magazin

Olympiasieger Alexander Zverev in Hamburg empfangen

48h Wilhelmsburg 2021 Das Programm Open-Air und On-Air

Live-Musik zum Shopping: Alstertal-Einkaufszentrum Hamburg veranstaltet Konzerte im Parkhaus

Top-Besetzung am Rothenbaum

Vom 7. - 11.7.21 sind die Tennisdamen zurück in Hamburg

Stadtpark Open Air 2021

Schleswig-Holstein Musik Festival 2021

Die Verbreitung von Hip Hop in Deutschland

Die Peking ist wieder zurück in Hamburg

Musical-Show zum Streamen

Impressum Datenschutz
WebguideMagazinEventsFotosServiceMein Hamburg Web
Mehr zum Thema:
Suche
Hamburg Web > Magazin > Kunst & Kultur > Rockspektakel auf dem Rathausmarkt

Rockspektakel auf dem Rathausmarkt 2008 in Hamburg

erschienen am 11.08.2008 - Keine Kommentare
Tags: Rathausmarkt Konzert Rock Rathaus


Auf dem Rathausmarkt ist auch 2008 wieder einiges los. Nach Freiluftkino, Hamburg City Man Triathlon, Beach Volleyball Europameisterschaft und Stuttgarter Weinfest wird nun ein Wochenende Rockmusik vor dem Rathaus zu hören sein. Vom 22. August bis zum 24. August 2008 wird im Rahmen des Rockspektakel auf dem Rathausmarkt wieder kostenlos Rockmusik zu hören sein.

Das Open Air Konzert auf dem Rathausmarkt hat bereits eine lange Tradition, die bis in das Jahr 1987 zurückreicht. Damals gründete sich der Verein Rock City Hamburg e.V. Gründungsmitglieder waren damals Hamburger Musiker und Konzertveranstalter. Dem Verein gelang es dem Rot-Grünen Senat 400.000 DM für das erste Rpckspektakel zu entlocken.

Vom 8. bis 18. September 1988 fand die erste Veranstaltung statt. Die Resonanz auf die erste Woche staatlich geförderte Rockmusik war durchwachsen und 1990 gab es keine Gelder mehr vom Senat. Die Nacht der Clubs wurde später vom Rockspektakel abgekoppelt. Die Veranstalter schafften es auch ohne die Förderung aus dem Rathaus ein kostenloses Rock Spektakel auf dem Rathausmarkt auf die Beine zu stellen.

Die Qualität der Bands war nun abhängig von der Höhe der Spnsorengelder, die die Veranstalter auftreiben konnten. Höhepunkte in den letzten zwanzig Jahren Rockspektakel auf dem Rathausmarkt waren die Auftritte von Felix de Luxe, Michel van Dyke, Cultured Pearls, H-Blockx, Lotto King Karl, Nina Haagen, Such a Surge oder Revolverheld.

In diesem Jahr sind H-Blockx, Blackmail, Jaya The Cat, I-Fire, Wirtz und Orange But Green die Headliner des Rockspektakel auf dem Rathausmarkt. In wenigen Tagen werden an dieser Stelle ein detailliertes Programm mit allen Acts veröffentlichen.


Artikel drucken
 


Banner

KCS Internetlösungen



Melden Sie Ihre Firma oder Organisation aus Hamburg kostenlos beim Hamburg-Web an.
Zur Anmeldung

RSS-Feed abonnieren

Magazin-Rubriken
Wirtschaft
Internet
Szene & Lifestyle
Kunst & Kultur
Sport
Politik
Facebook

Magazin-Archiv    
Oktober 2021
September 2021
August 2021
Juli 2021
Juni 2021
Mai 2021
April 2021
März 2021
Februar 2021
Januar 2021
Dezember 2020
November 2020